How to play with Stats – Teil 2

  • NL BSS
  • NL BSS
  • $10
  • Fullring (9-10)
(63 Stimmen) 6796

Beschreibung

Timechen geht auf das Spielen mit Stats ein. Im zweiten Teil seiner Videoserie stehen die Statistiken zum "Aggression Factor" sowie die "Stealwerte" im Fokus.

Tags

Anfänger How to play with Stats serie stats Titan Poker

Kommentare (70)

Neueste zuerst
  • Konti23

    #1

    Viel Spaß mit dem Video
  • Blait

    #2

    super, hab lang drauf gewartet :)
  • SkinnyBlack

    #3

    wo finde ich den ersten teil ?
  • garrettallin

    #4

    nice one
  • trunxX

    #5

    Sry , aber von den wirklich vielen Rechtschreib-, Grammatik- und Ausdrucksfehlern wird mir schlecht.
  • markydave

    #6

    mit auch
  • filseking

    #7

    im schnitt sind es doch nur 2 schreibfehler pro seite ;)
  • CBFunk

    #8

    @3

    Teil 1 kannst du dir hier anschauen:

    http://de.pokerstrategy.com/video/8041
  • limed

    #9

    Das is ja ga nich NL10 ^^
  • krason

    #10

    WTF
  • Timechen

    #11

    @5+7 ja es sind paar sachen drin, die man ändern könnte. ich persönlcih findé aber, dass es nun wahrlich nicht soviele fehler sind wie ihr sagt. zudem ist die präsi durch ein lektorat gegangen und überarbeitet worden.

    @6 "mit" auch alles klar :)

    @10 aha

    @5,6,7,10 auch inhaltliche anregungen, oder 2min gucken 2 sterne geben und flamen?
  • Tonnes

    #12

    ich finds geil. finds voll toll das endlich ma einer erklärt wie ich die komischen zahlen nutzen kann von denen alle reden. die paar fehler interessieren doch gar nich. und ich find deinen dialekt voll sympatisch und gibt dem ganzen ne persönliche note. also bitte ganz schnell "Hau tu pleh wis statts 3"

    diese serie ist übrigens ne große verbsserung gegenüber deinen älteren videos imo. also weiter so.

    ach ne, einen hab ich noch: vllt hände von nem level wo du mehr hände von villain hast.
  • krason

    #13

    hi timechen, ich bin #10 obv ;) und fand das Video zum Schluss doch relativ gut gelungen was den Inhalt angeht. Was mich am anfang gestört hat war z.b. das wort "agression" oder Sätze wie "Es sind einige Hands dabei, die auch als 3-Bet geeignet sind [...]"

    Ich will jetzt nicht den Klugscheisser oder Miesepeter spielen, aber die Qualität eines Lehrvideos setzt sich aus vielen Sachen zusammen, z.b. Inhalt (Content), Aufbau (roter Faden), Sprache usw. zusammen. Aber eben zum relativ großen Teil auch die Folien, die wir lesen "müssen".

    Man versteht zwar im Allgemeinen was du meinst, jedoch würden ein besserer Satzbau und Kommasetzung viel professioneller rüberkommen und dem Video den nötigen Schliff verpassen.

    Hoffe mit dieser Kritik kannst du was anfangen, wie gesagt ich bin ein Freund von Theorievideos wie diesem.

    Und nein, ich hab nicht 2 sterne gegeben sondern 3,5 auf 4 gerundet, nachdem ichs mir ganz angeschaut habe :)

    Grüße
  • krason

    #14

    einmal das wort "zusammen" oben bitte rausnehmen ^^
  • Timechen

    #15

    danke krason für die sehr ausführliche und sachliche kritik :)

    @tonnes: das hört man gerne. die sache mit den "level". das video sollte als bronze erscheinen und da ich schon seit über 1,5jahren nicht mehr auf nl2,5,10 spiele, gings nicht anders. andernfalls, wäre das vid als silber erschienen, was dann aber nicht meine eigl. vorstellung getroffen hätte. es ging mir halt darum, dass viele spieler zu früh mit stats arbeiten, diese nicht verstehen und dann daraus falsche schlüsse ziehen. daher war es als bronze wichtig. da bronze aber nl2,5,10 bedeutet, ging es halt zu lasten der sampelsize der hands. hoffe, dass du das nachvollziehen kannst.

    gn8 :)
  • WayneBrady

    #16

    gutes Video! konnte einiges mitnehmen..
  • KingdingelingNo1

    #17

    echt mal ne serie die mich etwas weiterbringt.

