Mit Strategie zum dauerhaften Erfolg im Online Poker – jetzt kostenlos anmelden!

Die stärksten Strategien Mit der richtigen Strategie wird Poker zum Kinderspiel. Unsere Autoren zeigen Schritt für Schritt, wie es geht.

Die klügsten Köpfe Lerne von und mit international erfolgreichen Pokerprofis in unseren Live-Coachings und im Forum.

Gratis Pokergeld PokerStrategy.com kostet dich nichts. Und es wartet gratis Pokergeld auf dich.

Du bist schon PokerStrategy.com Mitglied? Logg dich hier ein

StrategieNo-Limit BSS

AK und QQ preflop auf den Low Limits (2) - Mögliche Lines

» KOLUMNE

Im ersten Teil hast du einen Überblick über Grundgedanken des Spiels mit diesen Händen gesehen. Ebenso die eine oder andere Equityberechnung, die für jeden Pokerspieler elementar ist.

Du hast gesehen, dass es Alternativen geben kann zu einem einfachen „immer broke gehen“. Jedoch musst du diese Lines mit Vorsicht wählen und sie – zumindest für dich selbst – jederzeit logisch begründen können.

Dabei ist ein Überblick der Möglichkeiten, wie du preflop in solche schwierigen Spots geraten kannst, von enormer Wichtigkeit.

Mögliche Lines

Es gibt theoretisch sehr viele Spots, in denen du solche Entscheidungen treffen musst, jedoch ist es in erster Linie wichtig, die am häufigsten vorkommenden Spots genau unter die Lupe zu nehmen.

Was kann passieren?

  • Du openraist und wirst ge-3-bettet.
  • Du openraist, ein Spieler callt, ein Spieler squeezt.
  • Nach deiner 3-Bet kassierst du eine 4-Bet des ursprünglichen Openraisers.
  • Nach deiner 3-Bet kassierst du eine 4-Bet eines anderen Spielers.
 

Das ist noch nicht der ganze Artikel...

Werde jetzt kostenlos Mitglied bei PokerStrategy.com. Als Mitglied erhältst du einmalig ein kostenloses Startkapital zum Pokern und kannst dir im Anschluss diesen und alle anderen Artikel, Pokervideos und Foren freischalten.

Jetzt anmelden

Kommentare (4)

#1 Smattix89, 14.08.10 12:35

first

#2 Jaaay8, 14.08.10 15:20

schöner artikel.

#3 chrsbckr75, 14.08.10 15:25

Wie immer super!

#4 Lizzi19, 24.09.13 10:35

Könnte ich in Beispiel 3 also nach einer 4 Bet mit QQ nicht OOP callen und schauen ob etwas ohne A oder K floppt und dann erst versuchen alles rein zu kriegen? Falls A / K floppt check/fold... oder ist das irgendwie schlecht?
Guter Artikel !