MSS Advanced 2 - 3-Bets

  • NL MSS
  • NL MSS
  • $200
  • Fullring (9-10)
(19 Stimmen) 5063

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Im zweiten MSS Video sprechen Greyboy und Huckebein noch einmal über das Preflopspiel als Midstack und die zentrale Bedeutung der Foldequity. Sie gehen unter anderem auf diverse 3-Betstrategien ein und stellen Ranges für Value- und Bluff-3-Bets vor. Wie adaptest du gegen gegnerische 3-Bets? Kannst du als Midstack profitabel 4-Bet bluffen?

Tags

3bet midstack MSS advanced Multicoach serie Theorievideo

Kommentare (24)

Neueste zuerst
  • CBFunk

    #1

    Viel Spaß
  • gigi86

    #2

    Error Code: NetStream.Play.StreamNotFound
  • Kick4Ass

    #3

    geht nice thx
  • JackTheRiver79

    #4

    joa geht wohl grad nicht ... hab mir das erste angeschaut und find den Ansatz ganz gut

    ich kann mich allerdings noch an die Zeiten erinnern, in denen der ein oder andere Coach fast livetime-ban angedroht hat, wenn jemand behauptet hat, MSS wäre profitabel zu spielen ...

    freu mich schon auf die MSS-SH Videos :-)
  • Huckebein

    #5

    @5: Bei mir geht es einwandfrei, geht es bei euch mittlerweile?
  • CBFunk

    #6

    falls manche von euch das Video nicht sehen können, guckt bitte mal in folgenden Tread rein:

    http://de.pokerstrategy.com/forum/thread.php?threadid=836621
  • Finrod

    #7

    Ich würde die Sache um Minute 18 rum mit der Mindestequity nochmal überdenken... oder man mag mir erklären was ich falsch verstanden hab.

    Gegen Villains 3bet/calling range AQs+,AQo+,99+ brauchen wir also mindestens 46% Equity?
    Mit den vorgeschlagenen JJ+,AKs,AKo haben wir ~58%.
    Mindestens 46% haben wir beispielsweise mit 77+, AJs+, AQo+.
    Würden wir also als BU vs SB/BB nur JJ+ und AK gegen eine 3bet shoven, hätten wir weit über 85% fold to 3bet je nachdem, wie unsere BU-openraising-range aussieht.
  • bengo300

    #8

    bis es dann bald nur noch Tische mit 100bb min buy in gibt <3
  • simon6184

    #9

    Link zu den Charts?

    Was waren den eure Stats bei den Testläufen bzgl. 3Bet, fold to 3Bet und 4Bet?
  • greyboy

    #10

    @7

    Du brauchst mit jeder einzelnden Hand 46% Equity, nicht mit der gesamte Range.

    Die Range mit der Villain in deinem bsp. broke geht ist auch noch recht tight.

    Wenn Villain viel 3-Bet fold spielt,
    brauchen wir weniger als 46%, wie im Video erwähnt.
  • partylion

    #11

    Link zu den Charts?
  • Huckebein

    #12

    Die Charts sollten eigentlich erst mit den Artikeln kommen. Wir werden die aber morgen hier verlinken.
  • jokerhb

    #13

    Warum war der erste Teil (zumindest zeitweise) ab dem Basic-Status zu sehen, wenn der 2te teil erst ab Gold ist? Nur den ersten Teil sehen zu können macht doch Null Sinn...
  • Pokerfu

    #14

    cmon #13 was ne Frage ^^ liegt doch auf der Hand
  • oRkisHw4rChieF

    #15

    Auf was setzt man denn Unknown Villain?
    Im Bezug auf PFR Tabelle 3-Betusw?
    Bei dem advanced SSS Chart war es ja PFR=8 FBBS=80 ATS=15 ?
  • OnkelHotte

    #16

    @13: Es sollte halt als Appetitanreger dienen:-)
    Denn wie gesagt, wenn man die Midstakes spielt, für die das Video ausgelegt ist, kann man auch easy Goldstatus erreichen.
  • JBCMaster

    #19

    finde den 3bet chart relativ zu tight, zum beispiel ab PFR 10% ganz klar 3bet mit AQo, dafür aber mit 4bets tighter, da wohl die pot odds viel größer sind und man zwangsweise sowieso allin gehen muss. Falls der Gegner anfängt Bluff 4bets zu ballern, die 4bet range aufloosen.
  • trytowin88

    #20

    min 3(value 3bets): "...wenn der villain viel auf 3bets foldet kann man auch mal TT mit reinnehmen..." ????confused????
    also ich 3bete mit intention "for value" looser, weil mein gegner viel auf 3bets foldet und somit ne kleinere range hat die er weiterspielt. also umso kleiner die range von villain auf ne 3bet wird umso mehr hände 3bet/c ich. Ich weiß ich hab in stochastik meist gepennt aber das fällt für mich irgendwie in die kategorie "klingt komisch, ist es auch"
  • Hallomann87

    #21

    Echt gute Videos! Danke.
  • Floeee101

    #22

    also das is nun das zweite vid aus der reihe und ganz ehrlich ... sieht sich diese vids niemand von ps.de an bevor die on gestellt werden? wenn ja, dann gebt dem bitte mal eins auf die finger! und wenn nein wundert mich nix mehr.
    ich weiss es ist echt schwer dinge in videos stimmlich interessant zu präsentieren und auch einen guten sprecher zu finden, da ich selbst in der filmbranche bin und schon oft schwierigkeiten mit off-sprechern hatte. aber versucht es dann bitte nicht mit so dääämlichen fragen zu "strecken" und vor allem DYNAMIK ! wenn man es nicht von natur aus drauf hat interessant zu sprechen (was wohl echt nur wenige können) dann schaut euch bitte eher etwas von amerikanischen moderatoren ab die einfach durch die unterschiedlichen stimmlagen die zuhörer bei laune halten.
    es ist nicht jedermanns sache, aber um welten besser als das hier! man kann sich auch bei stacraft2 moderatoren etwas abschauen, wie huskystarcraft und co (siehe youtube)
  • MorchManN

    #23

    ich fands ok! außer dass huckebein sich nicht ein einziges mal bedankt hat nachdem ihm ne frage beantwortet wurde :D
  • TingelTangelAA

    #24

    frage zum letzten punkt:

    wie hoch sollte denn eine bluff4bet angesetzt werden - immer push oder reicht gar ein minraise?
  • Cr4voN

    #25

    Ton war besser/lauter als im 1.Vid.

    Ob es jetzt mein reges Interesse war oder ob Grey hier etwas besseren Redefluss hatte kann ich nicht genau sagen. Ich konnte diesem Video aufmerksamer folgen als dem ersten und konnte viel mitnehmen.

    Vielen Dank!