NL $200 - Sessionreview ABC vs. Crazy Play

  • NL BSS
  • NL BSS
  • $200
  • Shorthanded (5-6)
(30 Stimmen) 10534

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Zu diesem Video ist keine Beschreibung vorhanden.

Tags

abc abc poker abcpoker crazy PokerStars Session Review

Kommentare (61)

Neueste zuerst
  • Sequeezer

    #1

    Produzent: Kendöööö :P :P :P
  • sCar1984

    #2

    Hat mir sehr gut gefallen. Gut erklärt und schöne Moves dabei ... 10d4d z.B.
  • Brainiac265

    #3

    lol@ Produzent: Kendöööö
  • thcfugii

    #4

    kendo ist neben hasenbraten mein fav.
  • Ghostmaster

    #5

    Sehr gutes Material, mehr davon.
  • chipman

    #6

    Bravöööö, echt alles drin: TAG vs LAG, limitabhängig, gegnerabhängig, zum Schluß sogar noch der Hinweis während einer Session umzuschalten.

    Wäre das Video vor zwei Wochen erschienen, hätte ich mir intensives Lesen ersparen können.
  • stoy666

    #7

    we love kendööö ;)
  • soneji

    #8

    warum so schlechte bildqualy?
  • BlizzyG

    #9

    geiel video.. gut gemacht kendöö
  • Marc1160

    #10

    bei dem bild kann ich nix sehen - einfach nur shit - sorry
  • raek123

    #11

    ey, seit HEUTE kein gold mehr D:D:D:D:
  • Razorlight87

    #12

    Die Videos sind von Kendo sind einfach nur der Hammer! :)
    Bildquali passt schon.. die wichtigen Dinge werden doch sowieso erzählt, da muss man doch nix sehen können.
  • crt32

    #13

    super video!!
    bild und ton qualität sind aber hart an der grenze
  • KingTexaz

    #14

    das war jetz echt mal sehr gut das vid. schön erklärt, warum du hier jetzt raist oder foldest etc.
    hat mir bis jetzt an besten insgesamt gefallen.
  • LuckOnHoldem

    #15

    @kendo: Deine Folds mit JT ganz am anfang wo du 15 in 30$ callen musst da hast du ne range ausgerechnet von 32% equity für dich wenn du 15$ in 30$ callen musst brauchst du doch nur 33% oder?

    Dann die AQs hand du rechnest aus, dass du 39% hast udn musst 75 in 130 callen. Hier brauchst du doch auch equity von ca. 35% oder nicht?
    Wieso foldest du die beiden Hände oder habe ich da etwas nicht verstanden?
    Bitte um antwort.
  • stoneymahony

    #16

    echt gutes video. hab aber mal ne frage

    min 20 ungefähr, die AQs hand: wir haben knapp 39% gegen seine range, und müssen 76$ für nen 131$ pot bezahlen. du sagst wir bekommen nicht mal 2:1 und foldest. falls meine rechnung nicht falsch ist brauchen wir aber nur knapp 37% für den call.
  • Haenz

    #17

    sehr geiles video! sehr gut erläutert!
    weiß jemand wo kendo herkommt?
  • dadofel

    #18

    inhaltlich top (wie immer ^^) - quali ist leider echt schäbig.
  • Tromeo

    #19

    nice
  • Pinger

    #20

    bestes ps.de video bisher imho <3
  • gangsta812

    #21

    sehr gutes Video, Bildquali könnte aber besser sein
  • rambofranjo

    #22

    man lernt nie aus, danke kendöö ;-)
  • iccee

    #23

    nice. super vid.

    bildquali ist allerdings echt schwach.
  • Rumbler

    #24

    Wirklich bestes Video ever, das ich hier auf Ps.de in den letzten 9 Monaten gesehen hab. Respekt @ Kendö!!!
  • OGPoker1111

    #25

    nice vid kendo! sehr anschaulich.
    sorry, aber die quali geht echt gar nicht!
  • Keduan

    #26

    #15 Ist mir auch aufgefallen. Sollte wohl auch ein call drin sein in den Händen wenn man die Range von Villain so gross einschätzt
  • thcfugii

    #27

    also.. ich muss sagen.. bisher bestes video was ich auf ps.de gesehen habe..

    sehr informativ und lehrreich .. echt nice..

  • DerEismann

    #28

    Die Bildquali ist echt verdammt mies. Das geht doch besser.
  • Mallory

    #29

    Tolles Video. Allerdings ist die Bildquali echt mies - die Stacksizes kann man maximal erahnen.
  • Topmodel57

    #30

    schönes Video! hab wieder was gelernt - thx!!
    Mehr davon...
  • Kendo

    #31

    @15:

    jo du hast recht, habs nochmal nachgerechnet. rein mathematisch, wenn ich von der handrange ausgehe, dann sind das 2 calls. hab sie hier weggelassen um nicht ganz so viel varianz zu haben. ist ja dann doch knapp an der grenze.
  • Kongotto

    #32

    Bildquali = bah
  • crackpfeife

    #33

    von den ps.de videos sicherlich mit eins der besten, aber soviele harte spots kamen ja nicht vor

    btw die JT und AQ hände sind easy calls, aus erfahrung kann ich da definitiv sagen, dass du den donkeys ein stück zu tighte ranges gegeben hast

    und wenn du vor hast auf einen shove zu folden mit der AQ hand, macht es mehr sinn das raise nur zu callen als zu 3betten
  • VinceThePrince

    #34

    eines der besten videos auf ps.de !!! danke kendööö :)
  • Marc1234

    #35

    sehr sehr nice !
  • Dodadodadodada

    #36

    Kendo verbessert sich enorm.

