Das PokerStars Festival kommt nach Hamburg

Vom 17. bis 26. November ist das Casino Schenefeld der Schauplatz des ersten PokerStars Festival auf deutschem Boden. Ein Preispool von €500.000 wird beim Turnier garantiert.

PokerStars Festival HamburgWie der weltgrößte Pokeranbieter diese Woche ankündigte, wird es noch dieses Jahr ein von PokerStars organisiertes Pokerturnier in Deutschland geben. Im Casino Schenefeld in Hamburg steigt vom 17. bis zum 26. November das zwölfte Event des Jahres der PokerStars-Festival-Serie.

Der bekannteste deutsche Poker-Streamer und Team PokerStars Online Pro Felix "xflixx" Schneiders zeigte sich jetzt schon begeistert von dem Event:

"Ich bin schon sehr gespannt auf das erste PokerStars Festival in Deutschland und gehe von einer großen Teilnehmerzahl aus. Besonders freue ich mich auf die Chance Mitglieder der deutschen Pokercommunity zu treffen. Ich habe nicht oft Gelegenheit in meinem Heimatland Live-Poker zu spielen, daher will ich in jedem Fall das Main Event mit €500.000 garantiertem Preispool spielen. Ich bin mir sicher, dass PokerStars der bestmögliche Gastgeber ist und für einen super Turnierschedule und eine großartige Atmosphäre sorgen wird. Wir werden eine tolle Zeit haben!"

Das Event in Hamburg wartet mit einigen Highlights auf:

  • Hamburg Cup: 17. bis 19. November - €330 Buy-in
  • PokerStars Open: 19. bis 21. November - €220 Buy-in
  • PokerStars Festival High Roller: 21. bis 22. November - €2.200 Buy-in
  • PokerStars Festival Main Event: 22. bis 26. November - €1.100 Buy-in

Das Main Event wird dabei aus drei Starttagen bestehen und einen garantierten Preispool von €500.000 bieten. Damit steht es in einer Reihe mit dem Hauptturnier des zuletzt ausgetragenen PokerStars Festival in Bukarest im August. Für Spieler, die auch vor weiteren Anreisen nicht scheuen, gibt es vorher noch Events der Turnierreihe in Uruguay, Dublin und Sotschi.

Satellites für das Festival in Hamburg stehen wie üblich bereits ab €2,20 rund um die Uhr bei PokerStars zur Verfügung.

Weitere News aus der deutschen Community:

Jetzt diesen Artikel teilen

Diese Seite teilen

Kommentare (6)

Neueste zuerst
  • AkaBam08

    #1

    Wo ist am schönsten auf der Welt?

    In Schenefeld!

    First!!
  • mcmurphy1

    #2

    na dann Hummel Hummel
  • mju12

    #3

    Schenefeld ist aber garnicht in Hamburg
  • Avogadro6023

    #4

    auf die 600m bis HH können Auswärtige wohl hinwegsehen - nur die Pfeffersäcke scheinbar nicht ;-)
  • Krupsinator

    #5

    Also PokerStars sieht auf jeden Fall darüber hinweg :D Aber wieder was gelernt^^
  • Burkart

    #7

    Zumindest das Foto vom Hamburger Rathaus hat mit Schenefeld wirklich nicht viel zu tun ;)