Mikrolimits - Teil 2

  • Sit and Go
  • SNG
  • $1
  • Fullring (9-10)
(26 Stimmen) 8823

Beschreibung

In diesem Video analysiert steinek das itm-Play eines $1,75 SnGs. Er geht dabei vor allem auf das Spiel für mehr als 13BB und Analysen mit dem SnG-Wizard ein.

Tags

Anfänger Mikrolimits serie Session Review

Kommentare (30)

Neueste zuerst
  • FishermansFriend

    #1

    Viel Spaß!
  • Puscherbilbo

    #2

    fürst? Steinek auf den Micros^^
  • Bartmannn

    #3

    gut erklärter 2. Teil! Gerade die SnG Wizard Erklärungen waren sehr hilfreich.
    Netter Versprecher bei 24:31! "Dann müssten wir konsistenter Weise ähnliche Hände pushen..." Meine Konsistenz lässt auch zu wünschen übrig... ;)
  • d3pp

    #4

    @30min McDozz overcallt nicht mit den besten 5,2% seiner Range :-D
    Sonst super!
  • Toti1989

    #5

    Muss ich direkt mal loswerden bevor ich es vergesse..also ich würde never "Richtung any 2" da gegen ein limp pushen.

    Sagen wir mal er limpt 50 % seiner Hände
    22+, A2s+, K2s+, Q2s+, J5s+, T7s+, 98s, A2o+, K2o+, Q5o+, J8o+, T9o

    und callt dann 50 % dieser

    22+, A2s+, K9s+, QTs+, A2o+, KTo+


    Dann kann man schon viel pushen bei den Blinds, wenn jede 2te hand wieder wegschmeißt aber nicht any 2.

    Selbst wenn er mehr limpt und noch mehr wegschmeißt wird es sicher nie über 60 % pushen gehen und das sehe ich schon als absolutes Limit.
  • Toti1989

    #6

    Oh man dieses Vid ist richtig richtig gut. Ich möchte nämlich auch noch mehr ev rausholen und da waren n paar Hände dabei die ich falsch gespielt hätte.
    :)

    Ich fand besonders die Analyse der openraises gut.

    Könntest du das mit den bsp was ich einen post über mir angesprochen habe,machen? :)
    ich bin mir nämlich mit meiner Aussage nicht mehr sicher, besonders weil er bestimmt weniger als 25% callt


    Ps:Das bei 24,50 liegt wohl an der Edge oder? :)
  • bujaek

    #7

    Sehr geiles Video. Insbesonders unter den Einbezug des SNGwiz. So macht das lernen Spaß. Gerne mehr davon.
  • Kuzi11

    #8

    Sehr gutes Video. Auch für etwas Fortgeschrittenere sehr geeignet. Weiter so!!
  • Lonli

    #9

    Muss man die knappen any 2 Pushes automatisch immer machen, sobald man sie einmal macht?

    Wenn man sie wie Hero ganz weglässt, verschenkt man imho $EV. Gezieltes Einstreuen halte ich dagegen für sinnvoll. Dabei auf Stacksizes, Gegner und Gameflow achten, dann sollte man auch nicht allzu loose gecallt werden.
  • vannele

    #10

    jo beide daaumen hoch weiter so :)
  • steinek

    #11

    @3: Das meinte ich schon so, auch wenn "konsequent" wohl eben so gut passt. Konsistenz eben im Sinne von Widerspruchsfreiheit, Stimmigkeit.
    @9: Es ist definitiv nicht so, dass man, wenn man einmal einen -0,05%-Push macht, dass man dann jeden solchen machen muss.
    Zum einen erfordern gewisse Situationen mehr Risiko (Blinds bald hoch, FE droht zu schwinden etc.), zum anderen werden die gegnerischen Callingranges bei häufigem Pushen unsererseits looser und somit ist ein Push dann schnell deutlich mehr -EV als man denken könnte.
  • steinek

