Spiel gegen TAGs - Teil 1

  • Omaha
  • PLO
  • $50
  • Shorthanded (5-6)
(9 Stimmen) 5221

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

In diesem Sessionreview legt suitedeule seinen Fokus auf das Spiel gegen TAGs. Dafür hat er sich extra tighte Tische auf Poker Stars gesucht.

Tags

PokerStars Session Review Spiel gegen TAGs

Kommentare (18)

Neueste zuerst
  • suitedeule

    #1

    Hey,
    hoffe die Einleitung ist nicht zu lang geworden :)
    Es werden noch ein 2. Teil mit dem Ende der Session + Hand History Review und ein 3. Teil nur mit Hand Historys folgen. Deshalb wollte ich anfangs halt "grundlegende Gedanken" äussern :)
  • CBFunk

    #2

    und viel Spaß:)
  • suitedeule

    #3

    Zum Thema "Sinn von abweichendem Verhalten" bzw. "warum wechselt wenig Geld den Besitzer, wenn beide ähnlich spielen":

    http://tommyangelo.com/articles/reciprocality.htm
  • luvmeluvme

    #4

    hey unten rechts sitzt kendo am tisch.
    was treibt der eig? garnichtmehr für ps.de aktiv?
  • busulette666

    #5

    #4
  • ILoveNele

    #6

    witzig! Eckesach is n Intelli Coach
  • Angel87

    #7

    kendööö :D
  • turbo

    #9

    Wow, hab wieder viel mitgenommen von Deinem Vid. Klasse.
  • Falco35

    #10

    Yo, gutes Video.
    Bringt jedenfalls was
    Übrigens: Eckesach ist ein PLO coach auf Intellipoker.
    Spielt auch sehr sehr tight, hab schon vids von ihm gesehen
  • kriim

    #11

    hart.. du beschreibst 3 minuten wieso du tische mit vielen tags raussuchst und wiederholst dich xmal das video heißt "spiel gegen tags".

    kein content bei 4 frühstücksbroten. top
  • HAVVK

    #12

    33:xx "oben links oder Tisch 1 habe ich den NFD und den GS" da is der GS ein Versprecher oder versteh ich was falsch?
  • suitedeule

    #13

    erwischt T_T
  • bileam

    #14

    ein video hat den vorteil, das jeder durch rückspulen den text wiederholt hören kann. ich würd mir vor dem video ein paar gedanken machen, was ich eigentlich zur einführung sagen will. die ersten 10 minuten sind grausam. "wie gesagt...", "wie gesagt..."
  • ceylo24

    #15

    Der Anfang hat mir nicht gut gefallen. War deutlich zu lang und ich hatte Probleme mich zu konzentrieren. Der Rest hat mir hingegen gefallen, obwohl du vielleicht etwas die Anzahl der englischen oder "denglischen" Begriffe reduzieren kannst.
  • Rainy2010

    #16

    Ich stimme ceylo24 zu.
  • in2fire

    #17

    Ich finde es im Gold Content besser aufgehoben.
  • StarsFtp

    #18

    langweilig!