Early Phase im MTT - Teil 1

  • MTT
  • MTT
  • $22
  • Fullring (9-10)
(11 Stimmen) 8259

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

likandoo beschäftigt sich in seiner neuen Serie mit der frühen, mittleren und späten Phase eines MTTs. Im 1.Teil behandelt er die frühe Phase und analysiert das Spiel des PokerStrategen warum.

Tags

hand history review MTT für Anfänger serie

Kommentare (39)

Neueste zuerst
  • FishermansFriend

    #1

    Viel Spaß!
  • warum

    #2

    *facepalm* mein openlimpen - naja is auch ne weile her :DD
  • paulfelzpp

    #3

    näckschte Hand!
  • warum

    #4

    aber in min 26 spiel ich die hand auf straight und flush value - deswegen will ich da eigentlich den multiwaypot.
  • spade14

    #5

    minraise im SB :o)
  • spade14

    #6

    @likandoowie möchtest du die conti bet in der JJ hand min: 20 balancen??? bettest dann mit AJ zb auch nur 180????
  • likandoo

    #7

    auf so nem Flop brauchst du auf den Stakes einfach kein Balancing, weil wie gesagt wenn du da in 2 Gegner rein bettest und beide nen Pocket haben folden sie so oder so, da ist balancing egal. Aber ja man kann da durchaus mal auch nen OESD nen kleines Ace so klein betten oder natürlich auch als complete Bluff. Aber wie schon angesprochen wenn einem solche Spots einfach zu unsicher sind kann auch einfach folden, man lässt halt ein bissel Edge liegen.
  • dtBahn

    #8

    .... und das bei einem $22 mtt. Ich glaub ich steig um ...
  • smokinnurse

    #9

    mit abstand der schlechteste spieler bislang in den MTT-videoserien
    warum wird sowas genommen?
    das macht ja nun wirklich kaum noch irgendeinen sinn
  • likandoo

    #10

    öhm der schlechteste Spieler würd ich nicht sagen, aber es wird sowas genommen weil es zwar schön ist ein perfekt gespieltes Video zu sehen, aber der Lerneffekt ist aus Fehlern viel höher weil man bei Fehlern immer beide Seiten sieht und auch das richtige Play erklärt bekommt.
    Und darauf kommt es bei den Videos an, grad bei Silbervideos, weil viele Fehler werden sicher auch von anderen PS.deler Neulingen gemacht!
  • HerrMeier

    #11

    der ton ist leider sehr sehr schlecht...
    ansonsten schönes video! danke dafür :)
  • Schmitten

    #12

    Huch, ich dachte alle mit sonem Dialekt stehen zur Zeit am Stuttgarter Bahnhof.
  • warum

    #13

    @ #9 - *hust* danke für die blumen :)
  • PaulemannPoker

    #14

    öorly fase
  • turbo

    #15

    Sehr gutes Video. Danke.
  • likandoo

    #16

    an #11, der Ton ist sehr blechern das stimmt, wird aber ab dem nächsten Video deutlich besser sein!
    Dies sollte schon bald veröffentlicht werden ;-)
  • vegetto313

    #17

    JTo ist deine Lieblingshand oder? :)
  • knoffhoff

    #18

    bei fulltilt ist das sitout nicht offensichtlich...wird nur im replayer angezeigt, weils eben in der HH steht. aber während des spiels am tisch nicht sofort zu erkennen...
  • likandoo

    #19

    wenn einer aber länger als eine Hand Sitout ist, bekommt er ja in den nächsten Händen keine Karten oder?

    Und das sieht man ja, ist zumindest meine Erfahrung :)
  • warum

    #20

    na man sieht nur ganz kurz wenn er sit out geht das er away is - danach halt an der autofoldspielweise :D ... aber wenn man den anfang mal verpasst und multitabled isses nicht so auffällig
  • warum

    #21

    denn er bekommt karten der sit out man
  • FalkenMC

    #22

    der Remix am Ende is nice :-)
  • likandoo

    #23

    hahaha :D Ich bin grad verreckt vor lachen:D Was soll den das am Ende? oO
    Keine Ahnung wie das zu Stande kam :D
    GEIEL :D
  • murschi

    #24

    super teil
  • norenore

    #25

    min 10: Da hast du aber schon Schwierigkeiten, zu rechtfertigen, nicht zu 3betten. ;-) Die Erklärung ist zwar einigermaßen schlüssig, aber meiner Meinung nach nicht überzeugend.

