Die TCOOP wird zur 'Turbo Series'

Das Online-Festival startet im nächsten Monat unter neuer Flagge. Zu gewinnen gibt es $15 Millionen an garantierten Preisgeldern und die begehrten Platinum Pässe.

Turbo Series PokerStars

Im Pokerjahreskalender wird es fortan eine 'COOP' weniger geben, denn aus der Turbo Championship of Online Poker (TCOOP) wird die 'Turbo Series'.

Gespielt wird bei diesem neuen Festival vom 18. Februar bis zum 4. März, die MTTs des Newcomers laufen dabei im Turbo- sowie Hyper-Turbo-Format, sodass Spieler, die nicht bis in die frühen Morgenstunden am virtuellen Tisch sitzen wollen, einen Grund zur Freude haben.

Insgesamt werden 74 Events geboten, deren Buy-in zwischen $11 und $5.200 liegen. Die garantierten Preispools der 'Turbo Series' betragen $15 Millionen. Am 4. März geht es im Low-Main-Event mit einem Buy-in von $55 um einen garantierten Preispool von $1 Million. Am anderen Ende des Spektrums erwartet das High-Main-Event für $1.050 und einer Garantie von $2,5 Millionen die Spieler. 

Die Sieger der Main Events erwartet nicht nur eine saftige Siegprämie, sondern auch ein PokerStars Platinum Pass. Außerdem wird es ein All-in-Shootout für alle Teilnehmer der Serie geben, bei dem ein dritter Pass vergeben wird.

Die Events starten täglich um 16:00, 18:00, 20:00, 22:00, und 00:00 Uhr. Nur am ersten Tag gibt es eine Ausnahme, denn hier beginnt das erste Turnier um 20:00 Uhr.

Der genaue Turnierplan wurde noch nicht veröffentlicht, ihr solltet jedoch die Augen nach Qualifikationsturnieren und Spin-&-Go-Satellites in der PokerStars-Lobby offen halten.

Hätte es beim Namen TCOOP bleiben sollen? Sagt uns eure Meinung in den Kommentaren.

Diese Seite teilen

Kommentare (3)

Neueste zuerst
  • lagern

    #1

    ..........................Fürst......................................
  • Maddindaboss

    #2

    platin pässe :-)
  • Sky1403

    #3

    Schönes Turnier :)