PokerBlatt über PokerStrategy.com - Ein Auszug

Das Magazin "PokerBlatt" besuchte vor einigen Wochen PokerStrategy.com in Gibraltar. In der neuesten Ausgabe gibt es einen ausführlichen Blick hinter die Kulissen der Pokerschule. Wir liefern euch einen kurzen Auszug.

pokerblattWie bereits in dieser News angekündigt, berichtet das PokerBlatt über seinen Besuch in Gibraltar bei PokerStrategy.com.

Durch zahlreiche Fotos, Interviews und Gespräche erhaltet ihr einen Eindruck rund um das Geschehen der Pokerschule.

Wir haben einen kleinen Auszug aus der aktuellen Ausgabe für euch, mit dem ihr euch in den Bericht einlesen könnt. Die Ausgabe selbst ist in gut sortierten Zeitschriftenladen zu erhalten.

"Kritik ist gut, Selbstkritik ist besser"

Ein wichtiges Gesprächsthema war der iGB Affiliate Award 2009, der erst kürzlich an PokerStrategy.com verliehen worden war. Auf die Frage, wie
Korn und sein Team mit dieser Auszeichnung umgehen, antwortete er:

"Wir haben schon einen langen Weg vom kleinen Start-up zurückgelegt, müssen uns aber immer weiter verbessern, um unsere Mitglieder mit echtem Mehrwert zu versorgen. Das betrifft zum Beispiel den Bereich Technologie - hier muss noch manches zusammenwachsen und benutzerfreundlicher werden. Auch beim Thema Service verbessern wir uns stetig.

Wir haben erst kürzlich unseren Kunden- und VIP-Service aufgestockt und verbessern die Prozesse, damit unsere Mitglieder in allen (Poker-)Lebenslagen von uns gut unterstützt werden können. Poker entwickelt sich ständig weiter. Unsere Inhalte sind zwar, relativ gesehen, spitze, absolut gesehen aber noch deutlich ausbaubar
."

Den vollständigen Artikel findet ihr im aktuellen PokerBlatt.

pokerblatt1
´ pokerblatt1

Diese Seite teilen

Kommentare (32)

Neueste zuerst
  • benn1

    #1

    war intressant zu lesen.
  • MinBetDonk

    #4

    room of l-o-v-e best!
  • Bakano

    #5

    #4: eigentlich soll es heissen "room of hearts", da es sich auf die Farbe im Karten-Deck bezieht.
    Dementsprechend haben wir auch einen "Room of Clubs", "Spades" und "Diamonds" ;)

    Gruss,
    Manu
  • fischief

    #6

    wersn das neben korn?
  • Ankee

    #7

    @6: Matthias Wahls, auch Firmengründer
  • kappe69

    #8

    Stehen die beiden im Ersten bild direkt vor dem Eingang ins Büro?
  • karamasow

    #9

    Kann ich die Ansich des Artikels irgendwie vergrößern?
  • quakehead

    #10

    @9 Strg halten und +drücken
    btw bist du der typ der mir auf PP NL50 auf die eier geht? ;)
  • Jonas

    #11

    #8 Ja, das stimmt.
    #10 Das gibts im Heft in gross ;)
  • snotboogie

    #12

    Das "Who-is-Who" der jungen deutschen Pokerrocker. Fick ja.
  • Warlord

    #13

    Matthias Wahls?! Hab gedacht, den gibts gar nicht mehr! ^^
  • kappe69

    #14

    lol, vor der Tür hab ich auch gestanden ,ohne zu wissen, dass PSDE nur 4 Stockwerke von mir entfernt ist^^
  • jaquesack

    #15

    Warum sieht es auf dem ersten Bild aus, als hätte Korn noch den Kleiderbügel im Jackett?
  • OnkelHotte

    #16

    @15: Weil für die Verantwortung, die er tragen muss, breite Schultern vonnöten sind :-)
  • acegipoker

    #17

    rein zufällig gewählter Aussschnitt natürlich ;)
  • donpokers

    #18

    Korn's Kleiderschrank Inhalt:
    120 "bau-gleiche" schwarze Hemden
    60 "bau-gleiche" schwarze Anzüge
    3 Ziegenbärte unterschiedlicher Länge
  • hova

    #19

    #18 made my day ;)
  • micronix

    #20

    wie teuer ist pokerPlatt?
  • PokerPaulMainz

    #21

    "die liste, der trainer liest sich wie das..."

    lassen die da spanier redigieren?
  • mariappoker

    #22

    news? hab die ausgabe schon 2 wochen zu hause liegen
  • kappe69

    #23

    Den Artikel zieh ich mir wohl morgen ma im Kiosk rein^^
  • DonMB

    #25

    #5: Room of Jokers nicht vergessen ^^
  • karamasow

    #26

    # 10 kann schon sein, wie ist denn dein sn?
  • Poemmel

    #27

    "die liste der trainer liest sich wie das who is who der deutschen pokerrocker"
    I loled
  • gammeldansk

    #28

    "Kritik ist gut, Selbstkritik ist besser"

    Schön wär´s .....
  • fnaticespider

    #29

    Wo das Teil in Österreich herkriegen?
  • Xantos

    #30

    @fnaticespier: Entweder Abo oder vermutlich auch gutsortierte Zeitschriftenläden (Flughafen, Hauptbahnhof etc.).
  • theclown

    #31

    4 euro sinds
  • Zephyr999

    #32

    die news gabs doch schonmal wieso muss das ganze nochmal wiederholt werden?!
  • Jonas

    #33

    #32: In der News davor gabs keine "screenshots" vom kompletten Artikel und auch keinen extra Textauszug.
  • OAndiAceO

    #34

    Matthias Whals gibts immer noch?
  • kriim

    #35

    poser ey