Major Leaks on NL 50 – Teil 3

  • NL BSS
  • NL BSS
  • $50
  • Shorthanded (5-6)
(17 Stimmen) 5608

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Im 3. Teil setzt hasenbraten seine Analyse der NL50SH-Tische auf roomPoker fort.

Tags

Major Leaks on NL50 SH serie Session Review

Kommentare (19)

Neueste zuerst
  • Konti23

    #1

    Viel Spaß mit dem Video!
  • KingdingelingNo1

    #2

    Teil 2 oder Teil 3???

    Im Video ist vom zweiten Teil die Rede.
  • Konti23

    #3

    Es ist der zweite Teil des Sessionreviews, aber der dritte Teil der Serie. Im ersten Teil wurden theoretische Grundlagen geschaffen.
  • mariappoker

    #4

    Oh, auch schnibl0r ist am tisch unten rechts, hat er dich gecoacht? =)
  • krason

    #5

    jo is schnibl0r und hat hasenbraten gecoached während er mit ihm am gleichen tisch saß.
  • trashboy

    #6

    Leider kaum interessante Hände, ansonsten in Ordnung, wie immer.

    ***
  • uriel2k3

    #7

    Hmm bei ~min 19 als du KK oop 3bettest, find ich die Size nicht gut. Du 3bettest halt auf das 4fache, was imo einfach deutlich zu groß ist, weil du dir damit deine Bluffs zu teuer machst.

    Bei der 2. KK Hand (bei min 38)4bettest du auf 34BB, was gegen den Fisch zwar in Ordung ist (vor allem weil er selbst recht groß 3bettet) und sagst, dass man es wohl auch nen tick kleiner machen kann. Ich finde man kann hier gegen ne etwas kleinere 3bet immer ruhig nur auf 28-30BB 3betten, bei weniger Deadmoney wäre ne noch kleinere 4bet halt noch besser

    ansonsten fand ich das Video gut, auch wenn es hauptsächlich standardspots waren
  • uriel2k3

    #8

    hab mich vielleicht schlecht ausgedrückt, bei dir klingt es in der 2. KK hand so, als ob du hier auch gegen Regs mal 4bet/bluff für die Size spielen würdest und das ist irgendwie totale Geldverschwendung, den bluff hier so teuer zu machen, weil die FE dadurch auch nicht ins unendliche steigt
  • hasenbraten

    #9

    @uriel: das kam in der zweiten hand wohl falsch rüber, ich 4bette nur gegen den fisch so groß - den ich halt auch nicht 4bet bluffe
    bei der ersten 3bet gebe ich dir recht, mache dort mitlerweile auch eher 5.25 - 5.5 draus
  • uriel2k3

    #10

    ok dann hab ichs nur falsch aufgefasst
  • Laccyby

    #11

    ~Min 10:30 AJ vs SB: ich finds krass, dass du überlegst einfach zu mucken, ohne einen konkreten read zu haben, was das große raise bedeutet. ich würde hier insta broke gehn
  • wHizard82

    #12

    warum 3bettest du nich in min 4 unten links mit QKs gg. den BU-raise? der typ hat nen ATS von 50 auf 150 haende.
  • wHizard82

    #13

    so gut deine meisten videos auch sind: dies war leider eines deiner schwaechsten videos...recht langweilig, auf leaks und nl50 allgemein auf party gehst du nicht wirklich ein. das einzigste was du erwaehnst ist der standardbroke mit AK wg. zu vieler bluff-4bets...
  • itSmIn3z

    #14

    @12: wieso nicht flatten? solang du nicht weißt, dass er auf die 3bet viele schlechtere hände called ist das doch standard und lässt sich auch oop ordentlich spielen...

    zum Video: Finde auch, dass es nen random NL50-Video ist und der Bezug zu einem Thema (was ja irgendwie Sinn einer Serie ist) fehlt völlig.
  • Fox128

    #15

    wtf kurz vor min 5 der CALL mit KQs oop im SB gegen BU steal und dann der Sprung?
  • MKmaxx

    #16

    fisch hat 13,37 dollar im player SICK!
  • klabautermann27

    #17

    Hoi :-)
    Fand das video gut, aber waren halt fast nur standard spots.

    fänds viel interessant wenn du mehr spots zeigst, in denen du 3bet bluffst, 4bet bluffst oder vor allem postflop mal alternative lines aufzeigst :-)
  • CryingAce

    #18

    # 17 push it
  • Thilo87

    #19

    schönes video. du hast ja öfter gezeigt, wie man mit kings spielt. könntest du im nächsten video ein paar mehr spots mit aces zeigen, wie man damit am meisten value extrahiert?

    grüße,

    thilo