Eigentümer von PokerGO gewinnt $100.000 Super High Roller

Carey Katz holt mit seinem Shortstack auf und schlägt einen der toughsten Finaltische, den man bei der PCA wohl zu sehen bekommt.

Cary Katz PCA
Cary Katz

Als Hobbyspieler freut man sich schon, wenn man mit einem shorten Stack doch noch am Final Table landet. Wenn dann auch noch Justin Bonomo, Sam Greenwood, Daniel Negreanu, Bryn Kenney und Isaac Haxton mit einem am Tisch sitzen, schreibt man den Sieg innerlich wohl fast sowieso schon ab.

Doch genau diese Hürden nahm PokerGo-Besitzer Cary Katz letzte Nacht und schnappte sich das PCA $100.000 Super High Roller für $1.492.340

Im Heads-up bezwang er Justin Bonomo, der selbst $1.077.800 mitnehmen durfte. Ein gelungener Jahresstart. Bryn Kenney, der das Event schon zweimal gewinnen konnte, setzte als 'größter Gewinner 2017' seine Serie fort und sackte $686.960 für Platz 3 ein. Auch Daniel Negreanu durfte sich freuen und kam seinem Ziel von $2 Millionen Profit mit seinem Cash von $521.140 auf Rang 4 ein Stück näher.

Tag 1A des PCA Main Events ist bereits gestern gestartet. Für die Pokerfans gibt es via Stream aber erst einmal das $50.000 High Roller zu sehen, welches ihr hier sehen könnt.

$100.000 PCA Super High Roller
Position Name Preisgeld
1. Cary Katz $1.492.340
2. Justin Bonomo $1.077.800
3. Bryn Kenney $686.960
4. Daniel Negreanu $521.140
5. Ivan Luca $402.700
6. Isaac Haxton $307.940
7. Sam Greenwood $248.720
48 Teilnehmer

Hat euch der Stream gefallen? Wir freuen uns auf eure Kommentare.

Diese Seite teilen

Kommentare (4)

Neueste zuerst
  • Hoggiman

    #1

    ................First of Förster................
  • Ramadamses

    #2

    nice1
  • stephan13k

    #3

    48 Teilnehmer... Pffffff
  • KazukaOne

    #4

    Wer backed mich für supersoftes Millionärspoker?