SnG $6 Sessionreview - Push or Fold

  • Sit and Go
  • SNG
  • $6
  • Fullring (9-10)
(51 Stimmen) 20239

Beschreibung

Zu diesem Video ist keine Beschreibung vorhanden.

Tags

FullTilt push or fold Session Review

Kommentare (70)

Neueste zuerst
  • bossi1337

    #2

    #1
  • Deadphantom

    #3

    3
  • hasufly

    #4

    ihr seid echt ne plage
  • Rozanski

    #5

    Ich persönlich finde deine Oddscalls in min. 25 & 28 richtig schlecht, du doppelst deine Gegner mit sehr schlechten Händen unnötig auf (gegen deren Range ist es nicht mal mehr ein Coinflip) und verlierst selber deine Foldequity in den darauffolgenden Händen. Die Argumentation mit den tollen Odds ist zwar richtig, aber in der Situtation calle ich nur wenn ich selber Bigstack bin und zumindest eine halbwegs brauchbare Hand habe (nicht Q6o oder 93o).
  • Dr3vil

    #6

    nice Layout. wo bekomme ich das. Von FT?
  • ersatzreifen

    #7

    Hi Fes, super Video. Hab mir ein wenig abgeschaut wie ich selber die Bubble zu spielen habe und das ich im späteren Spiel ein wenig mehr Hände pushen sollte.

    Wäre es möglich, dass du vielleicht in deinen nächsten Videos wieder das Hauptaugenmerk auf das Bubble Spiel legst? Ich denke, dass der Punkt, wo die meisten Einsteiger die größten Probleme haben.
  • Pokermakaja

    #8

    "scheiß tab"
    LOL

    Schönes Video!

  • tightfrenzl

    #9

    Ich finde das Video sehr gut. Was man in Zukunft noch machen könnte, call oder fold Situationen vermehrt zu analysieren.
    Ansonsten weiter so...
  • eehjauhoh

    #10

    endlich mal ein paar headsup tipps für uns bronze members - vielen dank
  • philgo

    #11

    ty, gutes vid.
  • FES1337

    #12

    @#5: Also beim ersten odds-call cripple ich mich nicht und hab bei gewinn den chiplead, womit ich dann die bubble schoen dominieren könnte.
    Der zweite ist vom crippeln her fragwürdiger, aber da sind die odds halt echt böse gut und ich bin mit ihm zusammen der shortstack bei 5 handed und hoffe auch hier bei gewinn auf eine bessere bubble, weil ich dann nciht mehr der shorty bin.
  • BETI89

    #13

    Was ist GGF?
    gg Fes???
  • Flows

    #14

    Wäre es möglich nochmal genau auf die Oddcalls einzugehen? Ich habe die Logik dahinter schon verstanden, nur kann ich (auch nach den argumenten von Rozanski #5) da noch nicht ganz den positiven $-Wert sehen...
    ansonsten -> schön!
  • ViviMaus

    #15

    Gegen die 40%, die Du ihm bei der Q6-Hand gibst, sagt SNG Wiz auch Fold.
    Und wieso ist das nicht crippeln mit 3BB left? Wegen der noch verbleibenden FE wegen der guten Chipverteilung?
  • zZin

    #16

    schönes ding :)
  • ViviMaus

    #17

    und min 25 die 3er am unteren Tisch sind laut SNGWiz auch deutlich -EV, zusätzlich shice in dem Spot find ich auch den fehlenden SB
  • Tarik2010

    #18

    könnte mir einer erklären wieso das video bei mir nur 4 min geht
  • paddeN11

    #19

    wenn deine stimme nicht so langweilig wäre...
  • Pitchy

    #20

    nice nice. schön gemacht
  • FES1337

    #21

    @#15: hab ich beid er q6 had ncih noch 4-5BB left? Da hab ich auf jeden Fall noch FE
  • FES1337

    #22

    @#15: und die 3er sind doch hier ein easy push. nach nash könnt ich bestimmt auch 22 pushen. mit welchen ranges sagt der wiz denn da fold? also interessiert mich echt!!
  • ViviMaus

