Mit Strategie zum dauerhaften Erfolg im Online Poker – jetzt kostenlos anmelden!

Die stärksten Strategien Mit der richtigen Strategie wird Poker zum Kinderspiel. Unsere Autoren zeigen Schritt für Schritt, wie es geht.

Die klügsten Köpfe Lerne von und mit international erfolgreichen Pokerprofis in unseren Live-Coachings und im Forum.

Gratis Pokergeld PokerStrategy.com kostet dich nichts. Und es wartet gratis Pokergeld auf dich.

Du bist schon PokerStrategy.com Mitglied? Logg dich hier ein

StrategieNo-Limit BSS

Woche 54 (BSS): Hand-Ranges

Einleitung

Seine Ranges zu mischen und "undurchschaubar" zu werden, ist von großer Bedeutung auf den höheren Limits. Die Gegner werden eure Hände besser eingrenzen können und wenn ihr euch nicht selber Gedanken macht, was euer Gegner über eure Hand denkt, dann wird man einfach nur noch ausgenommen. Deshalb gibt es diese Woche eine Diskussion darüber was man wohl repräsentiert.




 

Das ist noch nicht der ganze Artikel...

Werde jetzt kostenlos Mitglied bei PokerStrategy.com. Als Mitglied erhältst du einmalig ein kostenloses Startkapital zum Pokern und kannst dir im Anschluss diesen und alle anderen Artikel, Pokervideos und Foren freischalten.

Jetzt anmelden

Kommentare (5)

#1 stefeu, 16.01.09 07:08

"Und selbst wenn dem so wäre, dann hätte sein Gegner zwei Outs weniger."

Villain hat 3 Outs weniger ;)

#2 CountSalle, 22.01.09 23:20

#2

#3 MissDi, 10.07.09 16:56

boah...irgendwie kommt mir der Artikel so kompliziert geschrieben vor....

Muss mir das nochmal bei ner Tasse Tee durch den Kopf gehen lassen.

#4 AceOnRiver, 16.12.09 18:16

Hab solche hände auch schon öfter slowgeplayed, denke aber es ist fail, man sieht aus der der flushdraw wenn man jetzt zu callen anfängt und dann ist die aktion tot wenn der flush ankommt.
Wir gehen gegen 2pairs und die straight am flop rein. Aber es ist nicht gesagt das wir noch einen cent bekommen wenn gegner aufn bluff ist selbst wenn wir slowplayen

#5 chrsbckr75, 29.07.10 10:27

@1,2

nur wenn er nicht A9s hält