Mit Strategie zum dauerhaften Erfolg im Online Poker – jetzt kostenlos anmelden!

Die stärksten Strategien Mit der richtigen Strategie wird Poker zum Kinderspiel. Unsere Autoren zeigen Schritt für Schritt, wie es geht.

Die klügsten Köpfe Lerne von und mit international erfolgreichen Pokerprofis in unseren Live-Coachings und im Forum.

Gratis Pokergeld PokerStrategy.com kostet dich nichts. Und es wartet gratis Pokergeld auf dich.

Du bist schon PokerStrategy.com Mitglied? Logg dich hier ein

StrategieNo-Limit BSS

Bluff-4-Bets (5) - In Position

» KOLUMNE

Bluff-4-Bets (5) – In Position

von MiiWiin

Im letzten Teil dieser Serie sollst du Möglichkeiten kennenlernen die Bluff-4-Bet in Position anzuwenden. In Position hast du grundsätzlich den Vorteil der Alternative, eine mögliche 3-Bet nur zu callen. Dies gilt es selbstverständlich zu berücksichtigen.

Villains Stats

Um es nicht zu unübersichtlich werden zu lassen, werden die Stats deines Gegners wieder auf die 6 folgenden Werte begrenzt, wobei angenommen wird dass du über eine ausreichende Samplesize verfügst.

VPIP / PFR / 3-bet / Fold-to-3-bet / 4-bet / Fold-to-4-bet

 

Das ist noch nicht der ganze Artikel...

Werde jetzt kostenlos Mitglied bei PokerStrategy.com. Als Mitglied erhältst du einmalig ein kostenloses Startkapital zum Pokern und kannst dir im Anschluss diesen und alle anderen Artikel, Pokervideos und Foren freischalten.

Jetzt anmelden

Kommentare (5)

#1 toatreffnix, 01.12.09 16:45

In Beispiel 4 steht "Er foldet sehr viel auf 3-Bets, was grundsätzlich bedeutet dass sich dieser Gegner nicht sonderlich viel Gedanken über seine Openraising-Range macht,...".<br /> Könntest du das etwas erläutern wie das gemeint ist?<br /> <br /> Insgesamt schöner Artikel.

#2 MiiWiin, 01.12.09 19:06

Es gibt halt verschiedene Typen von Spielern, unter anderem die "tighten" die ihre Ranges raisen(ganz grob gesagt nach Chart) und bei jedweder Gegenwehr einfach wegschmeißen. Wer 75% seiner Hände auf eine 3-bet wegschmeißt muss kein schlechter Spieler sein, aber man kann ihn schon als sehr straight forward bezeichnen.<br /> <br /> Wer sich also gegen die lighten 3-bets nicht zur Wehr setzen möchte, wird nicht gerade der Typ sein der dann einfach mal bluffshoved wenn wir hier 4-betten. Seine 3-bets mögen zwar auch etwas loser sein (7% ist nicht soo wenig), aber auch hier wird er seine Standard-Range 3-betten und einen Großteil wohl wegschmeißen, was bspw. der fold-to-4-bet-Wert (60%) ja bescheinigt.

#3 AceOnRiver, 05.12.09 11:35

(18/14/7/75/8/60) = typische PS.de'ler stats ^^

#4 MKmaxx, 16.08.11 12:31

In den letzten beiden Beispielen ist Hero BU und wird vom BU ge3bettet....soll wohl BB sein.

#5 David, 17.08.11 08:34

@4: Danke, haben wir gefixt :o)