    #23

    EqP%: 17.55
    EqF%: 18.77
    Diff%: -1.22
    Edeg%: 0.00
    Suggest: Fold
    7.5 ((77+,AJ+,ATs+)
  • ViviMaus

    #24

    und nach Q6o hast noch knapp 3BB + den SB, den Du gleich zahlen musst. Die Blinds steigen da grad auf 200/400 (sieht man ja leider bei FT nicht vorher) Aber FE hast trotzdem noch, da die anderen beiden hinter Dir nicht so weit weg sind.
  • ViviMaus

    #25

    #23 war mit den Standardeinstellungen vom Wiz, erst wenn ich die beiden Bigstacks bis auf 7% und 8% Callingrange runterzieh wirds +ev (0.03) (für den Shortie nur AA) aber das ganze ist wohl eher unrealistisch
  • ndkmg78

    #26

    Finde die oddscalls auch schlecht. Ich glaube kaum , dass in 6.50$ sngs besonders loose in frühen Positionen gepusht wird , die Geschichte mit den -ev pushs vorm Blind ist denen doch garnicht bekannt. Auch weil du ne edge hast , sind solche calls Unfug.
  • pspsde

    #27

    in einer Hand pushst du vom Button mit irgendeiner Random, ich glaube 56o(kann mich aber auch irren) hand bei drei verblieben leuten als Bigstack gegen einen mit ungefähr 8 BB, wieso machst du das da?
    In dieser Hand ist er ja der Einzige der einen Blind posten musste. Dadurch wird doch der Push unprofitabel oder?
    Hast das leider nicht kommentiert
  • Prologen

    #28

    Nice Video... wie immer
    sehr übersichtlich und sehr gut verständlich
  • putill

    #29

    sehr hilfreich, bitte noch mehr push o fold videos
  • Spackenfro2

    #30

    Die Stimme erinnert mich irgendwie ganz stark an einen Piloten im Flugzeug! :D
  • vrbo

    #31

    Schönes Video!
  • TurboAC

    #32

    Min 26 rechts oben A8o:

    Der push first in ist standard, okay. Was wäre wenn vor die geraist worden wäre? Hättest du dann gecallt/drüber gepusht bei deinem kurzen stack?
  • OIB

    #33

    Sehr gutes Video, das mit den Potodds calls im BB war mir ganz neu und muß mann wirklich mit berrechnen in seinem Spiel.
    Ich finde die Erklärung dazu von dir sehr gut.
  • polfruk

    #34

    nice vid

    hätte den hier schon angesprochenen oddscall mit 93o auch nicht gemacht, bin mir aber nicht sicher ob man das hier in dem spot nicht tatsächlich so spielen kann wie du. auf jeden fall hat mir das vid was gebracht, thx!
  • why89

    #35

    finde das Video wie fast alle von Fes sehr nice, grade dieses, weil ich bei mir in der Push & Fold Phase die meisten Schwierigkeiten sehe... denke das geht anderen Anfängern sehr ähnlich... würde mir mehr davon wünschen!
    Sehr angenehme Stimme und immer gut erklärt - finde ich top...
    Bin zwar nur Anfänger, aber mir leuchtet das mit den Oddcalls auch nicht ein, mit diesen Händen kann ich mir ja eigentlich sicher sein, dass ich gegen die ander Hand hinten liege, und selbst wenn ich den BB verliere, denke ich, das ich danach mit Sicherheit Hände bekomme, mit denen ich weit bessere Aussichten habe meinen Stack zu erhöhen. Vor allem: eine solche Hand würde man normal nie Pushen und wenn ein Gegner durch einen Push schonmal halbwegs Stärke signalisiert, Chips mit einer solchen Hand zu riskieren... iwie en bissel komisch finde ich... (aber bin ja auch nur nen Anfänger^^)
  • Azreal83

    #36

    Finde seinen 1 Odds Call gerechtfertigt.

