Hält der Mixed Gameplan auch in der Praxis?

Ihr habt das letzte Video von Samy89 und seinem innovativen Mixed Gameplan gesehen und fragt euch, wie das in der Praxis funktionieren soll? In Teil 2 der Serie gibt es die Antwort.

Samy89 Mixed Gameplan

Variante:

No-Limit

Coach:

Samy89

Status:

GoldZum Video

In seinem letzten Video hat uns Samy89 ein neues Konzept vorgestellt, das darauf abzielt gegen Spieler, die eine GTO-Strategie nur schlecht umsetzen den Gewinn durch gezielte Exploits zu erhöhen. Das klingt erst mal überraschend, aber bisher musste man die Regs dafür immer lange analysieren, Hände sichten und viel Zeit investieren, um dann einen guten Plan gegen den jeweiligen Gegner zu haben.

Um den Faktor Zeit zu verringern, hat unser Coach versucht einen statistischen Wert zu finden, der solche Abweichungen widerspiegelt, recht schnell aussagekräftig wird und einfach zu interpretieren ist. Wie es scheint gibt der Went to Show Down genau das alles her. Spielte jeder eine perfekte GTO-Strategie, so wäre der WTSD-Wert bei allen Spielern auf lange Sicht gleich. Weicht dieser Wert im besten Fall stark ab, dann weiß man, dass es sich um einen Gegner handelt, der nicht dauerhaft GTO spielt.

Wie man genau gegen solche Gegner vorgeht oder welcher Durchschnittswert nun für einen GTO-WTSD steht, erfahrt ihr im ersten Video dazu. Beim zweiten gibt es nun ein schönes Liveplay auf NL200 ZOOM. Samy89 zeigt uns daei, wie man die Strategie am Tisch umsetzt und achtet dementsprechend stark auf den WTSD, ein Wert, den die meisten am Tisch eher stiefmütterlich behandeln.

Gold-Status kaufen!

Gold StatusDu willst dein Spiel auf das nächste Level bringen? Dann wirf einfach einen Blick in unseren Punkteshop und hol dir noch heute den Gold-Status!

Samy testet seine Theorie in der Praxis

Mehr über unseren Coach

Diese Seite teilen

Kommentare (1)

  • CMB

    #1

    Fuerst, wie immer...