Glossary

Tell

Ein Tell ist ein verräterisches Zeichen eines Spielers, das es einem Gegner, der den Tell bemerkt, ermöglicht, Rückschlüsse auf die Spielweise oder Hand des Spielers zu treffen. Man unterscheidet zwischen bewussten und unbewussten Tells, in Tells von Spielern, die schauspielern und wissen oder glauben, dass sie beobachtet werden, und in Tells von Spielern, die sich unbeobachtet fühlen.

Die Art, wie ein Spieler die Chips in einem Live-Spiel in die Mitte schiebt, kann ein Tell sein. Bekannt und unter Anfängern weit verbreitet ist auch der Weak-Means-Strong-Tell, der dann auftritt, wenn ein Spieler tendenziell eine starke Hand immer schwach und eine schwache Hand oder einen Bluff immer stark spielt. Manche Spieler haben die Angewohnheit bei einem All-In-Bluff immer nach links oben zu schauen. Auch das ist ein Tell. Eine andere Gruppe sind so genannte Timing-Tells, mittels derer ein Spieler Informationen über seine Hand preisgibt, indem er für eine Aktion eine bestimmte Zeit in Anspruch nimmt. Ebenso können das Auftreten, der Kleidungsstil und die Sprechweise Tells sein. Die Bandbreite ist sehr groß.



Verwandte Themen:

Read