Jason Mercier verlässt das Team PokerStars

Der langjährige Markenbotschafter reiht sich in die Riege von Pros ein, welche den Pokerraum verlassen haben. Er will mehr Zeit mit seiner wachsenden Familie verbringen können.

Jason Mercier family
Familie Mercier

Einer der anerkanntesten und erfolgreichsten Team PokerStars Pros verlässt das Team. Jason Mercier gab in einem Blogpost bekannt, dass er und der Anbieter die Wege trennen würden, damit er sich mehr um seine Frau Natasha und seinen Sohn Marco Henry kümmern kann.

Genau wie seine ehemalige Mannschaftskollegin Vanessa Selbst, welche Poker und PokerStars in der letzten Woche den Rücken kehrte, führte er an, dass der volle Reiseplan für den Anbieter nicht mit seinen neuen Plänen vereinbar sei.

Nachdem mein Sohn geboren wurde, wusste ich, dass die Dinge anders werden würden. Einer der Hauptpunkte waren da meine Beziehungen zu PokerStars. Mein Vertrag sollte zu Ende 2017 auslaufen und ich wusste nicht genau, was dann passieren würde. Viele Fragen schwirrten mir in meinem Kopf herum. Will ich gerade überhaupt reisen? Wie viel kann ich überhaupt reisen? Sollte ich weiterhin so viel Poker spielen? Wie ist es unterwegs mit dem Baby? Will PokerStars, dass ich mich mehr einbringe? Spielt meine Frau weiter Poker? BRAUCHEN WIR EINE VOLLZEIT-NANNY!!??

Mercier hat klargestellt, dass er sich nicht aus dem Pokergeschäft zurückziehen wird, neben anderen Turnieren wird er auch wieder das PCA im nächsten Jahr spielen.

Er stand seit 2009 bei PokerStars unter Vertrag, zuvor gewann er 2008 die EPT San Remo. Er wurde mit der Zeit zu einem der gefürchtetsten Turnierspieler der Welt, gewann fünf Bracelets, zwei WCOOP- sowie fünf SCOOP-Titel und viele weitere Auszeichnungen.

Er ist der dritte Team PokerStars Pro, der den Anbieter in diesem Jahr verlässt. Zuvor gingen wie bereits erwähnt Vanessa Selbst und Felipe Ramos.

Überrascht euch diese Nachricht? Wir freuen uns auf eure Kommentare.

Diese Seite teilen

Kommentare (5)

Neueste zuerst
  • lagern

    #1

    ......................Fürst................................................
  • stephan13k

    #2

    Und es werden immer mehr die gehen...
  • Hoggiman

    #3

    Bin jetzz echt....total.....überrascht.......
    nachdem ich es schon 2 Tage weiß......
  • extrapartner

    #4

    Er braucht wahrscheinlich mehr Zeit für die Bartpflege.
  • lanoo

    #5

    vermutlich zu wenig rakeback