Mit Strategie zum dauerhaften Erfolg im Online Poker – jetzt kostenlos anmelden!

Die stärksten Strategien Mit der richtigen Strategie wird Poker zum Kinderspiel. Unsere Autoren zeigen Schritt für Schritt, wie es geht.

Die klügsten Köpfe Lerne von und mit international erfolgreichen Pokerprofis in unseren Live-Coachings und im Forum.

Gratis Pokergeld PokerStrategy.com kostet dich nichts. Und es wartet gratis Pokergeld auf dich.

Du bist schon PokerStrategy.com Mitglied? Logg dich hier ein

StrategieSit and Goes

Handanalysen aus der späten Turnierphase


Einleitung

Ich gehe einmal einen kompletten Spielabschnitt durch und analysiere alle Hände, beginnend zu dem Zeitpunkt, als nur noch 5 Spieler am Tisch verblieben sind, bis endlich die Geldplatzierungen erreicht sind.




Hand 1

Party Poker

No Limit Holdem Tournament

Blinds: t200/t400

5 players



Stack sizes:

UTG: t1930

CO: t10120

Hero: t1680

SB: t2030

BB: t4240


Pre-flop: (5 players) Hero is Button with 8 5

2 folds, Hero folds, SB folds.

Uncalled bets: t400 returned to BB.


Results:

Final pot: t200


Wir brauchen Chips, aber wir sind noch nicht so short, dass wir hier nicht eine so schlechte Hand pushen müssen, mein Vorschlag wäre eine 50% Range.


Hand 2

Party Poker

No Limit Holdem Tournament

Blinds: t200/t400

5 players



Stack sizes:

UTG: t10120

Hero: t1680

Button: t1830

SB: t4440

BB: t1930


Pre-flop: (5 players) Hero is CO with J T

UTG raises to t1200, Hero folds, 3 folds.

Uncalled bets: t800 returned to UTG.


Results:

Final pot: t1000


Wir hätten liebend gern first in gepusht, aber nach einem Raise vom BS können wir nur noch folden, da wir keine FE mehr haben. Und mit unserer Hand nicht unbedingt einen Showdown brauchen.


Hand 3

Party Poker

No Limit Holdem Tournament

Blinds: t200/t400

5 players



Stack sizes:

Hero: t1680

CO: t1830

Button: t4240

SB: t1530

BB: t10720


Pre-flop: (5 players) Hero is UTG with Q 4

Hero folds, CO calls t400 (pot was t600), Button folds, SB calls t200 (pot was t1000), BB checks.


Flop: T 2 J (t1200, 3 players)

SB is all-in t1130, 2 folds.

Uncalled bets: t1130 returned to SB.


Results:

Final pot: t1200


Langsam geraten wir sehr unter Druck,, aber hier genau die random Hand in 4 Spieler und den CL im BB zu pushen ist reiner Selbstmord, also haben wir leider wieder keine andere Möglichkeit als zu folden.


Hand 4

Party Poker

No Limit Holdem Tournament

Blinds: t200/t400

5 players



Stack sizes:

UTG: t1430

CO: t4240

Button: t2330

SB: t10320

Hero: t1680


Pre-flop: (5 players) Hero is BB with 9 7

3 folds, SB calls t200 (pot was t600), Hero checks.


Flop: 4 2 7 (t800, 2 players)

SB bets t800, Hero raises all-in t1280, SB calls t480 (pot was t2880).


Turn: K (t3360, 1 player + 1 all-in - Main pot: t3360)



River: 5 (t3360, 1 player + 1 all-in - Main pot: t3360)



Results:

Final pot: t3360

SB shows 2s 8h

Hero shows 9h 7s


Wenn wir wüssten, dass der Limp Schwäche ist wäre das ein Push vor dem Flop gewesen, aber da wir den Spieler nicht kennen und noch 2 weitere shortys am Tisch sitzen können wir auch einen Flop ansehen und versuchen damit den Gegner auszuspielen.

Am Flop bietet er Potsize in uns, da wir aber Top Pair haben und extrem short sind können wir das hier nicht mehr weglegen, zumal seine Bet auch sehr danach aussieht, als ob er uns aus dem Pot drücken will.




Hand 5

Party Poker

No Limit Holdem Tournament

Blinds: t200/t400

5 players



Stack sizes:

UTG: t4240

CO: t2330

Button: t8640

Hero: t3360

BB: t1430


Pre-flop: (5 players) Hero is SB with 8 5

UTG folds, CO calls t400 (pot was t600), Button folds, Hero folds, BB raises all-in t1030, CO calls t1030 (pot was t1630).


