Glossary

Suited Connectors

Suited Connectors sind verbundene Karten wie beispielsweise 87, 54, 32, die zudem die gleiche Farbe haben. Andere Formen sind die One-Gap-Connectors wie 53 oder 86, die um zwei Kartenwerte auseinander liegen, und die Two-Gap-Connectors wie 52, 96, die um drei Kartenwerte auseinander liegen.

Die unmittelbare Stärke von Konnectoren ist, dass sie leichter zu Straight-Draws werden können als unverbundene Karten, und je näher sie beieinander liegen, desto mehr Möglichkeiten an Straight-Draws existieren. Gegenüber offsuited Connectors/Konnektoren, die verschiedenfarbig sind, haben suited Connectors den Vorteil, dass sie zudem leichter zu einem dann auch stärkeren Flush-Draw werden können.

Beispiele:




Verwandte Themen:

Connectors, Straight, Flush, Draw