    Das Video fand ich sehr schön. :-)
  • JustgAMblin

    #26

    #14 mmd
  • shaniac18

    #27

    lol call min3bet oop mit KQs find ich einfach sau schlecht (für 150bb). und postflop c/c ist noch furchtbarer.

    wie spielst du denn, wenn du TP hittest???
  • shaniac18

    #28

    und lol die 33 hand mit set ist doch auch ein witz, wie kann man da überhaupt nur über coldcall des raises nachdenken? so viele turns, die die action killen....
  • likandoo

    #29

    Zur Hand mit KQs, Preflop ist das absolut nobrainer wie im Video gesagt, wenn wir TP hitten können wir auch ganz easy ma loslassen wenn er wie hier 2 ma pottet da seine Hand OBV ist. Am Flop ist es close durch die Potbet, es ist halt entweder ein Monster oder Overcards, gegen Monster haben wir die Implieds und Overcards wird er am Turn nich noch mal feuern. Von dem her kann man auch hier die sehr große Bet einma callen.

    Die 33 Hand ist ehrlich gesagt grenzwertig aber die donk ist oft ne schwache hand, und wenn wir jetzt die 3bet 4betten wird der 3better wohl TT JJ etc folden was wir natürlich nicht wollen.

    Man kann es natürlich auch 4beten ist sicher kein Fehler, aber ich sehe den höheren EV im coldcall, vorallem weil der Fish wenn er nen Draw hat der nicht ankommt wieder klein donken wird am Turn und so der andere Spieler in nochma raised oder zumindest die donk called.
    Klar kann auch ma der draw ankommen, aber damit muss man in der Situation leben. -> Ich würd beide Hände auch so spielen!
  • diecast111

    #30

    nich jeder call isn coldcall :-)
  • shaniac18

    #31

    ok danke für deine analyse, ich stimme mit dir trotzdem nicht überein :)

    KQs spielt sich oop im 3betpot total schlecht und nen nobrainer gibt es imo nie beim poker, denn man sollte sein brain in jeder situation benutzen.

    call 3bet oop und dann call 2 streets mit TP, um den river schließlich zu folden, wie du es vorschlägst, halte ich für den größten spew. seine hand ist imo nicht obv, wenn er 2mal pottet (wie kannst du diesen read gegen unknown einfach so entwickeln?)

    ich weiß auch nicht, welche draws bei der 33 hand am turn nicht ankommen sollen oder wie in nem 22er donkament mit nem OP jemals ein durchschnittsvillain nen fold findet?
  • speeecht

    #32

    selten so nen miesen hero gesehen :>
  • Sofaking

    #33

    @32 doch, der "neue" batman!
  • Teq1

    #34

    was für ne reraisesize würdest du denn für Minute 27 vorschlagen?

    Wenn man da pottet hat man ja doch schon recht viele chips drin.
    Dann muss man aber auf eine weitere bet mit ner blank auf turn folden.
    Ein Minraise gibt einem vielleicht ne freie Karte, da er den turn, falls er callt, meistens checkt.

    Würde mich einfach mal interessieren, da ich in so einer Situation häufig Probleme habe...
  • BReWs7aR

    #35

    Die 33 Hand find ich ziemlich gut gespielt. Hatte vorher schon die Annahme, dass du bestimmt gleich 3-betten willst und ich wohl eher den Call bevorzugt hätte...wurde dann aber eines besseren belehrt ;D Gutes Video :)
  • CCibe

    #36

    Min. 34 KJs im BB. Was haltet ihr von einem Squeeze?
  • kassibaer

    #37

    ich finds gut das mal der spieler nicht so gut ist da lernt man immer schön was

    wenn man selber nicht so gut ist tolles video danke
  • sitngoJoe

    #38

    nice vid. konnte einiges mitnehmen. weiter so!!!
  • Sommersommer

    #39

    Soryy, ich Spiel vl. noch nicht so lange, aber dafür Hauptsächlich MTT. Die Aussage direkt am Anfang über das limpen ist einfach nur schlecht. Das erste "weniger gute" Video. Viele "Weisheiten" und nicht gut und detailliert erklärt.