Bushido - Teil 1

  • Fixed-Limit
  • FL
  • $0.50/$1
  • Shorthanded (5-6)
(27 Stimmen) 11000

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

In der Bushido-Reihe versucht kobeyard ambitionierten Fixed Limit Anfängern und Fortgeschrittenen die nötigen Hilfsmittel an die Hand zu geben, den Sprung auf die Midstakes zu schaffen. Er geht dabei insbesondere auf sogenannte Soft-Facts ein. Der Inhalt der Videos setzt sich also aus Diskussionen über verschiedene Hände und Argumentationen und Gedanken zu allgemeinen, aber dennoch relevanten Themen, die jeder Pokerstratege kennenlernen sollte, zusammen.

Tags

Bushido serie Theorievideo

Kommentare (52)

Neueste zuerst
  • rom187

    #1

    1st haha
  • Ben2000

    #2

    Zweiter muhahahaha
  • kammikammerl

    #3

    3rd und viel Spaß mit kobeyards neuer Serie!
  • smokinnurse

    #4

    kobe-content für silber - wen kann man dafür küssen?
  • killedbamby

    #5

    bis zu der session top..

    dann habe ich einen anfall bekommen ;(
    vll war die aufnahme (framerate) zu gering? blinkte alles sehr sehr komisch
  • GetTheFunkOut

    #6

    Hi Kobe, schön, dass du auch was für das niedere Fußvolk machst ;-) Prinzipiell finde ich die Idee und die Motivation der Serie top, allerdings nervt die Qualität des Videos während der Session schon etwas.
    Nichtsdestotrotz machst du das mit deinen Ideen und Denkanstößen während der Session locker wieder wett. Lustig, dass du mich genau beschrieben hast ("Abitur, wohnt bei Mami und Papi, weiß nicht, was er während des Zivis machen soll,...") :-D

    Freu mich schon sehr auf die weiteren Teile! MfG, GetTheFunkOut

    P.S.: Was ist das eigentlich für ein Wert neben der Handanzahl bei deinen Stats (meine da, irgendwie ein Minus-Zeichen zu erkennen, bin mir da aber unsicher)?
  • Xybb

    #7

    Bei mir auch echt störend (der Session Teil). Überall poppt irgendwas Kleines auf, alles am Blinken und die Session scheint immer irgendwie einen kleinen Teil vor und zurück zu spulen.
  • spl4t

    #8

    finde das intro (kämpfende frauen) sehr passend für fixed limit eheaehaehehehae
  • kobeyard

    #9

    hmm krass. keine ahnung, was diese probleme verursacht haben könnte, sowas hatte ich noch nie. ich werde nachher mal schauen, ob das in der originalfassung bei mir auch so ist, kann mir eigtl nur vorstellen, dass es probleme bei der konvertierung gab. ich meld mich nachher noch einmal.

    @6 der wert neben der handanzahl ist der BB/100-wert
  • Scherben

    #10

    bushido ist ein kampfsport (ich meine sowas ähnliches wie kickboxen)der "musikinterpret" hat seinen namen daher weil er den sport gemacht hat.
  • Fistor

    #11

    kampfsport..... :facepalm:
  • Lemmingx

    #12

    @10 einfach mal Googeln dann weisst du was du hier für einen Schwachsinn schreibst
  • hmp

    #13

    Bushido der Rapper hat extra wegen der Bedeutung den Namen gewählt. Der Weg des Kriegers.
  • DaMachine86

    #14

    wer ist der -7bb/100 pokerstars fish den er am anfang meint?
  • potatobeetle

    #15

    traumvid , da stören auch die frame´versätze überhaupt nicht. So kriegt man wieder Lust auf Poker auch wenns mal wieder schlechter lief :)
  • prinzmarcus

    #16

    best intro ever
  • Knallo

    #17

    Bushido wird auf der letzten Silbe betont. Deswegen ja auch die Linie über dem "o".
    Und jetzt sehe ich mir das Video an!
  • gonnagetya

    #18

    Mein Gott, ist Kobeyard ein Gewinn für PokerStrategy. Vielen Dank für das Video.
  • vanao

    #19

    chapeau
  • MagnumLemon

    #20

    Ach ja, jedes Mal, wenn ich Kobeyard-Videos sehe, krieg ich wieder Lust zum FL zurückzukehren :-)
  • JustgAMblin

    #21

    super vid kobe. Echt toll auch als nicht-FLer etwas aus deinen vids ziehen zu können. Das hast du echt gut drauf muss ich sagen. :)

