Mit Strategie zum dauerhaften Erfolg im Online Poker – jetzt kostenlos anmelden!

Die stärksten Strategien Mit der richtigen Strategie wird Poker zum Kinderspiel. Unsere Autoren zeigen Schritt für Schritt, wie es geht.

Die klügsten Köpfe Lerne von und mit international erfolgreichen Pokerprofis in unseren Live-Coachings und im Forum.

Gratis Pokergeld PokerStrategy.com kostet dich nichts. Und es wartet gratis Pokergeld auf dich.

Du bist schon PokerStrategy.com Mitglied? Logg dich hier ein

StrategieOmaha

Riverplay - Basic Concepts

Einleitung

In diesem Artikel
  • Wie du deine Hand am River einstufst
  • Welche Spielweise du wählen solltest
  • Die Rolle deines Gegners

Der River in PLO unterscheidet sich sehr stark von den anderen Streets. Vor allem kennt Ihr in erster Linie einmal alle Boardkarten, und es geht nur mehr darum, mit welcher Hand Ihr zu welchem Preis zum Showdown kommen möchtet bzw. bei einem Bluff, zu welchem Preis Ihr den Showdown vermeiden möchtet. 

 

 

Das ist noch nicht der ganze Artikel...

Werde jetzt kostenlos Mitglied bei PokerStrategy.com. Als Mitglied erhältst du einmalig ein kostenloses Startkapital zum Pokern und kannst dir im Anschluss diesen und alle anderen Artikel, Pokervideos und Foren freischalten.

Jetzt anmelden

Kommentare (7)

#1 FineFlavaP, 11.08.10 16:04

zu Szenario 9: Was wäre denn mit einer Blockbet? Wir würden uns eine schwere Entscheidung ersparen auf eine Bet des Gegners. Er ist immerhin unknown und wir könnten nur raten, ob er blufft oder valuebettet. Mit der Blockbet werden wir halt nicht aus dem Pot geblufft von einer schlechteren Hand. Wenn er seinen busted Draw foldet ist auch gut und wir nehmen den Pot mit und laufen nicht Gefahr geblufft zu werden. Wenn er raist, können wir easy folden, da wir ohne Reads nicht von einem Bluff ausgehen müssen.

#2 Huckebein, 12.08.10 09:45

@1: Eine Blockbet macht sicherlich gegen schwächere Callingstations Sinn. Auf dem Board finde ich es aber nicht sehr gut, weil dich auf dem straightheavy Board nie etwas schlechteres callt, und alle besseren Hände callen ode raisen dich. Wenn dein Gegner deine Bet als Blockbet erkennt, wird er immer raisen. Wenn du von schlechteren Händen noch gecallt werden würdest, macht eine Blockbet def. mehr Sinn. <br /> <br /> Gerade wenn du erwartest, dass dein Gegner oft blufft, wieso willst du ihn nicht mit seinen busted Draws bluffen lassen?

#3 FineFlavaP, 16.08.10 08:57

Wenn er oft blufft, wird c/c wieder interessanter. <br /> <br /> Da der Gegner aber unknown ist, wissen wir ja nicht, ob er viel blufft beim check unsererseits. Deswegen hatte ich mir die Gedanken über die Blockbet gemacht. Aber ich denke doch jetzt auch, es wird schon recht schwierig nach PS bet am Flop und Turn, JJ** am River noch zum callen zu bekommen auf dem Board. Checken wird da schon das Beste sein.

#4 Schorscheee, 15.02.11 19:26

was soll eigentlich bsp 3? erstens donken wir den river nicht sondern 3barreln. 2. wird er uns fast nie mit einer str8 callen da wir fast immer einen flush haben und desweiteren kann er nur sehr schlecht eine str8 halten da wir 2 blocker zur str8 haben.<br /> <br /> Potsize zu betten ist also schonmal unsinn. Ich würde wohl entweder iwas um 2/3 oder 1/2 je nach gameplan betten oder gar nur check/callen

#5 CryingAce, 16.05.11 12:24

Hmmm - man kann nicht einfach Holdem spielen und meinen Omaha damit auch schlagen zu können

#6 sars1887, 31.07.11 17:16

@5: Dann fängt das Geheule an, wenn man ständig mit Holdem Made Hands den Showdown verliert.

#7 Baum1337, 05.03.14 21:53

Hallo,<br /> in Bsp.2 wird empfohlen Check behind zu spielen.<br /> <br /> Ich denke das Villian mit Set-7 PotsizeBet, mit QQ/KK-Set evtl. auch check/raise spielen würde([weil er uns eine Conti-Bet gibt(wenn nicht, dann auch PotsizeBet)].<br /> Da er weder auf Flop noch Turn diese Moves gemacht hat, gehe ich davon aus, dass er alles drei nicht hat.<br /> Er müsste ja spätesten am Turn shoven, der Pot müsste ja großgenug sein nach der action.<br /> <br /> Wenn er straight forward spielt, sehe ich zumindest keine lowcards in seiner Range mit der er 2x check/callt.<br /> <br /> Für mich bleibt da nur noch nen Value-Bet -> 1/3-1/2 Potsize.<br /> <br /> Ist dieser Gedankengang in Ordnung?