Bestimmt die Struktur der PSPC

Wir haben einige News für euch im Round-up. Mit dabei sind unter anderem Lex Veldhuis' Rückkehr und Joe Ingrams Statement zu den DDoS-Attacken.

Abstimmung über PSPC-Struktur

PSPC

Die PokerStars Players No Limit Hold'em Championship rückt immer näher und PokerStars will die Community durch einen Vote dazu ermuntern bei diesem einzigartigen Event mitzubestimmen. 

In dieser kurzen Umfrage könnt ihr eure Meinung zur Anzahl der Spieler an den Tischen, den Payouts und Pausen abgeben. 

Zum Beispiel könnten zwischen 10% und 18% des Feldes ausbezahlt werden, dabei ist auch offen, wie viel Prozent des Preisgeldes an den Gewinner gehen sollen (zwischen 15% und 21%). Auch Shot Clocks und Big Blind Antes stehen zur Debatte. 

Lex ist zurück!

Während seiner Abwesenheit hat Doug Polk das Vakuum ausgefüllt, doch nun ist Lex Veldhuis zurück und sackt an den Turniertischen in seinem Stream auch gleich wieder gute Gewinne ein:

Ingram redet über DDoS-Attacken

Eigentlich sollte er mit seiner 100.000-YouTube-Views-Wette genug zu tun haben, doch Joe Ingram fand dennoch die Zeit, um über einige der größten Probleme für Online-Pokerspieler in der heutigen Zeit zu sprechen:

Wofür habt ihr in der Umfrage abgestimmt? Wir freuen uns auf eure Kommentare.

Diese Seite teilen

Kommentare (2)

Neueste zuerst
  • CMB

    #1

    Fuerst, auch Samstags
  • SanjaS184

    #2

    Das ist doch immer das gleiche jemand soll zurück sein der nie richtig weg war!?!