Super Turbos Live

  • Sit and Go
  • SNG
  • $20 - $33
  • Fullring (9-10)
(121 Stimmen) 5245

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

locasdf zeigt seine Herangehensweise an die Superturbo SNG auf Full Tilt Poker. Dabei führt er durch die einzelnen Phasen des Turniers und erklärt wichtige Besonderheiten an der Bubble.

Tags

FullTilt Live Video superturbo

Kommentare (36)

Neueste zuerst
  • FishermansFriend

    #1

    Viel Spaß!
  • PokerNoob91

    #2

    nicee auf sowas hab ich schon lange gewartet =)
  • Dorfzocker75

    #3

    bin kein sng spieler, aber wenn locasdf es macht wird natürlich angesehen.
  • alexthefly1

    #4

    was für ein BRM empfiehlst du da für die super turbos?
  • Fistor

    #5

    kA was er so empfiehlt, aber mit 150-200BI is man auf der "sicheren" seite, falls es die gibt bei ST´s :P
  • Arcanis23

    #6

    nice video
  • Xybb

    #7

    Finde das Video vom Content gut, allerdings ist das regelmäßige Schmatzen besonders am Anfang störend, später gewöhnt man sich etwas daran.
  • domonox

    #8

    *schmatz*
  • forndran

    #9

    fachlich sehr interessant/gut

    unterhaltung ist leider gering, allein schon wegen hoher micro-sensitivity :S

    merci trotzdem
  • turoo

    #10

    unerwartet gut :D
  • Waaaghboss

    #11

    @4 und 5:
    kommt auf deine edge an. wenn du die selbe hättest wie bei normalen turbo sngs kannst du das selbe BRM verwenden. meistens ist die edge aber deutlich geringer, so dass 200 buyins bei einem roi von etwa 2-4% doch ganz angemessen sind.
  • travishc

    #12

    hahaha....also der AK check behind aufm 444JK board is echt sahne!
  • Bulled

    #13

    dachte du spielst nur noch cashgame locasdf? ;)
  • B00m3R

    #14

    wann wurde das video denn aufgenommen???
  • itSmIn3z

    #15

    @locasdf: mit welchem ROI hast du denn die limits geschlagen? bzw was hälst du für realistisch
  • locasdf

    #16

    @Bulled: hauptsächlich, ja, aber ich spiel im schnitt trotzdem noch 500-1000 ST pro monat.

    @B00m3R: ist vor ca. 2 wochen aufgenommen worden

    @itSmIn3z: so 3% sind denke ich gut, mit sehr tighter tableselection und wenigen tischen könnte man evtl noch bisschen mehr rausholen. bin bei sharkscope nicht geblockt, falls dich mein graph interessiert
  • steamon28

    #17

    würd mich mal interessieren, wie du das technisch alles hinkriegst.

    Ich 9-table die 5dollar st fortlaufend und hab einfach nicht die zeit, mir notizen zu machen oder sonstiges.
    Schaffst du das alles bei 16 tischen?
  • locasdf

    #18

    viel ist einfach übung/erfahrung, ich würde mir durchaus zutrauen, noch mehr tische zu spielen, wenn es technisch möglich wäre. notizen schreiben ist natürlich (grad beim cascaden) schwierig, wenn ich was mitbekomme, doppelklicke ich denjenigen und zieh das notizfenster beiseite und schreib das fertig, wenn dann zeit ist. eine entsprechend knappe schreibweise ist beim multitablen sicher auch hilfreich
  • aeneus

    #19

    Ein top Video, solides SNGplay mit guten Begründungen.

    Trotzdem finde ich das Video etwas zu lang, bei Superturbos gibt es so viele Entscheidungen, dass mMn 30min Spielzeit auch reichen.

    Level gerne 50er und 100er mit ganz vielen Regs am Tisch, ist ja nicht mein Geld :)
  • hkjay

    #20

    bei ca. 4min ist mit 55 vom sb für mich ein easy openpush !!!!

    ich empfinde das als fehler das zu folden...
  • vaniilla

    #21

    lol #19 man kann auch über alles meckern. nice vid hoffe es kommt noch mehr
  • vaniilla

    #22

    @#20 da pusht aber jmd aus utg
  • bobstarr

    #23

    sind ST deine standardvariante oder hast du ein ne sample auf normalen sngs bzw m-sngs?
    ansonsten sehr nices video;)
  • locasdf

    #24

    habe mit normalen turbos angefangen, die ersten 7k SNG waren normale turbos, danach nur noch STs. MTTs hab ich kaum gespielt bislang.
  • PSparty

    #25

    Ah warum spiel ich im Moment auf FullTilt ungetrackt die SuperTurbos :(

    Würde das Video echt gern sehen.
  • warum

    #26

    wie sind die swings hier so ? :D
  • hypertyper

    #27

    ST Videos sind immer gern gesehen und dann gleich von locas ist natürlich prima. Ich hab ein paar Fragen und Feedback:

    16 tablest du mit Stats? Im Video schienen die Stats im Weg zu sein. Bei 16 Tischen ist dann noch weniger zeit die Boxen rum zu schieben und man übersieht leicht einen minraise z.B.