    Ist zwar grenzwertig aber dennoch ok.
    Er riskiert hier einen Teil von seinem Stack aber muss auch nicht unbedingt was großes befürchten. Danach hätte er einen sehr guten Stack. Wieso nicht.
    Der Gegner pusht hier sicherlich mit 60% seiner Hände. Er musste in dieser oder in der nächsten Situation sowieso pushen. Hätte überlegt aber ahrscheinlich gecallt. Würde mir gegen seine Range auf alle Fälle coinflip geben
  • Jahan

    #37

    Q6 folde ich da , so gut sind die odds nicht, man ist sehr crippeled bei nem call.

    Aber das wichtigste: Schöner Desktophintergrund! ;)
  • FatDragon

    #38

    luck burger.. LOL :D
  • Sacrifice51

    #39

    Schönes Video - mir gefällt der J6o Call nicht so gut...der 93o Odds Call ebenfalls nicht, weils einfach zu schlecht ist die Hand.
    Man darf dann aber nicht sagen "Kann man callen oder folden" Sondern man müsste dann sicherlich jedesmal den Odds Call auch machen.
  • asssau

    #40

    schönes video!
    aber bitte: entweder "wie" oder "als", aber nie "als wie"!
  • Tasirhc

    #41

    Vielen Dank für das tolle Video!
  • Phoe

    #42

    nach 13min konnte ichs mir net mehr angucken, in jede 2.hand vid pausieren und 2min über die range reden anstatt das mal bissle zackig zumachen.in der zeit hab ich nash selbst gefragt was das für ne range is...
  • everest67

    #43

    Grundsätzlich erst einmal Lob für die gut gemachten Videos von FES1337, besonders die Reviews finde ich interessant.
    "Ich habe eigentlich alles richtig gemacht und brauche mir keine Gedanken zu machen." Diesen Satz habe ich jetzt schon öfter in Videos gehört, wo man sang- und klanglos als 7. oder 8. ausscheidet, vielleicht sollte man sich dochmal Gedanken machen.
    Auch vor dem Hintergrund, dass es sich um Anfängervideos handelt, finde ich die Spielweise insgesamt doch ein wenig statisch. Wenn man merkt, dass es sich um einen ziemlich tighten Tisch handelt, muss man einfach aggressiver spielen und auch seine Range erweitern und nicht nur stur nach SHC spielen.
    Ansonsten ist es nur ein lustloses Runterspielen nach buchstabengetreuer Anweisung, was dem Spiel seine ganze Intuition nimmt.
  • FES1337

    #44

    @#42: sry aber einfache Antwort :P :du bist nicht die Zielgruppe
    @#43: Ich bin prinzipiell auch kien Freund von charts, denke aber das es gerade für anfaenger unabdingbar ist, zumindest solange, bis sie grob wissen was sie tun und anfangen ihr SPiel zu reflektieren.
  • niknik88

    #45

    weiß nicht obs schon geschrieben wurde... hab nicht alles gelesen.
    Bei 42:47 hast du unten T5s als BS gegen den SS der noch ca. 6-9BB left hat.
    Das is doch n push, oder nicht?
    Du kannst da optimal druck machen und wenn du ihn 2-3 mal stealst, hast das HU so gut wie in der Tasche... Wenn er callt, hast gegen seine range noch ca. 30% oder so, was auch noch echt ok ist, da du bei verlust ja auch noch 6-9BB hast, du cripplest dich also auch nicht.
    Was sagt ihr dazu?
  • Charly1982

    #46

    Also ich bin auch ein kritscher Zuschauer muss ich gestehen...Aber das weisst du von deinen vorherigen Videos und meinen Komentaren dazu besser-)Dieses Video von dir fand ich aber sehr gut. Die kritik von einem Vorgägner von mir kann ich nicht bestätigen......Ich glaube diese Kritik mit als 7 oder 8ter ausscheiden ist auf dein AK gegen 99 bezogen...Ich würde die Hand genau so spielen....Wer in Texas AK Preeflop in der Situation foldet sollte mit Poker aufhören. Schlecht fand ich deine Odd calls mit 93 Q6.....Auf odds call ich auch oft....obwohl ich weiss dass ich höchstwahrscheinlich hinten liege....aber dann doch mit kleinen Pockets und eher suitet Connectors...Q6 und )3 war nicht so das Wahre....Aber ich finde das war bis jetzt dein bestes Video.... Greetz
  • bocarealis