    LG
  • kobeyard

    #22

    erst einmal vielen dank für das sehr schöne feedback. es ist immer toll, zu hören, das die eigene arbeit dermaßen begeistert aufgenommen wird!

    zu den frameversätzen kann ich nur sagen, dass das original auf meiner festplatte keine fehler hat und deshalb wohl beim konvertieren des vids was schiefgelaufen sein muss. ich werde nochmal mit einem techniker sprechen und schauen, ob sich das beheben lässt.

    falls thematische fragen vorliegen, immer her damit!
  • CBFunk

    #23

    da ist wohl beim rendern was schief gelaufen, kammikammerl ist dran.

    ER postet in den Comments wenn die fehlerfreie Version online ist
  • DieExe

    #24

    da spielt mal mal ne woche um diamond zu werden und um deine videos zu schauen, und dann kommts für silber.
    anyway nice content!!!
  • ursusmm

    #25

    Ich finde deine Videos im allgemeinen immer sehr motivieren ;) Auch hier wieder ein super Video. Freu mich schon auf die anderen Teile.
  • pappenheimer

    #26

    inhaltlich top und sehr wertvoll. wie schon angemerkt, ist die bildqualität leider mehr als dürftig. schade.
  • maechtigerHarry

    #27

    Saugut :)
    Seit ich nicht mehr Diamond bin hab ich deine Bronze-Silber Vids bestimmt alle 10 mal angeschaut weil ein Kobe Vid muss mindestens alle 2 Tage her, das geht gar nicht anders.
    Da fällt mir ein...ich muss mal wieder grinden um den Rest wieder sehen zu dürfen^^
  • DieExe

    #28

    wann fixt ihr das video? will die infos rausziehen und nicht mit dem geblinke da genervt werden...
  • Cazparl

    #29

    nice vid!
  • uwemoehrle69

    #30

    min. 18:36 :
    OR mit A6o aus CO grundsätzlich +EV? weil im silber chart erst ab A7o vermerkt!
  • kobeyard

    #31

    a6o oder a7o macht vielleicht einen ev-unterschied von 0,0001BB/100. wenn du dafür gegen einen fisch im bigblind oft HU spielen kannst, wird das mehrfach überkompensiert.

    allgemein sind so super knappe preflopunterschiede prakltisch zu vernachlässigen, wenn man sich dadurch postflop nicht in spots bringt, die mehr fehler bei einem selbst verursachen.

    konzentrieren sollte man sich also auf die unterschiede im postflopspiel!
  • jaquesack

    #32

    Wann kann man mit nem reup rechnen? Würds mir wirklich gern zuende ansehen, aber dieses Geskippe nervt ziemlich. Muss doch eigentlich nur neu gerendert und hochgeladen werden oder?
  • moxela

    #33

    jetzt scheint wohl alles ok, zumindest läufts bei mir einwandfrei.

    min 34: links 97s, kann man doch coldcallen oder?
  • moxela

    #34

    min 44/45: die ausführung wieso KTs eine 3bet ist finde ich nicht so schlüssig. du sagt auf einem ragged board, kannst du den openraiser oft kicken weil er nix hat und du gegen den fish vorn bist. aber gerade auf den boards wo du den tag kickst, hast du selber nix und der fish hat irgendein pair, was er nicht foldet.
    ich würde da eher coldcallen, nachher callen beide so ein flop und du stehst da oop mit initiative und weißt nicht ob du vorn bist und wie deine outs einschätzen kannst. wenn du checkst, der tag checkt und der fish bettet, dann wirds auch eklig, raisen/callen/folden alles bei bestimmten annahmen möglich.
    wie gesagt bin ich hier eher für coldcall preflop, checkraise getroffenen flop. als gegenargument könnte man nennen, dass man dann oft zu viert am flop ist, da bb gute odds kriegt, jedoch hat KTs gute multiway playability, so dass ich denke, dass das nicht so schlimm ist.

    ps: sorry für doppelpost
  • Dodadodadodada

    #35

    Wie heißt dein Headset?, finde die Qualität voll Bombe.
  • kammikammerl

    #36

    sorry für das nervige geblinke in der ersten version. weiß bis jetzt nicht, was die Frameversätze in der ersten Renderversion verursacht hat. Rumprobieren mit verschiedenen anderen Programmen hat dann geholfen.
  • jaquesack

