Push or Fold - Teil 4

  • Sit and Go
  • SNG
(19 Stimmen) 6038

Beschreibung

In diesem Video geht steinek auf verschiedene Spielweisen gegen verschiedene Gegnertypen ein, vor allem auf verschiedene Pushing- und Callingranges gegen Regulars und schlechtere Spieler.

Tags

Anfänger serie steinek´s push or fold

Kommentare (20)

Neueste zuerst
  • Jaschamc

    #1

    endlich!
  • Huckebein

    #2

    Viel Spass!
  • Toti1989

    #3

    Hat mir wieder sehr gefallen.Bin schon auf das Live Video gespannt und wie viel Theorie du in die Praxis setzen kannst.

    Kleiner Kritikpunkt.Ich fand dass diesmal zu viel an Masse für ein Video drin war.Hätte locker für 2 gereicht denke ich.

    Aber trotzdem "Genial.Weiter so :)"
  • Redel1985

    #4

    wurde auch zeit, dass der 4. teil langsam kommt
  • pokerflash09

    #5

    mal wieder ein gutes vid.

    hab aber eine frage und zwar gehst du auf das sitzen gegenüber regs oder schlechte spieler ein. wie kann i darauf einfluss nehmen ?? da übernimmt doch die software
  • steinek

    #6

    @5: Bei manchen Softwares, evtl. sogar nur bei PartyPoker kann man sich selber hinsetzen.
  • pokerflash09

    #7

    noch eine frage^^ kann man das NASH EQU.. auch für`s Blinbattle nutzen?? meinte nämlich mal ein kollege.

    thx
  • steinek

    #8

    @7: Nein, das geht nicht, weil diese Tabelle nur dann exakt ist, wenn ChipEV=$EV gilt, was im Blindbattle nicht der Fall ist. Tendenziell kann man wegen des ICMs sogar ein bisschen looser pushen aus dem SB und etwas tighter callen im BB. In Bubblesituationen kann das aber noch einmal anders sein.
  • thebigticket

    #9

    Find ich persönlich gut, dass du das mit der Arroganz erwähnt hast, diese ist nämlich mMn bei vielen Spielern vorhanden. Wir sollten den "Fischen" ja eigentlich dankbar sein und uns nicht überlegen fühlen. Super Vid übrigens.
  • thebigticket

    #10

    nochmal ne Frage:
    eine Runde bevor mich der Blind erreicht, sollte ich da looser als Nash pushen wegen first-in-vigorish bzw. Foldequity? Und wird das "augefressen werden" von den Blinds im SNG-Wiz berücksichtigt oder auch nicht?
  • GoldenHands

    #11

    Alles nachvollziehbar und gut erklärt.. aber auf den Micros nach Nash zu pushen kann auch übelst nach hinten los gehen.. zu viele Fische versauen den Brei ;)
  • Ryrr91

    #12

    Wie immer sehr Hilfreich ;)
  • globpay212

    #13

    Hallo,
    wo finde ich denn die Nash-Range oder ein Tool dafür?
    Hab bei google oder hier keine Tabellen gefunden.
  • b10w

    #14

    Auf HoldemResources.net gibt es unter "ICM Calculator" den wohl meist genutzten Rechner für Nashranges.
  • kremsy

    #15

    lol unter der 1$ suche sng waren nur die englischen, hab mir jetz die ersten 3 teile auf english angeschaut dann hab ich keinen 4. da gefunden dafür dann die deutschen irgentwie -.-
  • JulioC249

    #16

    Super Vid. Weiter so...!
  • eix04

    #17

    Super Video! Waren eigentlich alles genau die für mich noch unstimmigen Sachen welche Du hier besprochen hast...
  • Fingerprint

    #18

    Min 8:59??? Bei SnGs gibt es Seat Selection? Vielleicht lebe ich hinterm Mond bis heute, aber auf Stars werden die Seats doch zugeteilt! Oder bin ich bekloppt?
  • omnipotenter

    #19

    ja das würd mich auch interessieren :P kann das mal noch jmd erklären?
  • elox1

    #20

    Ist nicht bei jedem Anbieter möglich, wurde aber auch oben schon erwähnt! ;)