    Einige Hände fand ich bisl komisch, z. B. die ATs Hand am BU, viel zu passiv gespielt meiner Meinung nach und anderes auch bisl strange, aber geil gemacht.

    Was mich stört ist die Bildqualität.
    Wäre cool, wenn die besser sein könnte, bei vielen Coaches ist die Qualität ja auch im Sessionreviewformat sehr gut.
    Oder du fragst mal den Hasenbraten, wie er das mit dem Zoom macht, das geht dann auch.

    nh das Video.
  • Dodadodadodada

    #37

    Achso: Und die letzte Hand mit A8s, war natürlich ok gespielt. Wäre gut, wenn du da die Calling oder Raisingrange des Gegners nach der 3-Bet berechnest, um dir die FE auszurechnen, um zu sehen, wie +ev du da bist.

  • Ali411

    #38

    ist 4bet/fold hiermit legalisiert???
  • DjBaseGermany

    #39

    Es lebe der Osten!
  • DeinChef

    #40

    kendo scheint tatsächlich ein top mann zu sein. in jeder hinsicht ;)
  • Eisflamme

    #41

    Hi,

    super Video! Wollte eigentlich nur bissel reinschauen und dann ne Session beginnen und dann macht der auf einmal Equilator auf und redet von LAG-Style. Schöne Scheise.
    Ich verstehe btw nicht, wieso die Equity mit A8s wichtig ist. Was genau bringt es uns die Equity zu haben? Wir gehen nicht broke, auf die 3-Bet calling range haben wir OOP eine sehr schlechte Playability und die FE ist ebenfalls begrenzt.
    Die Equity scheint dann für mich eher ein Faktor zu sein, der den Zufalls-3-Bet-Faktor ablöst, d.h. dass wir nicht zu oft aber auch nicht zu selten 3-betten und zwar genau so oft, wie wir auch die bessere Hand halten. Aber das lässt sich dann wiederum mit dem Image besser bestimmen.


    Lg
  • cubaner

    #42

    n1
  • ChrisA3

    #43

    Alle Ranges die du für Preflop abgibst sind mal übermäßig weit und übermäßig sehr so gestaltet, dass deine Entscheidung + EV wird. Immer wenn man AQ hat noch AJ reinnehmen und so Sachen sorgen natürlich für +EV, aber halt keine realistischen Ranges.
  • mrsjojo

    #44

    super Video , klasse Erklärungen !
    kleinere Rechenfehler wie schon o.g
    Min. 35. ATo (spekulativ) kriegen wir mit 80$ in nem 280$ Pot nicht 2.5 sondern 3.5 , somit NICHT 4bet / fold , da wir nur 22.5% brauchen !!!!!
  • supisteffen

    #45

    schönes vid, mehr davon
  • Blade76

    #46

    super vid!! lolQ@Kendöööööö Weiter so! Auch schön erklärt die Styles
  • BadBeatking

    #47

    we love Kendöööö....
  • gensprit

    #48

    nice video, ich mag deinen style ;)
  • xWoodayx

    #49

    T4, nh =) Sehr geiles Video!
  • n00bmare

    #50

    hi und hellö

    very nice gute erklärungen ...
    bitte mehr davon :)
  • Poemmel

    #51

    in min 43 ist K9o first in im SB imo ein easy raise (links unten)

    das mit kendööö war echt gut :D
  • Finally

    #52

    <3 vids von kendööööööööööö
  • hinterweltler

    #53

    was hatte der bei der AK hand wo du ihn all in bekommen hast
    also ich fand des vid auch ziemlich gut vorallem hat er damit absolut recht dass es auf den verschiedenen limits so krasse unterschiede gibt z.B. würde ich sagen ist ein preflop all in auf nl 25 einfach klar -ev während das auf nl 50 schon wieder ganz andrs aussieht
  • IamInSAnE

    #54

    nice vid, war sehr informativ.Hoffe es kommen bald mehr so qualitativ hochwertige vids
  • IronPumper

    #55

    Keine Frage, wirklich Hammer!
    Thx!
  • dhw86

    #56

    am anfang RO, AKo vs squeeze ... villain blufft nicht zu 2%, sondern zu (5,88-3,47)/5,88 = 0,41 ... also zu 41% was er auf die 4bet folden müsste.
  • dhw86

    #57

    minute 21 ... mir gefällt das 3bet/fold AQs vs midstack irgendwie nicht....

    du brauchst 36% equity, solltest du haben.
  • thureakamagic

    #58

    zur AK vs squeeze hand. versteh die rechnung nicht. um den EV für einen push zu berechnen muss man doch auch die foldEQ miteinberechnen. das ist dann zwar ne komplizierte rechnung, aber per excel tabelle ist das kein ding. wenn du nur deine EQ gegen seine 3bet range berechnest dann ist das doch nch nicht aussagekräftig, da er ja nicht mit der kompletten range deinen push callt. (oder hab ich da was falsch verstanden ? )
  • eXcuilor

    #59

    #58 du liegst genau richtig, das wollte ich auch gerade schreiben.. die Rechnung ist an dem Spot einfach falsch....
  • Yeah6OOO

    #60

    super vid!
  • strikerp

    #61

    sehr geiles vid!!