    Wird es das Thema auch in ner Textversion geben?
  • Resy

    #18

    Hi.
    Find das Video sehr gut. Kann aber wie du sagtst einige Entscheidungen für mich "noch" nicht nachvollziehen da mir die Erfahrungswerte fehlen.(Aber nachvollziehbar erklärt.) Für nen Einführungsvideo kommt da manchmal bei dir zu viel der Pro durch :D
    Ansonsten war da noch nen schöner Tipp drin, mit der Theorie Bet/check/behind in einer Hand. Der Tipp ist Gold werd :D

    Schönen Gruß mach so weiter
  • Timechen

    #19

    @king wie meinst du das? in form von artikel oder wie?
  • HaensWoerst

    #20

    "Wir müssen halt sehen..." :D
    Hab sehr gelacht als ich das auf der Folie gelesen hab.
    Aber mach dir nix draus ich find deine Videos sehr informativ und das ist ja m.E. auch viel wichtiger als Rechtschreibfehler oder sonstwas...
  • Sonywalkman

    #21

    30% Range = lol, bissl unrealistisch, selbst eingeben so wie bei den 15% ;)

    Warum restealen wir denn so tight gegen die jeweilige Ranges?
    Die anderen Artikel die du vorschlägst hab ich noch nicht gelesen.

    21:22 Sollte man nicht die CB weglassen? Er hat ja nen relativ hohen AF und wird auf dem Flop doch nie eine hand weglegen?
    PP's auf keinen Fall und OC's doch auch nicht!?

    Du hättest vielleicht auch mal bei dem Fold2Steal-Wert drauf eingehen sollen, das man gucken sollte wieviel Situationen der jeweilige Spieler schon hatte, nicht nur auf die Handanzahl. Denn das weicht doch schon sehr ab von Spieler zu Spieler.
  • j0kerrrr

    #22

    "zudem ist die präsi durch ein lektorat gegangen und überarbeitet worden."

    Slide 3:

    "wir müssen halt sehen, dass" ...


    au backe...
  • Timechen

    #23

    @sony, ob ich da nun 30% per hand eingebe oder nicht, ist eigl egal. die genaue range merkt sich doch eh keiner. es ist aber wichtig zu sehen, wie im allg sone range aussehen könnte. es geht halt darum ein gefühl zu bekommen und nicht zu sehen "so ist sie". bei 15% lässt sich das einfach bissl überschaubarer gestallten und daher hab ich 15% selbst eingegeben.

    warum wir so tight restealen. das hier ist ein bronze video. die meisten leute die das video sehen, bewegen sich im raum zwischen nl2-25. da ist nicht das nötige oop-play vorhanden um auch andere sachen spielen zu können. das adv. play gehört nunmal nicht in einem bronze video. (es wird ja wesentlich mehr von co7bu als vom sb gestealed. ich hätte auch nochmal auseinander nehemn können für oop und ip, aber das würde für einsteiger das video zu kompliziert machen. letztenendes durch erfahrungen werden sie eh die ip-range erweitern, aber das grundgerüst sollte stehen)

    bei 21:22 seh ich keine hand, oder meinst du die hand davor mit k8? es ist halt so, dass wir entweder aufgeben oder 2nd barreln sollten, falls wir am flop gecalled werden. da 2nd barrels nichts auf nl5 zu suchen haben (weil man zu oft nochmal gecalled wird), hast du recht, dass man diese cbet weglassen sollte.

    das mit den situation/handanzahl, ja das hätte man genau erzählen können, aber ein kleines bisschen überlegung von den leuten und sie wissen, dass man im hm/pt3/ele sich die situationen anschauen muss und nicht die max handanzahl. dass ichs nun nicht explizit gesagt habe, find ich nicht schlimm, aber man hätte durchaus darauf hinweisen können.

    danke für dein ausführliches comment. hoffe du konntest auch meine beweggründe wegen der 30% sache verstehen.

    @joker auch noch was zum inhalt oder random flame in nem video-comment?
  • Sonywalkman

    #24

    Ja im Prinzip hast du recht es wird sich keiner die Range im Kopf behalten und EQ wäre es eh ziemlihc gleich. Aber es gibt andere Videoproduzenten die geben z.B. ne 5% in den Equilator ein und da kommt halt echt was unrealistisches raus und das sollte man keinem Anfänger zeigen ;)

    Das mit den Resteals hab ich mir schon gedacht kamen mir halt nur extrem tight vor. Hab halt noch kein Plan von der BSS.

