Collision Course mit ge5sterne und BongBob - Teil 1

  • MTT
  • MTT
  • $26
  • Fullring (9-10)
(27 Stimmen) 11111

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Cashgamespieler goes MTT heißt es in der neuen Serie Collision Course mit BongBob und ge5sterne. BongBob analysiert ge5sterne´s Spiel bei einem $26 Turnier auf Full Tilt.

Tags

Collision Course mit ge5sterne und BongBob FullTilt Multicoach serie Session Review

Kommentare (26)

Neueste zuerst
  • CBFunk

    #1

    Viel Spaß
  • majinv

    #2

    Das Video ist im Thread falsch verlinkt, zumindest auf der rechten Seite...
  • BHSurfer

    #3

    :) ist echt lustig. Auch der Kommentar zu den Händen gefällt mir.
    Ich habe oft ähnliche Gedanken zu meinen Händen, brauche aber länger um die Hände so zu analysieren. Am Ende der Turniere, wenn es wichtig wird, ist meine Timebank nicht mehr wirklich vorhanden. Da kann mann wohl nur trainieren bis man es so verinnerlicht hat das die timebank reicht.
  • Fabian0011

    #4

    Ist das der Holdem Manger, der hier benutz wird?
  • testgfd

    #5

    wird im video erwähnt das es hem ist
  • turoo

    #6

    steht dick in der mitte ?
  • turoo

    #7

    omg pls delete, falsch rumgetabbed und ausversehen hier reingekommen :( und lol es macht sogar "sinn"
  • QGA7

    #8

    @4
    ja, das ist der HM
  • Bjoerniboy

    #9

    ich les immer collusion
  • Apfelschorle77

    #10

    BongBob sounds is bissle low ansonsten nettes vid/nette Kommentare zu Hands/Donkmoves
  • ODB23

    #11

    Ich sollte mehr Turniere spielen...
  • clemideluxe

    #12

    @#9:lol...wär doch mal was neues.ein collusion lehrvideo ;)
  • TheKami

    #13

    ge5sterne macht die besten Videos ever.
    i like
  • Schatzwars

    #14

    also erstmal sehr geiles video ;)

    ich bekomme einfach nicht genug davon wie ihr euch über die moves anderer spieler lustig macht ^^

    nur eine frage zu den 88´s gegen lewis relativ am ende :
    ich verstehe ja das wir kaum auf value betten können aber der flop ist doch mit Q und 2 lowcards der perfekte contispot.
    also wieso nicht standardmässig versuchen den pot hier mitzunehmen ?

    freue mich schon auf teil 2 un d 3 und was noch kommt
  • ge5sterne

    #15

    @14: Der perfekte Contispot ist es imho nicht, da das Board eine Coldcaller-range schon relativ stark hittet. Es folden im Prinzip nur schlechtere Hände und Value bekommen wir auch kaum, da Draws uns auch oft raisen werden und wir allgemein kaum billig zum SD kommen werden OOP. Siehe Erläuterungen im Video ... :)
  • smokinnurse

    #16

    03:00 QQ vs 88 - wie würdet ihr an COs stelle mit dem overpair weiterspielen? am flop kann er ja auf das checkraise schlecht schon folden, oder?
    dazu gibt es einfach zu viel verrücktes play auf dem limit, gerade in early
    callt er aber nur, liegen wiederum schon >2,6k im pot und er hat ~3,6k left
    gebt ihr dann any turn auf? selbst eine moderate bet von 1,5k kann man dann ja schwerlich nochmal callen
  • GENI2

    #17

    bongbob ist etwas schlecht zu verstehen !
  • 2phil4u

    #18

    Das könnte man echt etwas kompakter anbieten. Ich surf hier gerade mit einem Stick und muss 3 Stunden laufen lassen um 30 min anzuschauen.
    Ist doch nur ein pobliger Tisch und das bischen Sound, könnte man echt besser packen.
  • Xanham

    #19

    Muss auch sagen: Im Prinzip guter Inhalt, aber imho schlecht vorbereitet.
    Da werden Hände erst schnell abgespielt, dann wird bei Action zurückgegangen und besprochen... das kann man doch vor der Videoproduktion sichten und notieren, was kommentiert werden soll/kann.
    Somit könnte man den guten Content in ein kürzeres Video packen.
  • phisch89

    #20

    "ganz bitterer cooler für ihn"
    :D:D nice vid btw
  • DaToepFa

    #21

    @#16
    würd ich auch gern ma wissen...auf dem board is ja fast jede turncard mist. deshalb find ich nen call auf den raise auch nich prall.
  • ge5sterne

    #22

    @16,19: Ich würde hier so early auch relativ oft b/f mit einer Hand wie QQ zB. Einfach weil unsere Equity gegen seine Range auf dem Board sehr bescheiden sein wird wenn wir keine Made-Hand dominieren. Draws flippen oft, Twopair und Sets sind gut vorne -> Shove ist burning money. Die Playability am Turn wird ebenfalls schlecht sein, was einen Call am Flop unattraktiv macht -> b/f Flop imho
  • 1MOREMOR1

    #23

    me likes b/f ... auch wenns sich erstmal richtig weak anfühlt n overpair zu folden, so isses doch am end ein richtig starkes play.
    readless isses zumindest die beste line... wenns halt n spewtard is dann bin ich schon geneigt auch broke zu gehen...
  • Janhunke2

    #24

    Wo kann man den die Hittingskills bestellen? ;)
  • Bagfrog

    #25

    @9 lol hab ich bis zu dem kommentar auch gedacht. wtf
  • pwnadine

    #26

    collusion course (Y)