$50 Rebuy - Teil 2

  • MTT
  • MTT
  • $50
  • Fullring (9-10)
(24 Stimmen) 8186

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Nazgul reviewed das Spiel des PokerStrategen Carty bei einem $50 Rebuy auf FullTilt.

Tags

$50 Rebuy FullTilt serie team pokerstrategy User Session Review

Kommentare (51)

Neueste zuerst
  • CBFunk

    #1

    Viel Spaß
  • seppjones

    #2

    fiirrsst
  • Genius91

    #3

    war ja noeschi like :D:D
    wie gemein ^^
  • kszpd

    #4

    min 8: c/r bluff against Belabacsi (owner of the 1st bracelet of HUN) is not wise :)
  • Bjoerniboy

    #5

    LOL der furz min 25:20


    mmd <3
  • tomte999

    #6

    was wär denn deine line mit q7o bei 34:45? call flop, call/fold good/bad turns?
  • Orlis7

    #7

    lol hard @ min 25:22! :D :D
  • pappenheimer

    #8

    alter wie kann man nur so godlike runnen. :-/ manchen scheint die sonne nur so ausm arsch.
  • Fold4me

    #9

    wär schön, wenn wir alle so runnen würden...
  • FlyingFalcon

    #10

    upsi hihihi ...wie geil :D
  • Duodax

    #11

    man was fürn fishlucker
    warum werden solche vids ausgewertet?
    wtf!°!!
    -schlechte preflop calls
    -postflop geht
    -setups9+
  • Duodax

    #12

    btw: ist noeschi auch son noob?
  • primorac

    #13

    min17-18: 22 im BB: Hero braucht für den Call wegen des dead moneys nur 42,4% Equity. Die hat er ja schon etwa gegen eine Range von 20-25%. Was würdest du denn dem BU für eine pushing Range geben mit 11bb? Ich denke schon dass da zumindest any PP, any Ax und any Broadway gepusht wird.

    min34: Q7o: Ich finde den Push nicht so schlecht. Villain hat so eine perfekte Stacksize um am Flop c/rAI zu spielen. Heros BU-Range ist so groß und er wird so oft c-betten, dass eine Donk mit Jx einfach nur scheiße ist. Zumal Villain doch sehr wahrscheinlich JTs+,KJo+ mit der Stacksize (<20bb) gegen Heros BU open direkt preflop repushen wird und nicht so viele Jx in seiner Range haben sollte. Ich sehe ihn hier so oft auf Draw, Air oder 7x (welche wir alle beat haben außer K7), und wenn er wirklich Jx haben sollte haben wir idR auch noch 20% Equity. Das "Induce-Donk-Argument" ist das einzige was ich nachvollziehen könnte.

    lG
    Primo
  • szammy

    #14

    + @

    #8
    #11
  • wasnlos

    #15

    KQ bei min 34 find ich recht leicht foldbar.
    BU wird seine komplette Air auf KXXr cbetten. Du sagst selber dass er nen FD am Turn größer raisen würde. Daher sehe ich keine so große bluffing range am River...
    Finde Villains line, auch wenn sie fishy aussieht, relativ stark.
  • honigmund38

    #16

    KQ bei min 34 find ich ganz und gar nicht leicht foldbar. wenn er das min raise am turn flatted, dann kann er nich c/f auf brick rivs spielen. entweder er foldets dann am turn schon (was obv nich geht mit TPGK), oder er called es runter. wenn hero am river zu villain checked, dann muss ihm doch klar sein, dass dieser es nach dem minraise am turn niemals behind checken wird. das A ist hier einfach ne brick auf die er callen muss.
  • betwinner

    #17

    Lieber Nazgul,

    erstmal danke für das Video, desweiteren wollte ich bemerken, dass ich es viel besser fand als du deine eigene Videos kommentiert hast. Der Unterschied ist einfach der, dass du bei deinen Turnieren Bezug hattest und auch deine Gedanken in der einen oder anderen Situation erläutert hast.

    Ich finde deine Kritik in den Videos anderer Spieler nicht immer passend, da einige Entscheidungen im Spiel von der Spieldynamik abhängen und von den reads die man hat, daher denke ich man kann nicht wirklich sagen ob ein oder der andere move richtig oder falsch war, ohne den Entscheidungshintergrund des Spielers zu kennen. Nicht immer ist ein 3Bet bzw. 4Bet sinnvoll, besonders nicht wenn man mit agressiven Spieler zu tun hat, der gleich hohen Stack hat wie man selbst.
  • ribbar

    #18

    Verstehe auch nicht ganz, warum immer diese total unrepresäntativen Sessions analysiert werden.
    Bei so nem Run entstehen doch kaum schwere Spots.
    Das einzig wirklich "kritische" waren die schwachen preflop calls, der Rest war ja wirklich ein Selbstläufer.
    Eine Session, in der einer die ganze Zeit schlechte Spots bekommt, oder zumindest mal "normal" runned, wäre doch zig mal interessanter.
  • betwinner

    #19

    #18 wenn man normal rannt dann scheidet man meisten als 11 oder so aus gegen einen vollhonk der mit A8 gegen KK hittet.
  • ribbar

    #20

    #19 jo ist natürlich oft der fall, aber langt ja trotzdem für nen video, wenn man nicht grad total früh busted.
  • betwinner

    #21

    ja stimmt, von diesen Traurigen Fällen könnte ich paar Videos machen ;) wo ich am Final 2 Table flog immer mit besserer Hand
  • qwert

    #22

    hat nazgul eigentlich einmal in dem vid die stacksizes richtig erkannt?

