BongBob on MTTs – Teil 3

  • MTT
  • MTT
  • $22 - $109
  • Fullring (9-10)
(16 Stimmen) 5513

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Ob Bongbobs Hittingskills ihn auch im dritten Teil nicht im Stich lassen? Mittlerweile hat er sich in allen Turnieren vernünftige Stacks aufbauen können. Wie gewohnt macht er weiter und erklärt euch ausführlich seine Spielweise und Entscheidungen.

Tags

BongBob on MTTs FullTilt PokerStars serie team pokerstrategy

Kommentare (16)

Neueste zuerst
  • Konti23

    #1

    Viel Spaß mit dem dritten Teil!
  • mjsa111

    #2

    sehr gutes video!!

    toll gemacht!
    gute erklärungen, gut gespielt und gut gehittet.

    ausser mit aq vs pot donk nichts gewpewt:p

    moooar math pls!!;)
  • Genius91

    #3

    beste videoserie seit langem !
  • Bew4reOfn4p

    #4

    irgendwie lustig wie du gegen die pfeife unten rechts bustest "finde sein play jetzt nicht wirklich besonders gut". gibts auch irgendwas was du wirklich richtig schlecht findest? ^^... der typ tilted mich sogar beim bloßen zusehen ^^
  • Dendelude

    #5

    diese serie ist ein juwel für mtt spieler!
    nix zu meckern!
  • kingofACES08

    #6

    min 21:00 : da hat er sowas von 55-99
  • Wills

    #7

    min 38: gerade wenn du davon ausgehst, dass der typ unten rechts oft hohe pairs hast, musst du dein 22 auf set value callen
    und die begründung, dass du genug andere tische hast, find ich auch bissl schwach :)
    bei der ps-donk von dem weirdo hab ich ihn auch auf mittlere pockets gesetzt, trotzdem nervig solche gegner wenn man nix hittet

    sonst nice vid so far, guck mir den rest später an
  • JustgAMblin

    #8

    top!
  • L0rDPh0eNiX

    #9

    deine equity rechnung mit KJs stimmt so glaube ich noch nicht ganz
    du musst doch noch den fall betrachten in dem du von beiden gecallt wirst oder?
  • Jaroz007

    #10

    #9 das sagt er doch 3ma,l dass er den fall vernachlässigt weil die overcalling range so gering ist.
  • majick

    #11

    Zur KJs-Hand: Ist ein normaler Reraise auf ca. 30k keine Option? Callen wird er dann ja wohl selten und du sagst ja selber, dass es stärker aussieht als ein Repush und wir vielleicht noch einige mehr Hände zum folden bringen.
  • Wills

    #12

    min 61: OR die QQ utg...du sagst ja wieder selber, dass du seinen ship schlecht findest, da du selber fast nie was utg raise/foldest für 14bb...warum shippst du dann bitte nicht? deine hand is schon ziemlich face up so

    insgesamt aber wirklich eines der besseren mtt-vids, wenn ich da an die üblichen little/nazgul-vids denke, bist du noch am sachlichsten und va die berechnungen fand ich sehr nice!
  • horsetranquilizer

    #13

    das sollte auf jeden fall profitabel sein, denk ich
  • BongBob

    #14

    Hallo,
    @7: ich habs mir noch mal angeschaut.du hast recht,mit den stacksizes/odds sollte man callen.

    @9:ja ich glaube ich habs gesagt das ichs weggelassen habe.in teil 4 oder 5 kommt eine hand vor in der ich auf den fall eingehe das beide callen;man sieht dann auch ganz gut das es nicht viel ausmacht weil die wahrscheinlichkeit einfach sehr gering ist.

    @11:davon bin ich kein besonders großer fan.wenn du da auf 30k 3 betest brachst du gegen eine reasonable 77+,AJs+,AQ+ 4betshipingrange ca 37% equity die du auch ziemlich genau hast.wenn du hier 3betfolden willst würd ichs lieber mit 32o machen,mit Kjs call ich dann doch lieber bevor ichs 3betfolde.

    @12:wenn du das video gesehen hast sollte sich die frage eigtl. von selbst beantworten...oder glaubst du er hat da KQo gereshiped obwohl er wusste das meine range in dem spot an dem tisch QQ+ ist?wohl kaum oder?allgemein muss man gott sei dank an einem random midstake mtt tisch noch nicht davon ausgehen das man nur thinking player am tisch hat deswegen ist hier raisecall auch >>>>> als ship weil du ihm sonst die gelegenheit nimmst etwas dummes zu machen. auch denke ich das allgemein balancing in mtts nur eine geringe rolle spielt es sei denn der tisch ist sehr tough oder man hat mit vielen spielern history.

    Schöne Grüße,
    BongBob.
  • ge5sterne

    #15

    Sehr gutes Video, sehr gute Serie, danke für den geilen MTT-Content. Keep it up :)
  • Mallefitzo

    #16

    Hallo Bongobob,

    Sehr schönes Video. Ein paar Fragen:

    Wenn die Turniere anfangen raist du aus UTG immer mit Händen wie K9s, 87s usw, die ich in dem Video gesehen habe? Machst du so viele 3bets?

    Mich würde es auch interessieren welche Strategie du generell fürs 24+2 $ 28.000 Guaranteed in der Anfangsphase empfiehlst. Z.B. eher loose oder eher tight.

    Danke dir!