Mit Strategie zum dauerhaften Erfolg im Online Poker – jetzt kostenlos anmelden!

Die stärksten Strategien Mit der richtigen Strategie wird Poker zum Kinderspiel. Unsere Autoren zeigen Schritt für Schritt, wie es geht.

Die klügsten Köpfe Lerne von und mit international erfolgreichen Pokerprofis in unseren Live-Coachings und im Forum.

Gratis Pokergeld PokerStrategy.com kostet dich nichts. Und es wartet gratis Pokergeld auf dich.

Du bist schon PokerStrategy.com Mitglied? Logg dich hier ein

StrategieNo-Limit BSS

Woche 39 (BSS): Odds & Outs, Reverse Implied Odds & Implied Odds

Einleitung

Diese Woche beschäftigen wir uns mit einem grundlegenden Thema, das immer wieder in genau dieser Form auftreten wird. Nämlich Outs/Odds und implied Odds/reverse implied Odds. Schnell können hier Fehler unterlaufen und daher auch eine falsche Entscheidung bedeuten.

Um also noch einmal das Grundwissen ein wenig zu festigen, betrachten wir diese Woche noch einmal die fundamentalen Konzepte.

 

 

 

Das ist noch nicht der ganze Artikel...

Werde jetzt kostenlos Mitglied bei PokerStrategy.com. Als Mitglied erhältst du einmalig ein kostenloses Startkapital zum Pokern und kannst dir im Anschluss diesen und alle anderen Artikel, Pokervideos und Foren freischalten.

Jetzt anmelden

Kommentare (3)

#1 S0N, 15.02.10 10:33

Ich glaub die 9$ stimmen hier nicht ganz, es müssten doch ca. 14$ sein?

#2 Resy, 15.05.11 01:05

9$sind korrekt.<br /> Flop: ($6.75) <br /> <br /> MP2 bets $4.00, MP3 calls $4.00, Hero folds, ...<br /> <br /> macht 18,75 wenn hero called. ZU 28$ macht das rund 9$

#3 Resy, 15.05.11 01:11

[das heißt, wir müssten am Turn noch ~9$ extrahieren können, um den Call profitabel zu machen.]<br /> <br /> Muss das unbedingt nur vom Gegner ausgehen oder reicht es wenn wir uns auch dazu zählen? So hat jeder nur noch 4,50$. Um Profit zu machen muss ich ihn doch sowieso callen, wobei dann leicht die 28$ überschritten werden, oder ist da ein Denkfehler dabei?