    #37

    geil geil geil.
  • JollyRoger183

    #38

    Nutzt Kobe eigentlich HEM oder PT3? Bei Party ging die HUD von HEM früher nicht - gibt's da jetzt ein update, das das behebt?
  • kobeyard

    #39

    34:30 - coldcall ist jedenfalls kein wirklicher fehler wenn es vermutlich mindestens 5-handed ist. fold ist aber auch nicht schlimm. keine ahnung, was tatsächlich den höheren ev hat. fold ist auf jeden fall deutlich geringere varianz ;o

    44:20 - finde die 3bet auch im nachhinein EINDEUTIG besser als nen coldcall.
    1. die 3bet kickt den BB meistens, was gut für unsere equity ist.
    2. gio coldcallt da wohl close to any2 -> equityedge
    3. durch gio in der hand wirds für den TAG tough weiter zu spielen + er hat bisher 100 fold to flopbet.

    allgemein bringt mir ne 3bet die halbwegs realistische chance den pot ui zu gewinnen während ich bei nem coldcall immer fit or fold spielen muss. außerdme ist die 3bet durch den dicken fish mit any2 preflop praktisch niemals -ev.

    @ headset: speedlink irgendwas, steht keine nummer drauf. war aber das teuerste bei saturn^^

    @ 38: nutze seit ein paar monaten HM und bin damit sehr zufrieden.
  • moxela

    #40

    noch kurz ne kleine Frage zu HM:
    du sagst dein letzter Wert ist der wonSDwhenRaiseRiver. Hast du den selber erstellt, oder gibt das seit Kurzem beim HM? Gabs vor nicht allzu langer Zeit noch nicht. Mein letztes Update ist aber auch ein paar Wochen her.

    Danke nochmal zu deiner Erklärung zu KTs
  • kobeyard

    #41

    nee sind won sd when raise flop und turn
  • wuerstchenwilli

    #42

    14:50 kommt hier kein cb in Frage? Wir wollen natürlich ungern splitten gegen schlechtere Hände, auf der anderen Seite callen wenig schlechtere Hände. Wir folden aber auf den raise 4 Nutsouts. Durch den cb inducen wir evtl. auch einen bluff.
  • berSis

    #43

    Bei 35:30 die KJ Hand:
    Warum gibst du hier die Hand auf ?
    Kann man hier den Turn auch nochmal betten und am River dann den check behind nehmen ?
  • sloFrodo

    #44

    ersguterkobeyard :D
  • caeci

    #45

    Meine Birne qualmt mächtig,lange kein kobe-video mehr gesehen!
    Immer wieder eine Offenbarung!
    Ein Tag ohne Kobe-Video ist ein verlorener Tag!
  • Alph0r

    #46

    ganz am Anfang links 97s: Bist du sicher, dass hier gegen den Fisch der Raise profitabler ist als ein complete? Immerhin hast du keine EQ Edge und spielst OOP, der Fish wird wahrscheinlich auch wenig folden, was heißt, dass sich die schlechte EQ noch stärker auswirkt. Ich denke auch nicht, dass du BB oft kicken wirst. Auch im Hinblick auf das, was du über den hohen Rake gesagt hast, bin ich hier eher für einen complete.
  • Alph0r

    #47

    Ich hab mir auch noch die KTs Hand preflop mal im Equilator angeguckt btw. Du hast hier einfach ne dicke EQ Edge. Hab mich im ersten Moment auch gewudnert, aber finde die 3Bet alleine wegen der EQ Edge schon Pflicht.
  • donjunior

    #48

    KTs bei 44:20
    Schön zu sehen, dass an dieser Stelle eine 3bet mehr Sinn macht, jedoch:
    Ich würde den River gegen Fische immer selbst betten.
    Fische erkennen oftmals auch Boardstrukturen und sehen, wenn da eine Straight liegt. Dann sind sie scared vor einem c/r. Liegt auch nicht zuletzt daran, dass sie nicht in Ranges denken und uns hier auf keine Hand setzen können.
    Also wie gesagt..scared vor einem c/r,aber einen Call werden sie auf diesem Board oftmals mit einem 3rd pair finden, also für mich klare Bet.
    Genauso wäre es ohne initiative oop meistens eine donk für mich. Habe da durch versuchte c/r schon oft value liegen lassen.
  • caeci

    #49

    Immer wieder schön!
  • Belladonna91

    #50

    wie schön er Bushido disst :)
  • PhilRige

    #51

    Ich finde am Ende die Überlegung mit der persönlichen BRM Strategie klasse.
  • Sommersommer

    #52

    Sehr gutes Video. Danke.