    Ja meine die K8 Hand ist aber geklärt :)
  • Timechen

    #25

    :)
  • ToniKlinge

    #26

    Vid ist gut gelungen, finde ich. Dialekt und paar Fehler gehen voll i.O. Hat mir geholfen den AF bissl besser zu verstehen. Davor konnte ich nicht wirklich was mit dem anfangen.

    Würde mich auf jeden Fall über eine Vortsetzung freuen.
  • Timechen

    #27

    mögliche themenvorschläge Toni?
  • neenja

    #28

    huhu timechen!
    muss gestehen bin nen richtig kleiner fan was deine videos angeht (auch die sessionreviews).
    dieses video hat mir wieder sehr geholfen und ich hoffe das du die freigabe fürs nächste video auch noch bekommst mit dem went to showdown!
    andere themen die mich interessieren würden sind squeezplay, 3 betting allgemein und halt auch mit statsplay!

    gruß neenja
  • tennisassxxxx

    #29

    extrem gutes video!

    content ist top. hands sind gut erklärt und die sessionreviews in beiden videos sind echt nice.

    würd mich über einen weiteren teil mit WTS-content freuen

    liebe grüße
  • ameisenmann

    #30

    @#28: Squeezeplay finde ich auf den Limits übertrieben, ich denke es gibt noch genug Basics zu lernen.

    @Timechen:
    Ich muss sagen, dass mir persönlich Deine Videos besser gefallen haben als die von Hasenbraten. Kann gut daran liegen, dass ich mich mit Deinem Stil besser identifiziere und Dinge eher in mein Spiel einbauen kann. Daher mehr Bronze FR BSS von Dir plz :)
    Die Stats-Videos sind inhaltlich sehr gut gelungen! Gute Mischung aus Theorie und Review. Auch wenn ich mir bei einigen Händen dachte "das würde ich anders spielen", sind die Erklärungen nachvollziehbar. Mir fällt keine spezielle Situation ein, aber einmal hätt ich zb AK ip nur pre gecallt und net ge3bettet.
    Ich werde mir beide Videos sicher noch einmal anschauen, das heißt schon was. Das mit dem AF war für mich auch sehr aufschlussreich. Ich denke ich kann nun eher einschätzen, wann jemand bluffy ist. Eine dritte Episode würde ich daher sehr begrüßen!
    3betting wäre ok, besonders mit sowas wie QQ,AK,JJ zu schauen, wann wir eher 3bet/push, 3bet/fold, coldcall spielen...Ich fände contibets noch interessant. vllt. in zusammenhang damit, wann wir isolieren sollten mit PP, SCs, auch oop. Sodass wir dann anhand von stats gucken, ob wie da einen profitablen isoraise+cb haben und es so von limp/fold-preflop und fold-to-cb abhängig machen. WTS wäre auch interessant in bezug darauf evtl. wann wir mit PP bei einer overcard am turn noch eine value bet sehen oder mit 2nd best pair oder toppair auf drawy boards etc. hoffe, das gibt dir paar ideen! denke, da könnte man sicher eine 5-6teilige reihe draus machen...
  • Timechen

    #31

    @30 schöner beitrag! die ideen find ich (fast) alle gut. das einzige wo ich nicht mitgehe, ist das isolieren oop mit sc und pp (kleine pp´s obv). es gab uch schon gespräche mit den video-mod. überlegungen sind da, aber steht noch nicht 100%-ig fest (aber ist recht wahrscheinlich, da wohl doch viel interesse besteht).

    gruß timechen
  • donkeraa

    #33

    sehr gutes video:)
    danke!
  • 19basti25

    #34

    beide videos top! konnte einiges lernen :)
    Hätte allerdings noch eine Frage bezüglich des FTS-Werts. Bezieht sich der Wert auf small
  • Timechen

    #35

    der FTS bezieht sich auf den jeweiligen spot. wenn du im sb den bb stealst, brauchst du natürlich den bb-fts, wenn du vom co/bu stealst, musst du den sb nach den sb-fts und den bb nach den bb-fts analysieren. wenn du schnell reagieren musst, dann reicht auch der durchschnittliche fts-wert, aber bedenke, dass die spieler eher den bb als sb verteidigen und du somit vom sb tendentiell mehr calls/3bet bekommst, als der durchschnittliche fts aussagt.

    hoffe das war das, was du wissen wolltest?
  • doomstaR

    #36

    Mir hat das Video sehr gut gefallen. Ich würde mich auch über ein Video bezogen auf den went to showdown freuen, dass du am Ende angedeutet hast.

