Projekt Profi - Teil 6

  • NL BSS
  • NL BSS
  • $50
  • Shorthanded (5-6)
(16 Stimmen) 4735

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

ge5sterne und supasusta sind zurück mit einem Konzeptvideo. In ihrer neuesten Replayer-Session beschäftigen Sie sich mit der Thematik der Continuation Bets und Second Barrels und besprechen relevante Aspekte für das Planen einer Hand.

Tags

Contibet hand history review Projekt Profi Second barrels serie

Kommentare (19)

Neueste zuerst
  • FishermansFriend

    #1

    Viel Spaß!
  • SkeSh

    #2

    geil geil geil!
  • Fox999

    #3

    ty
  • smokinnurse

    #4

    das ist toll, dass ihr die anregung für 2nd barrells aufgenommen habt
  • chrsbckr75

    #5

    Sehr lehrreich: planen der Hand und vor allem das Erfassen der Scarecards für den Defender! Kennt man ja sonst eher umgekehrt mit den Bluff Outs des Floats!
    Insbesondere im Zusammenspiel mit den BDdraws! Also quasi symbiose aus klassischen 2ndbar Cards+ EquityCards.
    Sehr sehr gut!!!!
  • chrsbckr75

    #6

    Vor allem wie die beiden BDdraws die Entscheidung für die c-bet sind. Ohne das A bzw beide Broadw hätte ich def die c-bet ausgelassen aus Euren angeführten Gründen
  • chrsbckr75

    #7

    BTW : postet supasusta gar keine Hände ins Forum?
  • supasusta

    #8

    @7: hate jetzt einige wochen keinen replayer im HEM. ist jetzt gefixed und ich werd mich bemühen regelmäßig hände zu posten!
  • Puscherbilbo

    #9

    Tableselection ist mies. 4 Regs, wenn auch nicht die besten.
  • SkeSh

    #10

    was haltet ihr von blockbet/fold bei der letzten hand am river?
  • ge5sterne

    #11

    Blockbet/Fold halte ich für die schlechteste Line. Wir haben bei dem Handverlauf wahrscheinlich die beste Hand und die Frage ist wie wir Value von schlechteren Händen bekommen. Ist es wahrscheinlicher, dass Villian einen busted Draw hält und damit auch blufft oder dass er eine weake Made-hand hält und damit callt?

    Wenn wir hier weak betten, wäre das ein recht solides Play. Wir können lighte Calls von 2nd Pairs inducen, da alle Draws busten und zudem ggf. selber weak wirken und einen Shove von busted Draws induzieren. Daher sind hier die einzig sinnvollen Lines imho b/c oder c/c.
  • Iveyman

    #12

    Nice!! Danke für das vid
  • AceGaylord

    #13

    Nice video again!! Looking forward to the next one! Loved it that you made it revolve around the theme of 'c-betting & 2nd barreling'. I still have quite some problems on when or when not to cbet/2nd barrel

    I'd love to see one about '3-betting/4-betting?' as well! That's also a big value winner/loser...
  • highend777

    #14

    Spiele NL10 und open raise immer 4BB. Hab ich auch früher auf NL25 so gehandhabt. Fahre damit besser finde ich. So extrahiere ich mit Händen die ich spielen will mehr value im weiteren Verlauf.

    Meinungen dazu?
  • GrafM

    #15

    @14: keine ahnung wie das auf den limits so ist. ich raise UTG 4BB, MP 3,5BB, CO 3BB und BU 2,5BB. für nen bigstack oder fish dahinter größer und für jeden shorty 0,5-1BB weniger.
    liegt bei mir einfach daran, dass ich mit meiner weiten stealing range aus LP IP nicht die pötte schon preflop unnötig groß machen möchte.

    imo sollte man nich aus jeder posi blind auf 4BB openraisen, außer man nittet halt 18/15 style oder so...
  • spilie

    #16

    unter- oder mittelfranken? ;-)
  • Smiles30

    #17

    Es ist UNGLAUBLICH welcher Inhalt ab Silber Vermittelt wird. Ich war 1 Jahr nicht mehr da - kenn noch die alten Goldvideos und das hier mit dem Planen von Turn und River ist einfach der Hammer! Damals hatten nur das eine freie Kobe-Video solche Überlegungen drin - Respekt!
  • misterviagi

    #18

    erste hand versteh ich gar nicht:
    wie kann man mit der annahme das der ein fisch ist poket 33 als flop value bet sehen.bei gepaierd board und flush options wäre meines erachtens nur ein check call drinn gewesen um die loose range des gegners zu minimieren und mehr auszahlung bei hit auf turn und river zu bekommen wenn der fisch evtl weiter schlechte plays macht auf grund schlechter fischskills. ka vlt is das auch nur meine nl2 denke.aber ich spiele weil cih es richtig mache und suche mir nur profitable gelegeneiten an den tausend tischen.bis nl50 sind noch 70% fischanteil und das ist die wahrheit denn wer spielt schon ambitioniert poker.sry das musste ich mal loswerfen.
  • moeb1us

    #19

    ich buddel mal die comment-section aus...
    @18: kommt imho auf die plattform an, wie 17 schon bemerkte ist das level dann doch angestiegen, ich kann nur sagen das auf party nl25 6max nur noch wenig mit dem spiel von vor drei jahren zu tun hat.

    hätte aber noch eine frage an ge5sterne, kA ob er hier noch liest, ich greife hier #10/11 auf:
    auf die frage ob bet/fold am river nicht geht: wie siehst du denn die wahrscheinlichkeit eines bluff-raises auf unsere blockbet mit einem busted draw/Ten/Weaker TP? ich schätze die gering bis gegen null, womit bet/call doch eigentlich heißt = wir sind beat?