    #12

    @5: Das hängt natürlich immer von der ganz konkreten Stackkonstellation ab. Ich habe mal allen Spielern gleiche Stacks gegeben, in dem Fall dürfte man gegen die 50%/25% Limping-/Callingrange nur mit etwa 10% pushen.
    Der entscheidende Punkt, der uns oft viel weitere Ranges pushen lässt, ist aber der, dass man bei der Limpingrange oft das obere Ende discounten kann. Dass also der Limp wirklich für "Ich habe keine tolle Hand, will aber gern den Flop sehen" steht. Und dann wird es eben schnell sehr profitabel, vor allem, wenn es keinen Grund gibt, eine Trap zu vermuten, wie beispielsweise, wenn wir noch nie gegen einen Complete gepusht haben.
  • PaulemannPoker

    #13

    sehr sehr gutes Video, schwöre, Steinek ers guterjunge
  • Toti1989

    #14

    @12
    ah jo an das obere Ende discounten hab ich nicht gedacht :)
    jo dann ergibt das pushen natürlich sinn.thx wieder was gelernt :)
  • rinconsolli

    #15

    Danke, sehr schön, DANKE !!!
  • Hageronly

    #16

    super video!!
    wie ist es eich zu erklären dass beim sng wizard der graph manchmal 2 nullstellen hat?
    also wenn einer noch mehr callt wird das ganze irgendwann wieder positiv. hab jetzt leider kein beispiel dazu aber ich hoffe man versteht was ich meine.
  • majinv

    #17

    @steinek

    in Minute ~29-~32 gibst du ihm eine range von ca 5% mit der er minraist...
    evtl. sogar mehr...
    ich versteh nicht, warum in dem fall ein push da +ev wäre, vorallem mit A3o,
    da callt mich doch ausschliesslich besseres...
    solche Hände legt er doch nie wieder weg...

    wäre super, falls du das einmal erläutern kannst... ansonsten find ichs gut das du ein micro video produziert hast...
  • steinek

    #18

    @16: Das liegt daran, dass unser Push gerade mit einer mittelguten Hand gegen kleine Callingranges von der FE lebt, gegen grosse Callingranges haben wir dann hingegen schon wieder eine so hohe Gewinnwahrscheinlichkeit, dass der Push auch wieder profitabel wird. Dazwischen ist eben der Bereich, in dem wir gegen die Callingrange nicht gut performen, aber dennoch nicht genügend FE haben.

    @17: In der Situation hat der Gegner doch nur completed. Natürlich sind wir im Falle eines Calls seinerseits oft hinten, andererseits haben wir mit Ax immer noch ganz ordentlich Equity und nicht zuletzt auf Grund des von uns geblockten A jede Menge FE.
  • majinv

    #19

    Ja stimmt, den limp hab ich nicht bedacht...
    Mal davon ab folded er hier wahrscheinlich, durch seine bisherige spielweise sogar n marginal besseres Ass...

    danke dir :-)
  • LISIN91

    #20

    hey mal ne frage wo kann ich wizzard finden, was steinek in seinem video benutzt, thx im voraus
  • steinek

    #21

    @20: einfach mal "SnG Wizard" in gängigen Suchmaschinen eingeben und du wirst sicher fündig werden.
  • LISIN91

    #22

    danke schön
  • Szel202

    #23

    N1!

    Sehr gutes Video
  • pokerflow666

    #24

    super serie bisher...
    grad ITM mit deepen stack und 2 gegnern fiel mir das spiel schwer...danke :)
  • JustStopMe

    #25

    bei mir stoppt das video ab min. 1:36 , könnte man sich darum mal bitte kümmern? :(
  • titus34

    #26

    Super Video......Steinek, bist ein Supercoach..Danke dafür.

    Gruss T.
  • Staubi88

    #27

    wieso wird eigentlich immer von Pokerstars erzählt wo die Karten klar Full-Tilt anzeigen?
  • mrscrnn

    #28

    klasse video steinek! hat mir wirklich viel gebracht - vor allem was die Arbeit mit dem sng wizard angeht! :)
  • floriangunas

    #29

    lääääuft
  • MrGaunt

    #30

    Klasse Video! Viel gelernt!