NL $200 - Unterschied PP & PokerStars

  • NL BSS
  • NL BSS
  • $200
  • Shorthanded (5-6)
(20 Stimmen) 8929

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Zu diesem Video ist keine Beschreibung vorhanden.

Tags

PokerStars special

Kommentare (35)

Neueste zuerst
  • backdoorgushot

    #1

    nice vid
  • gigi86

    #2

    #2
  • nyron

    #3

    wahnsinns qualität... mehr davon :)

    top video nebenbei
  • Herrigann

    #4

    wie immer top Kendo, thx fürs Video
    Gruß
  • Lindavius

    #5

    Na endlich mal wieder Kendööööööö !!! ^^
  • kingpowl

    #6

    ohne das vid gesehen zu haben: unterschied ist dass auf stars nicht so viele vollmonks rumrennen
  • Lindavius

    #7

    Gut geraten,kingpowl!^^
    Zur AQs gg. JJ Hand: Villain hat doch 39% am Turn- das war doch ein REINER Oddscall!? Der braucht doch da ÜBERHAUPT keine Implieds??? Das KANN der doch gar nicht folden, auch wenn er es noch(!) so sehr wollte...(!)
    Bin ich narrisch, oder?! Hääeh?!
    Versteh ich nicht so ganz, Kendo.
  • doubleJay

    #8

    man kann was erkennen im video, wasn jetzt plötzlich los!?
  • Keduan

    #9

    @ #7

    Seh ich genauso, easy call OESD + 2nd Nutflush + chance auf set, er kann sogar noch die beste hand halten gg pocket das den turn conti betet.
  • hackfleesch

    #10

    O2 ken do
  • Borgone

    #11

    hat jemand das Layout für PS....? Gracias
  • JojoDeluxe

    #12

    Du musst das Micro nicht in den Mund nehmen. Der Ton ist in jedem deiner Videos ziemlich übersteuert. Einfach mal 5 bis 10cm weiter weg vom Micro dann gehen nicht jedes mal meine Boxen fast kaputt wenn ich ein Video von dir starte.
  • Ecsmo

    #13

    @12:
    Ja genau du Vollspaten, daran wirds liegen. Nee find ich aber auch dass es ein wenig übersteuert ist. Vielleicht kannst du ja den ein oder anderen Regler runtendrehen.
  • DieWilde13

    #14

    ich bin zwar nur min-bet spieler, aber aufgrund meiner SNG Erfahrung (nur 16er) kann ich mir nicht vorstellen, daß so um Minute 9 die Hand mit AQo unten links richtig gespielt wurde. Spätestens am Turn muss eine vernüftige Protektion bet gegen das 2-flushed board kommen und vor value ist die bet ja auch alle mal. So bekommst Du doch ab Flop NUll Dollar aus ihm heraus.

  • BlueCuracao87

    #15

    nice vid
  • Poemmel

    #16

    die quali is echt der hammer!
    sowas sieht man doch gerne öfters.
    und dann auch noch 4tables <3
  • Deepwall

    #17

    hmm bekomm als goldmember (auch eingeloggt :P) nur 4 mins zu sehn :(
  • Limpomat

    #18

    sehe ich auch so: mit 38,x% klare odds-sache mit den JJ am turn...
  • tinchen1

    #19

    ist kendo aus Leipzig?
  • 27os

    #20

    mach doch mal ein vid, wo du kurz vorm (oder auch nach ^^) tilten bist und wie du damit umgehst
  • 27os

    #21

    mach doch mal ein vid, wo du kurz vorm (oder auch nach ^^) tilten bist und wie du damit umgehst
  • hartiedd

    #22

    @ 19 wenn Du weiblich nett und gutaussehend bist dann bestimmt...

  • hartiedd

    #23

    @ 19 wenn Du weiblich , nett und gutaussehend bist dann bestimmt...
  • gigi86

    #24

    kendo, du machst echt saugute vids! Danke man!! Mach auf jeden Fall so weiter!!
  • ertzkuh

    #25

    Finde auch nive Vid. Nur ein bisschen nervig, dass du das halbe Vid davon erzählst, wie man ohne Stats spielt;) Die Leute, die das machen, werden schon wissen, warum sie das machen. aber 98 % spielen doch eh mit Stats und wollen das gar nicht anders haben.
  • leoZilla

    #26

    warum du bei der AT Hand auch nur irgendwie über nen Call nachgedacht hast, versteh ich nicht.. ist doch so der absolute Müll

    ansonsten gutes Video bis auf die vielen Unterbrechungen
  • mischko

    #27

    sehr interessant die gedankengänge, spiel noch nl50 und konnte einige nette anregungen finden!
  • Nikneidfeld91

    #28

    bis min 25 gelooked
  • Nikneidfeld91

    #29

    sry sollte ne notiz werden^^
  • hinterweltler

    #30

    was macht er bei der JJ hand wenn du dann reinstellst er hat noch 200 dolalr übrig und du sagst er soll 125 betten da kommt er doch net mehr raus oder ??
    und ich mein vll. bettest du auch dein AK mit dem K in kreuz und check raised ihn dann all in
    ichmein du hast recht er hat nichts davon den turn zu callen wenne r dann net bettet aber ich glaub ich hätte auch net gebettet weil es called ja nur die bessere hand mal abgesehen vom frustcall oder ?
  • xites

    #31

    gutes Vid aber dieses stänige schmatzen! Stell es doch einfach ab Kendo...
  • Dezfaldera

    #32

    @26, AT in Minute 22.

    Finde die Idee direkt broke zu gehen auch nicht so dolle. Warum?

    Geben wir Villian die Range von 8 bis 40%. Eine Minbet sollte zumindest seinen absoluten Müll aussondern. Der WTS war ja nicht so hoch. Eine Bluff-Minbet ist wahrscheinlich auch auszuschließen.

    Also was bleibt; eine ganze Menge suited Hearts, alle offsuit AT-JT, A9-T9, A4 und 44. Dies ergibt, dass du mit unter 45% Equity Underdog bist.

    Wie gesagt, pure-bluffs habe ich ausgeschlossen. Es sind in der Range auch noch jede Menge Hände, mit denen du am Flop vorne liegst. Aber halt auch viele Draws, die er nach der Reraise nicht mehr weglegen kann.

  • Zerb28

    #33

    Mal ne Frage zu der AQ Hand, warum wird die nicht gebettet am Flop, nach der 3bet preflop? Für checkraise allin? Was soll dich den da raisen wenn keine bessere Hand? AJ, kleinere Pairs "bluffen" doch nicht diesen Flop! Oder wat? Seh ich das falsch?
  • Stealthed2

    #34

    AJ sah er selten in seiner preflop range. hat er doch gesagt.
    er gibt ihm hier oft ein kleineres pp als das ass - solche hände bluffen vlt doch ab und an mal wenn der pfa ein a high board checkt (ob das nun gut ist oder nicht sei dahin gestellt).
    er wollte c/rai spielen um noch ne bluffbet von solchen pocket abzuholen.
    der read dass er sowas wie jj hält war ja acuh richtig.. nur leider hat dieser gegner den flop nicht gebettet^^
  • Karline

    #35

    gutes Video!! schön ins Detail gegangen.. weiter so ;-)