kobeyard & Schnibl0r - Teil 4 - Observing NL Highstakes

  • NL BSS
  • NL BSS
  • $10000
  • Heads-up (2)
(12 Stimmen) 4613

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Die PokerStrategy.com Urgesteine kobeyard und Schnibl0r beobachten das HU Duell zwischen _FullFlush1_ und URnotINdanger2: 4 Tische HU NL10k und analysieren die Action.

Tags

FullTilt highstakes kobeyard & Schnibl0r Live Video Multicoach Observing NL Highstakes

Kommentare (17)

Neueste zuerst
  • FishermansFriend

    #1

    Viel Spaß!
  • ThePark

    #2

    fürrrst
  • Dorfzocker75

    #3

    bin mal gespannt auf das omahavid ;)
  • Reeve

    #4

    Super Ding! Weiter so..
  • Witz84

    #5

    Netter Sound....
  • steinek

    #6

    Wie beim ersten Teil sehr schöner Content, aber auf Dauer echt anstrengend, wie oft Simon in der Ausführung seiner Gedanken unterbrochen wird.
  • Tillit

    #7

    wir alle glauben kobeyard ja, dass er so geistig flott mobil ist, dass ihm andauernd begeistert neue Sachen einfallen aber wenn du Simon schon was fragst, dann doch antworten lassen.
    Finde das Video anstrengend und so ein wenig Pokeralphatierchen verseucht.
  • tmy

    #8

    BRRRRRR HALLO HIER IST KOBEBRRRRRRRYARD
  • kobeyard

    #9

    na ja, 90% der situationen, wo ich ihn unterbreche, hat er höchstens 1 sekunde vorher selber angefangen zu reden und dann ist es schwer, das überhaupt wahrzunehmen, weil die kopfhörer dort sehr gut isoliert haben und schnib auch nicht das lauteste organ hat.

    das problem war halt, dass wir dann oft beide angesetzt haben und er dann zurückgesteckt hat, weil sein kopfhörer auch meinen sound übertragen hat (er mich also live über seine kopfhörer gehört hat), ich mich aber nur selbst gehört habe.

    das soundsetup war eh wieder bisschen komisch, aber ich denke, dass ps.com dort in zukunft nochmal den einen oder anderen dollar investiert, um solche probleme zu verhindern.

    mit pokeralphatierchen hat das mal rein gar nichts zu tun, da ich mir zu 100% bewusst bin, dass schnib mir in nl hu weit überlegen ist.

    wichtige gedanken habe ich in der regel nicht unterbrochen, außer es gab einen kurzen, in meinen augen essentiellen einwurf. ich habe aber jetzt auch gemerkt, dass das dann im video bei weitem nicht so produktiv rüberkommt, wie damals beim recorden.
  • PatrickBA

    #10

    teilweise sehr gute analysen, aber halt manchmal auch etwas too much von kobeyard. warum schniblor fast nie einen satz zu ende sprechen durfte, wenn du ihn was gefragt hast, hast du jezt ja erklärt. Ist aber trotzem sehr witzig:)
  • ThePark

    #11

    coole vier minuten... :( hätte ich gerne weiter geschau!
    kobeyard ich denke das du bestimmt einer der besten Spieler der Welt bist, Simon als Schwabe natürlich auch- smpathieträger ist offen gesagt mehr Simon da kobeyard sich immer über andere profilieren muss.
    Ich schaue aber trotzdem gerne Kobeyards Video an und bin ein Fan
  • steinek

    #12

    Wir sollten aufpassen, dass die Kommentare hier nicht in eine falsche Richtung gehen.
    Dass die Kommunikation im Video hätte besser laufen können und so der Content wohl NOCH besser rüberkäme, darüber sind wir uns einig und Kobeyard hat dazu auch selbstkritisch und freundlich Stellung genommen.
    Da jetzt eine Profilierung draus zu machen, geht imo zu weit, da Kobes Einwürfe allesamt nicht den Anspruch "Ich weiss es besser als du." haben, sondern sachlich auf Content bezogen sind.
  • ThePark

    #13

    Das war nicht auf dieses Video bezogen sondern z.B. auf "Bushido" Ich will mich entschuldigen, die formulierung ist mir nicht ganz so gut gelungen.
    Finde Kobeyard ist ein guter Spieler und schaue mir gern sein Content an, menschlich ist er nicht so reif wie man es erwarten könnte.
  • Huckebein

    #14

    Ich freue mich, dass das Videoformat als solches gut ankam. Wenn ihr mehr davon haben wollt, solltest ihr es noch direkter hier in den Comments sagen ;)

    Vielen Dank hier nochmal an Robert&Simon für die gute Idee :)
  • sol1pp

    #15

    Der Content ist ja sehr gut, nur sollte Kobe auf die Kritik eingehen. Also bitte weitere Videos.
  • Tillit

    #16

    kritik war ein bisschen überzogen und immer in dem Licht zu sehen, dass ihr beide ja erstklassigste Videos macht. Aber eben nur ein bisserl anstrengend gewesen.
  • MaSSahas

    #17

    Richtig gelungenes Video.
    Ich finds hochinteressant, wie Kobe mit seiner Nachhakerei dem Zuschauer immer wieder Erkenntnisse liefert, die ohne sein beharrliches Nachfragen gar nicht aufgefallen wären, wie zum Beispiel bei dem Spot, wo Schniblor aufgrund der Betsizing des Gegners eigentlich immer auf Denkstufe 3 agiert. Kobes Ziel ist es, die Gründe für Simons Entscheidungen zu hinterfragen, und das macht er aus meiner Sicht auch wirklich sehr gut, indem er Schnib auch immer wieder in den erörterten Spots fragt wie er alternative Hände spielen würde. Schnib weiß wohl sehr genau, wie man auf diesen Highstakes spielt, aber dadurch dass Kobe da so nachhakt und Schnib mit alternativen Lines konfrontiert, kann man halt auch viel besser erfahren wie Schnib denkt. Es ist ja so, dass man selbst genau zwar weiß was man tut und warum, aber der Beobachter des Videos es nicht so richtig nachvollziehen kann, weil man als Videoproduzent in der eigenen Perspektive nicht sieht, an welchen Eckpunkten der Zuschauer für sein Verständnis einer Erklärung bedarf. Daher ist so ein Format mit so einem drängelnden Nachhaker wie Kobe, der seinen Job da einfach richtig gut und gewinnbringend macht, aus meiner Sicht doch wertvoller fürs eigene Verständnis als wenn Schnib nur aus seiner eigenen Perspektive die Spots erörtert.
    Daher bin ich klar dafür, dass die Serie so fortgeführt wird. Nur schadet es aus meiner Sicht nicht, wenn ihr beiden euch vorher auf ein Hauptthema einigt, das ihr während der Spots immer wieder aufgreift. Das kann zum Beispiel grad so etwas sein wie das Level Thinking und Fragen dazu wie "Woran merke ich auf welchem Level mein Gegner denkt?", "Welche Spots sind eher vom Level Thinking betroffen und welche weniger?" oder halt das Thema "Defendingrange gegen aggressive Floater" usw. Ihr könnt sicher aus eurem eigenen großen Erfahrungsschatz noch viele weitere interessante Themen aussuchen die wir hier vielleicht noch gar nicht kennen.

    Ihr seid die Profis, also bringt uns was bei. xD