Mit Strategie zum dauerhaften Erfolg im Online Poker – jetzt kostenlos anmelden!

Die stärksten Strategien Mit der richtigen Strategie wird Poker zum Kinderspiel. Unsere Autoren zeigen Schritt für Schritt, wie es geht.

Die klügsten Köpfe Lerne von und mit international erfolgreichen Pokerprofis in unseren Live-Coachings und im Forum.

Gratis Pokergeld PokerStrategy.com kostet dich nichts. Und es wartet gratis Pokergeld auf dich.

Du bist schon PokerStrategy.com Mitglied? Logg dich hier ein

StrategieFixed-Limit

Denkanstoß: The Delay Theory

Einleitung

In diesem Artikel
  • Der Hintergrund der Theorie
  • Wie du eine fixed betting sequence des Gegners ausnutzt
  • Die praktische Anwendung
Ursprünglich bezieht sich diese Strategie nur auf heads-up Situationen, in denen der Button bei der SB liegt und man selbst in der BB ist. Zudem muss der SB post-flop aggressiv sein. Gegen einen Raise von der SB macht man mit vielen Händen, die die nötige Equity für eine 3-bet haben, trotzdem nur einen Call. 
Warum macht man keine 3-Bet?

Der Grund dafür ist folgender: Da der SB aggressiv ist, wird er, wenn wir seinen pre-flop Raise nur callen und den Flop checken in 99,9% der Fälle betten. Je nach Flop können wir nun unsere starken Hände check-raisen und unsere schwachen Hände folden. Mit schwachen Händen kommen wir so am Flop sehr günstig und elegant davon, mit starken Händen bekommen wir mindestens den gleichen Value wie bei 3-bet pre-flop, bet Flop.

 

Das ist noch nicht der ganze Artikel...

Werde jetzt kostenlos Mitglied bei PokerStrategy.com. Als Mitglied erhältst du einmalig ein kostenloses Startkapital zum Pokern und kannst dir im Anschluss diesen und alle anderen Artikel, Pokervideos und Foren freischalten.

Jetzt anmelden