    #47

    Klasse Video,
    eine Frage zu der K9o Hand unten rechts im SB mach dem Odds-Call mit Q6 (24:30)
    Du sagst, dass du mit First in Vigorish gegen den BB gepusht hättest,
    weil aber der CO etwas weniger als deinen Stack raist foldest du.
    Klar hast du keine Foldequity mehr,
    aber ist die Einschätzung seiner Range korrekt ?
    Er wird doch als BS auch 33, 89, oder J7o raisen um dir deinen Push kaputt zu machen, und nicht immer findest du in der nächsten Hand A8. Du bekommst Odds von 1,5:1, da ist das doch eigentlich auch ein Oddscall (bzw. Repop mit 1150), oder?
  • FreshFrozenMikel

    #48

    Also die Q6o-Hand ist nach Nash kein Call, allerdings geht Nash auch nur von 22%-Push für den CO (hier Aggus66) aus, das ist ein bißchen knapp bei den Stacks. Aggus66, der an allen 3 Tischen sitzt und überall bei 1000 und darunter rumkrebst, ist aber, wenn ich alles richtig einschätze auch ein wirklich tighter Spieler und loosed (falscher Weise) nicht auf. Somit dürfte der Odds-Call hier tatsächlich verfehlt sein. Ich habe ihm mal 'ne Range von Broadway+Pockets+suited Faces bis zur 8 also bis T8s, 98s gegeben und bekomme 34% für Q6o. Das ist knapp und bei deinem Stack bestimmt nicht ICM-verträglich.
    Das ist ein bißchen kritisch gerade in einem Video für Neulinge.
  • brave

    #49

    schönes vid. mehr davon :)
  • Kongotto

    #50

    nice vid und schön selbstkritisch an den richtigen stellen
  • Waaaghboss

    #51

    schoenes Video find ich!
  • rosetau

    #52

    Steht FES für den Coach Freddie? I.A. sind die Videos von FES didaktisch sehr gut gemacht.
  • Tjoma

    #53

    Minute 6: In der Push or Fold Tabelle steht, dass man mit AJo aus mittlerer Position erst ab unter 8BB pushen sollte. Du hast 10BB wie erklärst du, dass in der Push or Fold Tabelle so eine tighte Range bei AJo steht und wie erklärst du deinen Push?!

    Minute 42: Du hast im HU T5s, der kleinste Stack hat nur noch ca.6-7BB. Dein SAGE-System-Wert beträgt also 27(10*2+5+2). Nach SAGE ist das ein klarer Push. Wieso pusht du hier nicht?!

    Minute 45: Das gleiche. Du bist im HU der kleinste Stack ist ca.4BB. Um nach SAGE profitabel zu pushen brauchst du einen Wert von 23. Du hast aber mit 76o nur einen Wert von 20(7*2+6). Wieso pusht du hier?
  • Vakson

    #54

    #48

    Nash sieht aber auch nicht, dass er danach durch die Blinds muss und seinen Stack dann unnötig crippelt - also wird er hier, wie FES ja auch gesagt hat, sehr viel mehr pushen und daher ist der Call, da wir sogar 2 zu 1 Odds bekommen, vollkommen richtig. Wenn du 2 zu 1 Odds auf einen Call von einem AI bekommst und last to act bist, dann musst du schon einen driftigen Grund finden, waurm man hier die Hand folden sollte. Und der Grund, dass er an allen 3 Tischen sitzt bestätigt ja auch, dass er wohl mehr Spielverständnis hat als die meisten anderem am Table und somit wird er wohl auch wissen, dass er hier sehr sehr viel pushen kann/muss.
  • deduktion

    #55

    Sehr gutes und hilfreiches Video. Danke
  • SPW1337

    #56

    n1 vid, hat mir gefallen :)
  • voodoomom

    #57

    @ FES,
    geiles Video, gute Erläuterungen.
    Deine äußerst fragwürdiger Move mit q6o hat aber auch was sehr positives:
    Einige von hier haben ihr Hirn eingeschaltet und sich mit der Sacher auseinandergesetzt und sowas ist sehr wichtig.
    Richtig gut fand ich auch Deine Äußerung zu dem Call mit A8s (pik), wo Du gesagt hast, dass dieser ein klarer Push war Genau hier hat man nämlich geshen, was Preflop diese Hand noch wert ist.
    Übrigens super HU.
    Mach bitte noch mehr Videos.
  • Fachterasse

    #58

    dieses ständige geflame, habt ihr niggs besseres zu tun?