    schlechtestes vid so far imo
  • aeneus

    #23

    Irgendwie gefällt mir das Video nicht. Klare Kritik bei Fehlern ist wichtig, aber deine Wortwahl ist so negativ und darüber vergisst du in meinen Augen, die Spots vernünftig zu analysieren. Zum Beispiel die 22-Hand, was ist denn deine Range, was gibtst du denn dem Gegner? Ohne diese Infos ist eine Handbewerung einfach schwach. 2 Sterne von mir. Schade, du kannst es besser.
  • aeneus

    #24

    Min 26 KK gegen Maxxmeister finde ich den Push auf jeden Fall besser als ne normale 3bet, der<legt doch gegen eine andere 3bet viel mehr weg.
  • todei

    #25

    Kommentare wie Noeschi like und die ganzen anderen Seitenhiebe kannst du dir sparen. Dazu noch dieser ständige hämische Unterton, und ständiges schlechtmachen machen das anschauen einfach unerträglich. Spar dir doch deine Energie lieber und investier sie in Contentverbreitung bzw geh mehr auf die Spots ein.
  • itSmIn3z

    #26

    geschwätz... die Seitenhiebe gehören einfach dazu!!

    Leider sind aber tatsächlich diesmal einige Spots dabei, die du einfach falsch erläuterst. 22 ist gegen ne einigermaßen loose range nen call. Bei der KK hand wirst du nie ne Bluffingrange haben gg die Stacksize etc.
  • Quentin73

    #27

    Also das Video muss ein Fake sein.
    Auf FTP halten die Monster nicht drölfmal hintereinander gegen Ax. ;-)
  • fLaScHeNpFaNd

    #28

    @#27. bei drölfmal stimme ich Dir zu :-) ( wollte auch mal klugscheißen, da ich der Master of Tastaturlegastenie bin )
  • fLaScHeNpFaNd

    #29

    *furz* >upsi<
  • Fox999

    #30

    NUTTZGULLLL
  • hobbithunter

    #31

    Sorry aber das ganze Video ist Augenwischerei. Dein Kommentar mit dem Neid mag sein geb ich dir Recht, wenn ich aber sehe welch harte Arbeit und ständige auf und abs meine Turniererfolge waren und sind kommt mir bei solchen Luckern immer wieder das kotzen.(Sinnbildlich gemeint ich habe nichts gegen den Player ).
    Diese krassen Hitting Videos, ähnlich wie auch das von Noschie, sind stark demotivierend. Gern produziere ich dir Videos die von A-Z mit gutem Play meinerseits versehen sind und dennoch real verlaufen. Ich denke das wäre auch im Interesse der User.
  • laberflash

    #32

    "eure videos"-sektion wartet auf dich...gogogogo
  • hobbithunter

    #33

    32

    als würde sich irgendjemand Videos anschauen die ca. 6-8 Stunden gehen.
  • tiasam1

    #34

    so viele Monsterhände und wie sie alle halten... unreal.
  • aLFie

    #35

    uupsii :D
  • bobstarr

    #36

    @35 xD
  • spl4t

    #37

    34:00 ich würde hier öfters KK, K3, K5, 88, 33 oder 55 erwarten als bluffs. warum sollte er die cbet auf diesem supergeeigneten board weglassen, und stattdessen die ultraschlechte turnkarte bluffraisen?

    aber krass wie hero mit den ganzen leaks über 57k winnings einfahren kann :) könnte man echt neidisch werden ;>
  • bigs88

    #38

    thats the beauty of the game ;)
  • hazz

    #39

    Ooopsi!
  • TheKami

    #40

    @#11: Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen.
  • OoFELIXoO

    #41

    Was er für Karten bekommt ! ! lol
  • kornmeister

    #42

    ganz am anfang bei der j9s hand, sagen wir wir haben aqs cc man da(wahrscheinlich abhängig wie squeezebereit man die restlichen sieht) oder wenn wir 3betten ca 6k und er auf sagen wir 15 geht was dann - push oder fold cc denk ich nicht oder?!

    diese frage ist mir einfach mal gekommen!?
  • Dreadi1335

    #43

    lol hab jetz die ersten 10 min geschaut und das Video ist echt grottig. Nix gegen dich Clemens aber wie fishig er spielt, und dann trifft er auch so krank OMGGGGGGGGGG
  • SpikyMiky2009

    #44

    unglaublich was er für Hände bekommt.
    ich mein ich gönns ihm ja aber im Normalfall hat man im Höchstfall vielleicht nen drittel von dem was er bekommt. kann dazu nur sagen will ich auch ;-)
  • Bomschikiwauwau

    #45

    Einmal so runnen...
  • Sneijder1091

    #46

    nice vid
    gute Kommentare ;)
  • CKonzept

    #47

    @nazgul: "noeschi like" schon im bekanntenkreis etabliert ;-)
  • AllJohnyIn

    #48

    Super Video! Hab mich weggeschmissen! Nazgul, haste schon mal über eine Karriere als Comedian nachgedacht?
  • Member0815

    #49

    ich finde die KQ-Hand gut gespielt. Das min-re-raise nach dem Turn ist entweder ein mis-klick, ein totaler Fishmove oder ein versuch auch aus einer relativ schwachen Hand (für die Hero ja steht nachdem er postflop seinen K auch nicht gebettet hat) noch value zu extrahieren. Das River-raise sieht für mich so aus, als wollte er unbedingt gecalled werden, ist für mich ein ähnlicher Fall wie im ersten Video, als du bei Hero´s KK gegen ein minimales Riverraise den Fold gefunden hättest, obwohl die Odds eigentlich so sehr dagegenstehen.
  • nettl1985

    #50

    sehr angenehme stimme top kommentare sehr gutes Review
  • nettl1985

    #51

    lol furz....