Push or Fold – Teil 2

  • Sit and Go
  • SNG
  • Fullring (9-10)
(64 Stimmen) 10464

Beschreibung

Im zweiten Teil seiner Serie erklärt euch Steinek die Vor- und Nachteile des Starting Hand Charts und zeigt euch das optimale Preflop- und Postflopspiel in der frühen und mittleren Turnierphase.

Tags

Anfänger push or fold steinek´s push or fold

Kommentare (35)

Neueste zuerst
  • Konti23

    #1

    Viel Spaß mit dem Video!
  • Poket6

    #2

    danke ich habe mich schon darauf gefreut!
  • kingofACES08

    #3

    sehr nice

    aber wtf AQ/AJ/KQ aus mp2/mp3 openfolden :(
  • John432

    #4

    nice video, danke für die sehr guten Tipps bei mir läufts auch dadurch richtig gut!
  • JustgAMblin

    #6

    #3
    -marginale spots für Anfänger
    -hohe Fehleranfälligkeit

    ---> unnötig

    Wenn man mal paar k sngs gespielt hat spielt man eh anders aber am Anfang schadet es nicht etwas tighter zu sein early/mid phase.
  • Jaschamc

    #7

    gutes video, gerade die möglichen anpassungen des charts ab 17:40 finde ich persönlich sehr lehrreich
  • kmuc

    #8

    15:18: "jetzt noch die Hände wie AQ,AJ, AK... nicht AK, sondern KQ, aber das sollte ja jeder aufmerksame Zuschauer selber merken ^^
  • turoo

    #9

    und denken sich "drei drei drei drei drei" :D

    sehr gutes video !!! freu mich auf teil 3
  • heizwasser

    #10

    weitere Adaptionen der Starthand Chart für frühe Tunierphase sind ja auch, wenn ich das richtig verstanden habe:

    suited Connecctors
    offsuited Connectors One Gap Connectors
    suited Aces

    überwiegend aus Late Position.
  • feinfuehl

    #11

    ja hab mich anfangs an die shc gehalten und es lief auf den lowlimits ganz gut, wenn man aber mal über 5$limits hinaus ist ist das SHC viel zu tight..
  • polarop

    #12

    beste serie auf ps.de ever
  • Nobody999

    #13

    nice:) sehr nice 5sterne
  • pokerflash09

    #14

    sehr sehr gutes vid, gerade für anfänger ( ich bin einer) 15 Pkte würde man wohl sagen
  • Badaboombadabang

    #15

    Hammer Hilfe das Ganze für Anfänger und Semi-Anfänger!!! Deine Videos haben meinem Wissen bis jetzt alle weitergeholfen und ich freu mic hauf die weiteren Teile! Gute Arbeit Steinek!!!
  • bujaek

    #16

    super video. du erwähntes das es ein thread über das thema Continnuation bet gibt. Wo kann man diesen finden?

    danke bujaek
  • steinek

    #17

    @16: Es gibt sicherlich in den Tiefen des Forums und der Kolumnen noch mehr Content. Dieser Artikel aus dem NL-Bereich ist aber grundsätzlich auch auf SnGs anwendbar:
    http://de.pokerstrategy.com/strategy/bss/1565/2/
  • Pfaelzerjunge87

    #18

    also eins versteh ich jetzt nicht,
    wenn ich nur in einem von neun fällen das set treffe mit TT u JJ und hoffe zum showdown zu kommen mit einem all-in und aber acht mal mitgehe und verliere mach ich da nicht langfristig verlust??
    danke für die antwort im voraus
  • steinek

    #19

    Hi, ich verstehe deine Frage nicht zu 100%, aber ich versuche trotzdem, zu antworten. In der Regel wirst du trotzdem Gewinn machen, wenn du bei dem einen Mal dann mehr als das Achtfache des Einsatzes gewinnst und somit die acht Verluste ausgleichst. Das ist genau die Voraussetzung, um profitabel auf Setvalue spielen zu können und diese darf niemals vernachlässigt werden.
    Da ferner im SnG nicht $EV=ChipEV gilt, sollte man sogar noch etwas konservativer sein und im Zweifel den Call auf Setvalue einfach weglassen.
    Ich hoffe, das hilft, wenn nicht, frag einfach noch einmal nach.
  • jokerhb