    Danke fürs vid!

    By the way, ich find deine Stimme sehr angenehm. ;)
  • Wolf87

    #59

    Min 36: Sicher, dass das am Turn kein Push ist? Das Board ist 3suited, du hast kein club.Folden kannst du bei den odds eigentlich nicht mehr. zudem glaube ich auch nicht, dass er any club foldet, evt. callt er dich sogar mit guten Overcards wegen den guten odds (z.B. mit AQ was villain hatte selbst ohne club)
  • broteis84

    #60

    #58 hier muss ich mal die "flamer" in schutz nehmen. wie FES selber in seinen vids sagt, ist er und warscheinlich so ziemlich niemand frei von fehlern.
    kritik hat noch niemandem geschadet solange man damit umgehen kann. ich werde gerne auf fehler hingewiesen und kann es dann beim naechsten mal besser machen.
    ausserdem ist es gut mehrere meinungen zu hören und sich dann selber ein bild zu machen.
    ich lese mir nach jedem vid auch die kommentare durch und denke so nochmals über die einzelnen stuationen nach.
    also lange rede kurzer sinn --> "geflame" für alle die sich damt wirklich beschäftigen hilfreich, solange es nicht niveaulos wird.
    vorallem schätze ich Fes jetzt mal nicht so ein als könnte er damit nicht umgehen ;)

    @FES n1 vid
  • Doze

    #61

    danke für das vid. als sng neuling war es interessant zu sehen, wie die späte phase dann mal in "live" aussieht ;)
  • co0kie1337

    #62

    38:05 doooh

    sweet :D

    nais vid
  • mk2305

    #63

    Informatives Video!

    Warum gibt es eigentlich nicht mehr Videos die sich speziell mit PoF Phase beschäftigen ?
  • alexxela82

    #64

    Hi! In der 7en Minute pushst du AJo aber an dem Tisch drüber foldest du gleichzeitig aus der gleichen Position KJs, obwohl dies ein stärkerer Push aus der Sicht von Push-Fold-Tabell darstellt. Warum?
  • alexxela82

    #65

    Sorry, bin in der Zeile verrutscht und die Stacksizes nicht richtig gesehen. Somit erübrigt sich meine obere Frage.
  • Supernanny123

    #66

    Danke hilft bestimmt ...
    weiter so!!!
  • ditze12

    #67

    den ak push oben links bei min 13 fand ich unnötig.. wieso hast du das nicht einfach ganz normal gespielt?

  • sorifoc

    #68

    also...alles schön und gut, aber mit diesen Odds Call mit 93 und änliche Händewürde ich lieber verzichten.
  • MastaEm

    #69

    danke
  • 2phil4u

    #70

    Für den 93o Call brauchst du nach Chip EV 29%, aufgrund des Bubblefaktors, der sicher 1.4 ist, brauchst du 40% und du hast du nicht, siehe SNG Wizzard Result.
    Nach den BB wärst du noch einmal im SB und könntest dann die anderen, die sicher nicht optimal spielen sich gegenseitig raushauen lassen, bzw schlechte Calls machen lassen.
  • 2phil4u

    #71

    Ausserdem finde ich die Ansicht UTG short so viel zu pushen falsch, weil 1. kann man in den Blinds gute Hände bekommen und 2. könnten andere sich gegenseitig rausbusten.
    Hab das anfangs auch gemacht, aber es ist einfach falsch.
    Lies mal Kill everyone. Du kannst nur light pushen, wenn die anderen ihren hohen Bubble Faktor verstehen.
    Hände wie JTs,98s werden auch gern unterschätzt, gerade gegen tighte Ranges sind sie sehr gut, besser als A8o oder sowas