    An einer Stelle (ich weiß nicht mehr genau welche) hast du gesagt, dass du um eine Cbet nicht herumkommst. Da wusste ich nicht genau, ob die for value, for protection oder um stärkere Hände zum folden zu bringen. Vl magst du das an spots, die für Anfänger etwas tricky sein könnten, künftig noch dazu sagen.
  • Timechen

    #37

    wenn du mir die stelle raussuchst, dann erläuter ich das nochmal :)

    aber wenn ich sowas sage, dann wird das wohl dahin gehen sein, dass wir gegen nen etwas loseren zeitgenossen spielen oder gegen 2 gegener und im Flop ein A liegt, was wir normalerweise cbetten sollten.

    aber such mir die stelle nochmal raus, dann sag ich was genaueres dazu :)
  • jockl

    #38

    bei allem Respekt, aber eine Präso nur vorlesen zu Beginn ist das wirklich Schlimmste für eine Präso.
    Das ist sooo langweilig. Da schaltet man echt ab.

    Das Thema ist ja super, und Du hast ja Ahnung. Aber eine Präso solte nur Stichworte bzw. zusammenfassende Sätze oder stichhaltige pointierte Sätze haben eigentlich.

    :)

    nur so am Rande. Es fehlt echt Leben ;)
    gruss
    jockl
  • L0rdPh1l

    #39

    ich hoffe, dass es einen Teil 3 geben wird
  • Timechen

    #40

    ja den wirds geben, aber vorerst dauert es noch, weil ich im mai komplett mit diplomarbeit beschäftigt bin. aber wird zu 100% nen 3. teil kommen
  • degard

    #41

    Ich fand das Video ebenfalls sehr hilfreich. Vielen Dank!
    Allerdings geht es mir auch ein wenig so, dass ich aufgrund meiner geringen Erfahrung einige Entscheidungen zwar inhaltlich nachvollziehen kann, jedoch kaum selbst so getroffen hätte.

    Daher würde ich mir wünschen, dass Du den Präsentationsteil etwas breiterer halten würde bzw. die stats noch stärker in verschienene Fälle/Spielertypen differenzieren würdest.

    Last but not least: Rechtschreibung, Dialekt und Wortwahl sind halt Deins. Will meinen, bleibt so wie Du bisst, denn das ist *Dein* Stil und ich finde ihn sehr sympathisch.
  • McBeff

    #42

    dickes +
  • Timechen

    #43

    danke euch beiden für die positiven comments :)
  • Ihcia

    #44

    Hallo timechen,
    ich muss sagen mir gefällt das video sehr...
    Mich würde interessieren welche software du hier verwendest!?!
  • Timechen

    #45

    meinst du zur video aufnahme? dafür nutze ich camtasia-pro-version

    faklls du mein tracking programm meinst, das ist der holem manager
  • Ihcia

    #46

    danke... hab das tracking programm gemeint...
  • crimefighter

    #47

    Sehr starkes Video, ich kann nicht verstehen warum hier einige an deiner Aussprache rumnörgeln, ist halt Dialekt sber alles ist gut zu verstehen.

    Du hast echt Talent komplexe Sachverhalte einfach zu erklären, freu mich schon auf den 3. Teil.

    Welches Limit spielst du denn eigentlich aktuell?
  • FuscusX

    #48

    echt eine super serie! großes Lob dafür! Die Tonalität der Stimme ist zwar nicht jedermanns Sache, aber ich finde sie total angenehm zum Zuhören.

    mir gehts wie #41, einige entscheidungen sind mit erklärung vollkommen nachvollziehbar, wobei ich sie selbst komplett anders getroffen hätte. Aber das liegt wohl an der Erfahrung.

