Mit Strategie zum dauerhaften Erfolg im Online Poker – jetzt kostenlos anmelden!

Die stärksten Strategien Mit der richtigen Strategie wird Poker zum Kinderspiel. Unsere Autoren zeigen Schritt für Schritt, wie es geht.

Die klügsten Köpfe Lerne von und mit international erfolgreichen Pokerprofis in unseren Live-Coachings und im Forum.

Gratis Pokergeld PokerStrategy.com kostet dich nichts. Und es wartet gratis Pokergeld auf dich.

Du bist schon PokerStrategy.com Mitglied? Logg dich hier ein

StrategieNo-Limit BSS

Woche 43 (BSS): Freeplay - Spiel mit Top Paaren / schwacher Beikarte

Einleitung

Immer wieder kommt es vor, dass wir im Freeplay eine Hand machen. Oft haben wir zum Beispiel Top Paar aber unsere Beikarte (auch Kicker genannt) ist sehr schlecht. Ist es sinnvoll gerade gegen mehrere Gegner damit all seine Chips zu setzen? Auf diese Frage möchte ich heute eingehen.

 

Beispiel

Wir sind am Flop 5-handed (also 4 Gegner und wir selber).


Hero: T 2


Board: T 6 3

 

Ist es sinnvoll eine solche Hand unbedingt zum Showdown zu bringen? Um sich diese Frage zu beantworten sollte man sich eine andere Frage stellen, die essentiell für viele Situationen ist:


Welche schlechtere Hand bezahlt mich aus?


Um auf das oben genaannte Beispiel zurückzukommen. Welche Hände gibt es, die uns ausbezahlen aber die wir dennoch schlagen? Bei einem solchen Pot, wo wir 4 Gegner haben, werden unsere Gegner sehr oft schwache Hände folden. Außerdem steigt die Wahrscheinlichkeit, dass nach uns eine starke Hand kommt oder vor uns langsam gespielt wurde.

Ich finde hier keine wirkliche Hand, die uns ausbezahlt, die wir aber schlagen.

Jede Zehn hat einen besseren Kicker und wir können ohne das Treffen der 2 nicht gewinnen. Wir erhalten maximal einen Splitpot. Bessere Pocketpairs oder auch Drillinge wie auch 2 Paare schlagen uns ebenfalls. Somit gibt es wirklich kaum Hände die wir schlagen. Höchstens gegen sehr schwache Gegner können wir hier noch etwas gewinnen.

 

Wie sieht es aber aus, wenn wir statt 4 Gegnern nur einen Gegner haben?


Auch hier wird uns sehr selten eine Hand ausbezahlen, die schwächer als unsere ist. Sicher etwas öfter als gegen 4 Gegner, da Paare in der Hand durchaus bezahlen können aber in der Summe halten wir bei einem Setzen aller Chips die schwächere Hand.


Sollte man eine solche Hand deshalb gegen einen oder auch 2 Gegner gleich check/ folden?


Nun, haben wir nur einen Gegner so können wir sehr wohl auch betten, da der Gegner sehr oft nichts getroffen hat und folden wird. Allerdings sollten wir uns davor hüten all unsere Chips zu setzen.

 

Man muss immer acht geben mit solch schwachen Händen. Stellt euch immer die Frage welche schwächere Hand euch callt. Fällt euch dazu sehr wenig ein, so habt ihr eher eine Hand die schwach und somit foldbar ist. Gibt es allerdings viele plausible Hände, die euch ausbezahlen, so kann man seine Chips setzen. Dies ist zum Beispiel mit Top Paar Top Kicker der Fall.

 

Fazit

Gerade Hände, in denen wir Top Paar aber einen schlechten Kicker haben, müssen wir sehr auf der Hut sein mit unseren Chips. Hier gilt im Allgemeinen, dass ich kleine Pötte gewinne aber große verliere. Deshalb sollte ich bei Gegenwehr bereit sein, meine Hand aufzugeben.


Stellt euch immer die Frage:


Welche schlechtere Hand bezahlt mich hier noch aus?


Quiz

In allen Händen gilt die Frage: Sollten wir hier all unsere Chips setzen oder eher nicht? Haben wir also eine starke Hand, gibt es viele schwächere Hände die uns bezahlen oder eher nicht?

 

1.

Hero: K 4

Flop: 4 2 2


3 Gegner am Flop.

 

2.

Hero: A 6

Flop: 6 4 3


2 Gegner

 

3.

Hero: J 6

Flop: J 7 5


2 Gegner.

 

4.

Hero: A K

Flop: A 6 7


2 Gegner.


Auflösung

1. Wir haben hier Top Pair und den zweitbesten Kicker. Laut Strategie ein All-in. Aber welche schwächere Hand callt uns? Ich denke, hier callen uns nur bessere Paare in der Hand oder eine 2. Somit ist es sehr gewagt hier all seine Chips zu setzen.


2. Hier ist unser Top Paar schon stärker. Auch unser Kicker ist stärker. Diese Hand ist sehr sehr knapp. Einerseit wird es schon Caller geben, die eine schlechtere 6 callen, eventuell auch Paare in der Hand. Dazu gibt es einige Draws die bezahlen können. Dennoch muss man bei vielen Gegnern davon ausgehen hier nicht die beste hand zu haben. Oft sind wir nur 2ter Sieger.


3. Hier haben wir Top Paar mit schwachem Kicker. Im Gegenteil zu den bisherigen Händen ist unser Top Paar schon stark, da es nur wenige Paare in der Hand gibt, die besser sein können. Noch zumal diese sehr oft vor dem Flop geraist werden. Dennoch ist das Board sehr gefährlich, da bereits 3 Kreuz liegen. Auch unser Kicker ist nicht der beste. Hier gibt es sicher einige schwächere Hände die uns bezahlen, so zum Beispiel ein Flushdraw oder auch einzelne schwächere Paare in der Hand. Dennoch sollte man sich bei Gegenwehr von dieser Hand verabschieden.


4. Brille kaufen oder Rausch ausschlafen Smile (AK kann kein Freeplay ergeben).

 

Kommentare (3)

#1 archimedes24, 10.03.08 21:24

BSS Artikel??

#2 blobse, 30.05.08 19:34

"Wir haben hier Top Pair und den zweitbesten Kicker. Laut Strategie ein All-in!" Wohl nicht ;)

#3 Apsalar, 04.09.08 18:59

Brille kaufen oder Rausch ausschlafen... :D