Von den Highstakes und anderen Geschichten

Schon einmal darüber nachgedacht einen Pokerblog zu schreiben? Dann lasst euch von diesen drei interessanten Blogs inspirieren!

pokerstrategy forum

Die Pokerblogs in unserem Forum decken die verschiedensten Varianten ab und natürlich sind auch die Intentionen der Autoren nicht immer dieselben. Wir wollen euch heute erneut drei gelungene Exemplare näherbringen.

Dafür "pimmeln" wir auf den PLO-Highstakes mit Suhepxm, gehen an die SNG-Tische und shotten MTTs mit Mahlzahn oder führen uns No-Limit-Action inklusive Twitch-Stream von SteveWarris zu Gemüte.

Wenn ihr selbst mit dem Gedanken spielt, einen Pokerblog zu eröffnen, aber nicht wisst, wohin die Reise gehen soll, findet ihr hier also gelungene Beispiele, die euch reichlich Input für euer ganz eigenes Projekt geben.

Ein Genuss für Railbirds

highstakes blog
Giraffen garantiert!

do not care

Pot-Limit Omaha ist kein Spiel für PokerStrategen mit einem schwachen Nervenkostüm. Wer das nicht glauben mag, der sollte einen Blick in den Blog von Suhepxm wagen.

Er lebt den Traum vieler Pokerspieler, denn er hat es auf die Highstakes geschafft. Dass das aber das Resultat harter Arbeit ist, wird in seinen Posts immer wieder deutlich. Nachdem er das Jahr 2017 mit einem ca. sechsstelligen Polster abschließen konnte, holten ihn der Jahresstart und PLO5k zurück auf den Boden der Tatsachen.

Neben eindrucksvollen Graphen kommen hier aber auch Handanalysten auf ihre Kosten, denn regelmäßig gibt es interessante Gedanken zu Händen aus den Sessions zu lesen - von unserem Hero und anderen PLO-Grindern aus der Community. Dieses mehr als unterhaltsame Blogpaket rundet Suhepxm dann auch noch mit seinem sympathischen Schreibstil und Real Talk ab. Ein absolutes Must Read in unserem Forum!

Zum Blog: [PLO] Regs pimmeln auf plo2k

Es gibt sie noch ...

mahlzahn sng blog
So kann es doch gerne weitergehen

Blogs, in denen es um reguläre Sit & Gos geht! Seit diesem Februar gibt es auch neuen Lesestoff von den SNG-Tischen, denn auch Mahlzahn will nach seinem Comeback seine Abenteuer am Tisch in schriftlicher Form festhalten.

Er ist noch einer von denen, die mit dem $50-Startkapital von PokerStrategy.com auf partypoker angefangen haben - das war 2006. Seitdem spielte er die verschiedensten Varianten, doch bei seinem jetzigem Vorhaben, 6-max-SNGs bei partypoker und PokerStars, scheint es ziemlich gut zu laufen (siehe Graph).

Zu lesen gibt es dazu auch noch einige gute Beiträge über die richtige Herangehensweise für ein solches Rebuilding-Vorhaben. Für die nötige Spannung will unser Autor dann auch noch MTT-Shots einstreuen, es wird also bestimmt nicht langweilig.

Zum Blog: [SNG, MTT] Return of the Mahlzahn

sit down

Cashgames live auf Twitch!

twitch stream cash game
Schaut OP direkt in die Augen

Etwas Besonderes fürs Auge bietet SteveWarris. Damit sind natürlich nicht ansehnliche Threadsaver gemeint, sondern sein eigener Pokerstream auf Twitch.

Er hat sich dem Cashgame an den Shorthanded-Tischen verschrieben und grindet aktuell von NL2 bis NL5. Auf Twitch wird aber nicht bloß stupide gegrindet, sondern auch auf Viewerwünsche eingegangen. 

Im Blog werden dann selbstverständlich auch interessante Hände aus den gestreamten Sessions festgehalten und analysiert. Zu sehen gibt es SteveWarris hier:

Zum Blog: [NL] 6max with Stevie. To infinity and beyond!

Diese Seite teilen

Kommentare (5)

Neueste zuerst
  • capsize101

    #1

    Suhepxm bester Mann!
  • christinew

    #2

    Blog und Twitch von Steve Warris kann man empfehlen! Jede Hand wird hier gut verständlich erklärt! TOP!
  • SteveWarris

    #3

    #2 danke! <3 ich werde definitiv mit dem stream weiter machen! gl us!
  • Mahlzahn

    #4

    Danke für den Artikel und das nette Feedback :) Freue mich über jeden, der mal rein schaut.
  • Hoggiman

    #5

    .........#SteveWarris............nett und äußerst informativ........!!!!!