    #20

    Sehr gutes Video, nur ein kleiner Verbesserungsvorschlag: Bitte die referenzierten Links entweder
    - in den Kommentaren noch einmal posten
    - oder als Kurz-URl (z.B. www.tinyurl.com) bereitstellen

    Thx joker
  • DaineMudda

    #21

    "Boah ein ASS geil!" :P

    Sehr gute Erklärung des Startinghandcharts. Dieses Video hätte vor einem Jahr sehr geholfen, jetzt ist es aber auch noch nützlich. Finde viele meiner eigenen Gedanken hier wieder.
  • MarkusMaximus

    #22

    Wow! Wirklich sehr gutes Video! :)
    Nur wegen dieses Videos werde ich in kürzester Zeit zu Millionär aufsteigen *GG*
  • Crow1962

    #23

    Könnt ihr nicht mal eine Möglichkeit schaffen (sofern es sie nicht schon gibt, dann wäre ich über eine Info sehr dankbar), die Videos downloaden zu können ?
    Ich habe eine recht lange Fahrtzeit zu meiner Arbeit und abends auch wieder zuurück und würde mir die Vids dann geren im iPod/MP3-Player anschauen. Dazu müßten die aber als mp4/podcast-Datei irgendwo vorrätig sein.
    Vielen Dank für eine Antwort.
  • Hochmut

    #24

    Das fänd ich auch super. (#23)
  • apokaluebse

    #25

    weiß nicht, ob das schon jemand gepostet hat, aber bei 45:00 wäre der gegner doch auch mit dem könig hinten?
  • Dekurio

    #26

    Kann sein, dass ich zu blöd zum Abtippen war, aber kann mir mal bitte jemand den Link zu der "Freeplay-Kolumne" posten. Würde mich schon schwer interessieren. Find die net.

    By the way: nice Vid again
  • Skarj

    #27

    Die ersten beiden Videos (und wahrscheinlich auch die folgenden) sind didaktisch ausgezeichnet!
  • Blubberli

    #28

    Die Stelle, bei der du mit dem Equilator zeigst, dass du in 60% vorne liegst: Das ICM-Modell, was du 5 Minuten vorher noch vorgestellt hast, hast du da ja total vergessen. Wenn ich in 40% der Fälle pleite bin ist das ja viel schlimmer als in 60% der Fälle ein Double Up in der frühen Phase zu haben, oder nicht?

    Ansonsten super Video!
  • elox1

    #29

    Habe bisher Video 1 & 2 gesehen, und ich bin begeistert.
    Habe selten innerhalb von 2 Stunden so viel lernen können, freue mich auf die anderen Videos von Dir!
  • Herbecool

    #30

    Hallo danke erstmal für dieses Video :). Im SHC für die mittlere Tunierphase steht das man mit AQ nach einer erhöhung immer aussteigen sollte, aber bei den stealraises steht das man in der frühen Position nach einer Erhöhung All-in stellen soll. Und kann man die erhöhungen aus früher bzw. mittlerer Position überhaupt als steal ansehen??? MfG
  • Trex1987

    #31

    Hallo bin neu hier und Wollte mal Fragen wo man sterben tabellen Welche Mann im Video Sieht Kopieren Kann
  • JohnGates

    #32

    Warum geht ihr den davon aus Das wenn man in Mittleren Phase seit Das Die Blinds dan Hoch sind, mann kann doch auch zu anfang eines Tunieres in Die Mittlere Phase kommen wo Die Blinds noch bei 20 sind!
  • 270692

    #33

    wo findet man die tabellen, wann man mit welcher hand pusht????
  • deckner

    #34

    bei 32 min: Du hast gesagt, dass sich der Gegner eine Hand wie AQ i.d.R. preflop anmerken lässt, indem er meinen first-in raise 3-bettet. Meiner Erfahrung nach raisen die Gegner auf den kleinen limits allerdings selten in der frühen Phase, ganz zu schweigen von einer 3-bet. Ich denke, es gibt viele Gegner, die mit AQ meinen raise nur callen. Das heisst natürlich nicht, dass ich mit KQ auf nem Q-high board beim Gegner genau diese Hand vermute. Mit Q10 würde er auch nicht folden normal :-)
  • schoxx

    #35

    Schönes Video. Nur bei "blöffen" musst ich grinsen :D