Mit Strategie zum dauerhaften Erfolg im Online Poker – jetzt kostenlos anmelden!

Die stärksten Strategien Mit der richtigen Strategie wird Poker zum Kinderspiel. Unsere Autoren zeigen Schritt für Schritt, wie es geht.

Die klügsten Köpfe Lerne von und mit international erfolgreichen Pokerprofis in unseren Live-Coachings und im Forum.

Gratis Pokergeld PokerStrategy.com kostet dich nichts. Und es wartet gratis Pokergeld auf dich.

Du bist schon PokerStrategy.com Mitglied? Logg dich hier ein

StrategieFixed Limit

Riverplay - Bet oder Raise als pure Bluff

Einleitung

Wer nie blufft, blufft zu wenig.
Ein typisches Leak vieler PS.ler auf Short Handed ist es, zu wenig zu bluffen.
Natürlich sind viele Spieler loose und selten von Pairs zu bringen, dafür gibt es aber auch zu weake Spieler, bzw. Tags, wo ein Purebluff oft Sinn macht.

Wichtig für so ein Play sind dabei Reads, wenn man einen Spieler schonmal bet/fold River hat spielen sehen (viele Gegner kennen diese Line ja garnicht), ist er schonmal ein Kandidat für einen Bluffraise.
Ein niedriger WTS begünstigt Bluffs auch. Es gibt aber auch Spots wo es gegen Calling Stations nötig ist zu bluffen, ist wenn man gar kein SD Value hat.





 

Das ist noch nicht der ganze Artikel...

Werde jetzt kostenlos Mitglied bei PokerStrategy.com. Als Mitglied erhältst du einmalig ein kostenloses Startkapital zum Pokern und kannst dir im Anschluss diesen und alle anderen Artikel, Pokervideos und Foren freischalten.

Jetzt anmelden

Kommentare (2)

#1 KingofQueens08, 11.08.08 20:35

Hand 1 ist ja ziemlich standard, außer der Turnbet, die finde ich hier gut, würde sie gegen 3 Gegner aber nicht spielen.<br /> <br /> Hand 2 würde ich nur mit sehr guten Reads so spielen. Also erst mal deutet die Donk auf einen schwachen Spieler hin, der dann auch oft geneigt sein wird, hier mit nem schwachen Pair das Raise noch zu callen, ich sehe das gegen fast alle Gegner nicht gegeben, dass sie hier in einem von 4,5 Fällen folden, also den Bluff würde ich mich so gut wie nie trauen, da müsste ich wie gesagt schon absolute Monsterreads haben.

#2 potatobeetle, 27.08.09 05:09

also zu Hand 2: hier ist auf dem Limit wohl mehr als ein guter read nötig. Besonders gerade passive Spieler mit AF Flop Turn RIver 0,3 0,5 1,5 spielen gerne cpf cF cT dR, das spielen Sie sowohl mit kleinen pairs wie korrekter Weise beschrieben aber auch mit TP´s oder mit 2Pairs wie A9 A5 A2 und das ohne preflop geraist zu haben oder ihr underpair zu protecten! Aus diesem Grund halte ich ein Bluffraise auf diesem Limit gegen LPA´s selbst bei 1:4,5 für -EV