    Bei 12:00 foldest du an der Bubble im SB Jx(6?) und pusht dann QJ in den gesamten Tisch rein. Ist der SB push da nicht die bessere option? So pusht in all inkl chip leader...

    Videoformat... Das Video ist schon relativ lang und dein Style ist sehr auf die wichtigen Informationen reduziert. Macht auch Sinn für ein Pokervideo aber ist halt nicht gerade Atemberaubend. Mein Vorschlag wäre ca 20 Minuten live play und dann Analyse im SNGWiz. Dadurch ändert sich nach 20Min das Format was es leichter macht sich neu zu konzentrieren.

    Insgesamt ein sehr nützliches Video!
  • MGF001

    #28

    Warum nicht die 350er? Ist doch weniger Rake und wirklich ne andere Spielerzusammensetzung als bei den 209ern ist es doch auch nicht, oder?
    MfG. MGF
  • locasdf

    #29

    @27:
    beim 16tablen benutze ich dasselbe HUD, allerdings ist nix im weg (hier war die anordnung der tische wegen des videos anders, daher waren die stats etwas zu groß).

    bei min 12: J6o aus dem SB ist sicher knapp, ich weiß jetzt nicht mehr, wie der BB so gespielt hat. in der nashrange ist erst J7 drin, wenn er bisschen tighter callt kann man den aber sicher machen. QJ ist auch einigermaßen knapp, aber grad mit dem CL im BB ist der gar nicht so schlecht. der CL will ja nicht callen und den chiplead verlieren und dann von dem SB abused werden, sodass ich mir da recht viel FE gebe.

    @28: auf den stakes laufen eh selten tische, das kommt dann immer drauf an, wer grad online ist an regs und fischen. ich entscheide bei den 209+ sng eigentlich immer individuell, ob ich den tisch spielen will oder nicht, habe aber auch schon paar 350er gespielt. ist auch immer ne frage der eigenen comfort zone usw
  • MGF001

    #30

    aso, dachte, du spielst die prinzipiell nicht.
    Mit comfort zone ist halt sone sache, wenn man sowieso nur 3 Tables in ner session aufkriegt, da braucht man meine meinung nach sowieso keine 100 BI oder sowas.

    Ansonsten auch von mir nochmal ein dickes DANKE, dass sich jmd auch mal um die supturbs kümmert.

    MfG. MGF
  • MGF001

    #31

    11:42 links unten, du foldest J6o vom SB, im SNG-wizard bräuchte der BB 32%, damit das negativ wird(K7o oder K4s).
    Denke nicht, dass er hier soviel callt.
    Stats sprechen mit 36/36 auch nich wirklich dafür, wobei 15hands keine samplesize sind.

    Was ist eigentlich dein 3. stat?
    MfG. MGF
  • MGF001

    #32

    sry, das war genau der spot von hypertyper... mich dann einfach mal nicht beachten;)
  • Sacrifice51

    #33

    Interessantes Video! *****!! Spielst Du aktuell nur noch Cashgame oder bietest du auch Coachings auf den Super Turbos an ?!
  • BHSurfer

    #34

    boa, der AJo push ganz am Ende, ich habe gedacht "leg das weg" und dann pusht du das. Der BB hat sich nen Ast gefreut das der sb mit ner Hand aufgewacht ist
  • locasdf

    #35

    @33:
    mal so mal so, je nach dem, wie die tische grad sind und ich lust habe. kannst mich wegen coaching im skype ansprechen, nick ist locasdf

    @34:
    man gewinnt halt nicht immer ;) push ist aber schon pflicht, ich kann den shorty hier mit ner guten hand allin bekommen. wenn der BB gegen den SB reinstellt haben beide fast any2 ranges und flippen somit nahezu - so richtig ins geld folden wird bei den stacksizes also nicht so oft funktionieren.
  • Wackengirl

    #36

    Das Geschmatze ist wirklich schrecklich :/