Flop: A 5 4 (t3060, 1 player + 1 all-in - Main pot: t3060)



Turn: K (t3060, 1 player + 1 all-in - Main pot: t3060)



River: 7 (t3060, 1 player + 1 all-in - Main pot: t3060)



Results:

Final pot: t3060

BB shows Jc Ah

CO shows Kd 4d


 

Wieder ist unsere Hand totaler Müll, und wir hätten gegen den Shorty im Blindbattle nur pushen können, wenn er noch ca. 20% seiner Hände foldet. Nach dem Limp ist unsere Entscheidung eine ganz einfach und wir haben Glück, dass der einer ausscheidet und wir an der Bubble sind.




Hand 6

Party Poker

No Limit Holdem Tournament

Blinds: t200/t400

4 players



Stack sizes:

UTG: t8640

Hero: t3160

SB: t4240

BB: t3960


Pre-flop: (4 players) Hero is Button with 4 7

SB folds, UTG calls t400 (pot was t600), Hero folds, BB checks.


Flop: 2 A 4 (t1000, 2 players)

BB checks, UTG bets t400, BB folds.

Uncalled bets: t400 returned to UTG.


Results:

Final pot: t1000

 

Hypthotetische Überlegung, der Chipleader limpt nicht.

In dieser Hand gibt es keinen SB, deshalb lohnt sich unser push auch nicht, wir haben zwar ein Ideales Stackverhältnis, aber ich glaube, dass auf einem 3$ SNG der BB hier looser als 17% callen wird und somit wäre ein push -EV.

Mit dem Limp des CL ist die Situation absolut klarer Fold.




Hand 7

Party Poker

No Limit Holdem Tournament

Blinds: t200/t400

4 players



Stack sizes:

UTG: t9040

Hero: t3160

SB: t3840

BB: t3960


Pre-flop: (4 players) Hero is Button with K 9

UTG raises to t1200, Hero folds, 2 folds.

Uncalled bets: t800 returned to UTG.


Results:

Final pot: t1000

 

Zunächst wieder die Überlegung, ohne ein Raise, wir könnten hier pushen, wenn die 2 Blinds extrem tight wären, aber ich denke nicht, dass sie uns nur mit den besten 10% ihrer Hände callen werden, und somit können wir auch hier nur folden.

Mit dem Raise ist es natürlich wieder ein ganz einfacher Fold.


 

Hand 8

Party Poker

No Limit Holdem Tournament

Blinds: t200/t400

4 players



Stack sizes:

Hero: t3160

Button: t3640

SB: t3560

BB: t9640


Pre-flop: (4 players) Hero is UTG with Q T

Hero folds, Button raises all-in t3640, SB folds, BB calls t3240 (pot was t4240).


Flop: 4 8 2 (t7480, 1 player + 1 all-in - Main pot: t7480)


Turn: 9 (t7480, 1 player + 1 all-in - Main pot: t7480)


River: 4 (t7480, 1 player + 1 all-in - Main pot: t7480)



Results:

Final pot: t7480

BB shows Ad 9h

Button shows 6c As

 

 

Auch in dieser Hand das gleiche Problem wie vorher, wir können nicht in den aggressiven Chipleader pushen, dazu ist unsere Hand zu schlecht, oder wir haben zu wenig Foldequity, je nachdem wie man es sehen möchte, also folden wir und hoffen auf eine bessere Hand.

Aber wir haben sogar noch mehr Glück, als nur eine Hand zu bekommen, denn einer der anderen Spieler wird ungeduldig und wir kommen ITM ohne noch eine Hand spielen zu müssen.

 

Kommentare (6)

#1 KARLValentin, 27.12.08 15:54

HAND 7 Kein Push fist in? wir sind doch shortstack...<br /> Würd ich schon!

#2 betwinner, 11.01.09 14:59

nicht, wenn einer vorher puscht, höchstens callen würde ich

#3 snxs, 28.07.09 00:08

Ja Hand 7 würde ich first in auch pushen, aber auch nur dann.

#4 Opi, 21.12.09 11:19

in Hand 7 kann Hero leider nicht pushen, da gem. NASH die Range für einen first-in - Push 27,3% beträgt : <br /> <br /> 22+ A2s+ A7o+ A5o K6s+ KTo+ Q8s+ QTo+ J8s+ JTo T8s+ 98s <br /> <br /> KTo müßte er schon haben ....<br /> <br /> also Fold !

#5 Vampyr09, 27.12.09 14:33

Und ihr habt da im Kopf, dass ihr KTo pushen könnt und ihr K9o folden müsst?<br /> <br /> Also ich hätte auch nen Push gesehen mit K9o, hab aber leider grad kein SNG Wiz um bissl mit den Ranges rumzuspielen.

#6 laghorn711, 29.09.10 07:01

von den BRONZE ARTIKELN (!!!!!) zu so was ...super geile Lernkurve und so