    Ich werd auf jedenfall in den zukünftigen Sessions genauer auf die kleinen Werte blicken, da ich nun ja weiß, oder zumindest vermute, wie ich sie zu interpretieren habe.
  • Saarrico

    #49

    sehr symphatische Stimme...
    fand das Video echt gut.

    danke
  • Kongotto

    #50

    Hab die comments nicht gelesen aber:
    Im Vid sagste mehrmal dass er mit diesem hohen AF den flop nicht donken wird (bzw den turn). Da würd ich mir lieber nochmal die DEF vom stat ansehen-> (b+r)/c Bet == Raise == donkbet in dieser Formel. Du meinst es inhaltlich anders, verwirrst aber.
  • Angel87

    #51

    ich fand das video gerade für neueinsteiger wirklich gut. Alles gut-sehr gut erklärt nur manchmal schon nen paar moves ausgepackt die ich erst in höhere videos mit reinnehmen würde. (Anfänger werden, wenn sie versuchen es nach zu machen, ziemlich auf die .... fallen). Alles in allem aber sehr lehrreich und auch keine tilt stimme wie bei manch anderen vid produzent. falls irgendwann vorhanden werd ich mir auch den dritten Teil gerne anschauen.
    Gruß
  • Majaxx7777

    #52

    Masche-Draht-Zäun :-)
  • Th0m4sBC

    #53

    Gutes Video. Astrein ;)
  • praecy79

    #54

    ich verwende Pokeroffice seit kurzem und ich muss sagen das ist das beste video das ich je gesehen hab. das video hat mich um welten nach vorne gebracht!

    sehr geiles video!

    auch wenns mit deinem dialekt manchmal sehr schwer ist rauszufinden obs englisch oder deutsch ist find ich das video over the top!

    thx
  • Timechen

    #55

    danke für eure positiven comments :)
  • laberfuchs91

    #56

    aus was genau stellt sich denn der agression faktor zusammen?
  • Timechen

    #57

    (BET + RAISE) / Call = AF

    Sagen wir, ein Gegner von dem wir 100 Hände gesammelt haben, hat z.b. 6x auf dem Flop gebettet, 2 mal geraised und 2x gecallt.

    Dann ist die Formel für den AF:

    (6+2):2 = 4

    hoffe das reicht so als erklärung deiner Frage :)
  • Chimba

    #58

    Am Anfang hat sich deine Stimme angehört als ob du zuviel getrunken hättest, aber da gewöhnt man sich dran^^ :D

    Inhaltlich ein sehr Empfehlenswertes Video, habe einiges dazu gelernt und werde gleich mal nach dem 3. Video suchen.
    Weiter so ;)
  • Timechen

    #59

    3. vid gibts leider nciht, weil ich private veränderung habe und dadurch keine weiteren vids mehr (wegen zeitmangel) produzieren werde. ich habe aber gebeten, dass ein anderer coach diese serie fortsetzt oder in die richtung was eigenes macht.
  • DannyKing

    #60

    thx timechen, konnte einiges an neuem wissen mitnehmen! ich hoffe es wird noch einige weitere teile mit speziellen stats und ihren anwendungen geben!!!

    fand das video auf jedenfall klasse!
  • Bamboule

    #61

    Sehr gutes Video!
    Bitte mehr davon!
  • franzes

    #62

    Hat mir sehr gut gefallen , und sehr geholfen
    Danke
  • klause04

    #63

    Auch von mir vielen Dank für das gute Video, bitte mehr davon !

    wtsd,3-betten,cbets würden mich sehr interessieren

    @timechen: ist es nicht sinnvoll sich beim AF eine Dezimalstelle anzeigen zu lassen ?
  • Timechen

    #64

    ich habs noch nicht ausprobiert obs geht (holdem manager), aber wenn ja dann kann man das schon machen. ist halt genauer. man muss aber schauen, dass man nciht vom zahlensalat erschlagen wird
  • klause04

    #65

    ok, danke (bei PT3 gehts übrigens)
  • Pokemaniac

    #66

    vogien for president
  • witi1502

    #67

    Sehr gutes Video.
    Hat mir viel gebracht.
    Schade das du keine mehr machen kannst.
  • rabatzmaker

    #68

    Kann ich mir echt nich anschauen, allein dieses "der Spieler mit einen sehr hohen VPIP...." tiltet mich derart. Wie kann man so konsequent eine falsche Grammatik sprechen.
    Bitte Videos mit Qualität!
  • kremsy

    #69

    tolles video!!
    Gibt es schon einen Teil3?
    Würde mich darüber freuen ;)
  • Timechen

    #70

    wird es (leider) nicht geben
  • momitja

    #71

    bei der letzten Hand mit AK: Er hätte ja auch ein Set haben können, wär da ein Fold nicht auch evtl gut gewesen?