NL $25 Fullring - Sessionreview

  • NL BSS
  • NL BSS
  • $25
  • Fullring (9-10)
(23 Stimmen) 9797

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Zu diesem Video ist keine Beschreibung vorhanden.

Tags

Session Review

Kommentare (27)

Neueste zuerst
  • HKO

    #1

    1st :) ty hasen
  • HKO

    #2

    1st, ty hasen :)
  • berbisch

    #3

    Hi min 33 mit KQ was spricht gegen check/call am River?
    Klar ist er auf die ersten 67 Hände sehr passiv, aber es ist keine Sampelsize und wir verlieren genauso viel wie wenn wir betten und beat sind, bzw vielleicht weniger weil er nicht bettet.

    Und manchmal Pusht er auch seinen busted FD

    Flush ist nicht angekommen, also eine Valuebet sehe ich überhaupt nicht.
    Was soll uns da callen? die 6 bestimmt nicht mehr und eine 9 die wir Beat haben ist nur 89 und ein paar Queens, eine besser Hand wirft er nicht weg!
  • McClanemd

    #4

    bis 10:51 geguckt
  • xyceat

    #5

    min 43 "hitting range"... erinnerte mich an den "vpip" thread im bbv ^^
  • Rapidoman

    #6

    Sehr gutes Video. Der beste Lerneffekt, wenn man Fehler kommentiert.

    Eine Idee wäre noch, wenn man dem Zuhörer selber ein paar Sekunden Bedenkzeit einräumt und dann erst auflöst.
  • Rapidoman

    #7

    Sehr gutes Video. Ein viel besserer Lerneffekt, wenn man Fehler kommentiert.

    Noch besser wäre es, wenn man den Zuhörer "integriert"... ihn also ein paar Sekunden Bedenkzeit gibt und dann erst auflöst.
  • Rapidoman

    #8

    sorry..immer Seitenfehlermeldung
  • TheDudeRoyale

    #13

    min.39 warum meinst du, der pfr sei zu groß oder der vp$ip zu klein für einen TAG? Müsste das nicht eher anders herum sein?
  • TheDudeRoyale

    #14

    Uuups. 4x klappts nicht und dann doch alle auf einmal? ^^
  • hasenbraten

    #15

    kann gut sein @ duderoyal, solche dreher kommen vor!
  • JoePistone

    #16

    also das video hat offensichtlich 'n paar harte leaks von mir behoben, ich hab z.B. kleine pp's immer nur gelimped, egal welche position.

    Kann ich diese raises auch auf NL10 spieln oder muss ich da dann doch eher nach SHC spieln?
  • Lindavius

    #17

    Zur K9o- Steal-Equilatoranalyse: Villain sollte bei seinen 26 VPIP da eine wesentlich breitere Bigblind-Defense- Range vs. SB haben, zumal er IP ist. Ca.40-45% gebe ich ihm da auf jeden,jeden Fall!
    Dadurch wird zwar unsere Steal-Chance drastisch reduziert, dafür steigt aber die EQ auch noch deutlich an- ist wohl sogar Favourite gg. Villains Range in dem Spot. Andererseits ist gg. LPs die Playability von K9o OOP ja nun auch nicht soooo wahnsinnig berauschend- man will ja eigl. nur die Binds, und am Turn darf man dann zumindest UI gg. eine CS eigtl. fast immer open-folden,
    von da aus geht der Fold preflop denke ich auf jeden Fall in Ordnung- ist definitiv etwas marginal. 76s fände ich dagegen schon eher nen Skandal^^ (allein schon wg. der Stackability^^)
  • Lindavius

    #20

    Zur K9o- Steal-Equilatoranalyse: Villain sollte bei seinen 26 VPIP da eine wesentlich breitere Bigblind-Defense- Range vs. SB haben, zumal er IP ist. Ca.40-45% gebe ich ihm da auf jeden,jeden Fall!
    Dadurch wird zwar unsere Steal-Chance drastisch reduziert, dafür steigt aber die EQ auch noch deutlich an- ist wohl sogar Favourite gg. Villains Range in dem Spot. Andererseits ist gg. LPs die Playability von K9o OOP ja nun auch nicht soooo wahnsinnig berauschend- man will ja eigl. nur die Binds, und am Turn darf man dann zumindest UI gg. eine CS eigtl. fast immer open-folden,
    von da aus geht der Fold preflop denke ich auf jeden Fall in Ordnung- ist definitiv etwas marginal. 76s fände ich dagegen schon eher nen Skandal^^ (allein schon wg. der Stackability^^)
  • underdog1982

    #21

    wieso geht das maximieren des videos mit firefox 3 nicht mehr :/
  • hasenbraten

    #22

    stimme ich nicht sooo überein lindavius. grade wenn wir calls erwarten müssen ist ne hand wie K9 einfach häufiger in der lage weiter zu spielen, als 76... stackability hin oder her
  • Schurkenstaat

    #24

    schönes video. :) kleiner fehler ist glaube ich bei minute 26; die aq hand im bb. der gegner in early position hat den dead gepostet, also noch eine weitere range (und noch ein klarerer raise:)).
  • Pokerkan

    #25

    limp limp limp...
    das preflop-spiel muss aber deutlich verbessert werden...
  • MagicH

    #26

    hi, bin nicht sicher ob ichs verstanden habe:
    wenn jemand stats von vpip 10 und pfr 30 hat, ist seine Limpingrange dann 10-20?
  • xxxTiCaLxxx

    #27

    nice vid, thx hasen...

    btw: will meine sessions auch recorden und equilieren, welches program benutzt ihr dort ?

    @hasen: was muss man tun um seine session von dir mal reviewen zu lassen ?
  • BodyAttack

    #28

    Bei 37:30min gibts keinen schlechteren King ;)

    Sonst echt n1 Vid. Super Erklärungen.
  • Annette54

    #29

    scheiß vid
  • maD

    #30

    sehenswertes und lehrreiches video.
    sessionreviews von anderen usern empfinde ich als sehr nützlich. da sieht man eben auch teilweise wie man es NICHT machen soll :)
  • Helgae

    #31

    fährt da am ende bei minute 43 n autocorso bei dir vorbei? :D
  • RaiserBlade

    #32

    36:44 "Chitten" :-)

    Ich fands gut.

    #29: Du bist aber Kaa Nette!!!
  • StephanS

    #33

    sehr gutes Video und wow wie kann man 45 min so reden hatte ab und zu das bedürfniss Haaaalts Maa... zu schreinen ( nicht falsch verstehen war mein erstes video von dir) aber sehr lehrreich werde mir mehr davon reinziehen.
    Danke
  • CryingAce

    #35

    so habe ich auch angefangen ..

    Wie kommt man denn in den Genuß seine Videos reviewen zu lassen ?