Skyhighstakes mit kobeyard & hasufly

  • Fixed-Limit
  • FL
  • $3000/$6000
  • Shorthanded (5-6)
(25 Stimmen) 12620

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

kobeyard und hasufly präsentieren euch eine Analyse einer Session auf den Skyhighstakes. FL 3k/6k, den höchsten jemals online angebotenen Blinds.

Tags

FullTilt highstakes Multicoach Session Review

Kommentare (34)

Neueste zuerst
  • CBFunk

    #1

    Viel Spaß
  • B4sti

    #2

    Ist leider das gleiche Video wie gestern :(
  • CBFunk

    #3

    @2

    ja ist es, aber jetzt funktioniert auch die 4 Minuten Preview
  • B4sti

    #4

    Achso =)
  • D4niD4nsen

    #5

    vermutlich das erste video was ich schaun werde wenn ich mal wieder diamond bin, und auch ein wenig grund mal wieder auf diamond hochzugrinden xD
  • paulfelzpp

    #6

    keine hand gesehen...cool^^
  • SanWogi

    #7

    @#6: Hast du gedacht, die bringen Content in den ersten 4 Minuten? Nur Diamonds dürfen erfahren, warum hasufly Saft nicht mag^^
  • D4niD4nsen

    #8

    solange wir nicht diamond sind können wir nur spekulieren : meine theorie wäre das er nur frischgepressten saft trinken mag und ihm das immer zuviel arbeit ist, seine Juicepresse kaputt ist oder er sich beim Homeshoppingsender seines Vertrauens ein nicht wirklich funktionierendes Produkt bestellt.

    so in dieser richtung :

    http://www.youtube.com/watch?v=w53IN0pY0-Y
  • ThePark

    #9

    SKANDAL!!! Das sind nur3:59 und keine 4 Minuten...
  • tzare

    #10

    Was gebt ihr Schnib bei der 77 hand denn für ne Range das das für euch beide n easy Flopcall ist ?

    Hab jetzt mal von der normalen ORC range bis zu einer imo schon sehr loosen ~40% range einiges durchprobiert und man landet dabei immer irgendwo zwischen 27 und 32% Equity , was meines wissens nach mindestens 5% weniger sind als man für nen Flop c/c eigentlich bräuchte und ich kann mir eher nicht vorstellen das Schnib so große Postflop leaks hat ,das man das dadurch rechtfertigen könnte.
  • TommyAs

    #11

    wenn muss ich Foltern um das Vid zu sehen?
  • Schatzwars

    #12

    warum sitzen an 3 tischen dieses niveaus jeweils ein player warum fangen die nich an, an einem zu zocken ?
  • P0k3rSTaR1000

    #13

    frechheit
  • alex91sry

    #14

    würds auch gern sehen gogo Pokerstrategy, macht mal ne Ausnahme wenn schon jemand wie Hasu sich die Ehre gibt sollten das auch die anderen geniesen.
  • Angel87

    #15

    ich fand das vid jetzt nicht sooo toll. waren halt glaub 4 oder 5 hände die bis ins kleineste detail auseinandergenommen wurden. kobe und hasu sind obendrein selten der gleichen meinung. auch noch nachdem die hände durchdiskutiert wurden, was das video nicht ganz rund wirken lies.
    Fürs nächste mal würde ich mir wünschen, dass ihr euch davor zusammen setzt und gedanken macht was genau ihr sagen wollt.
    aber ansonsten find ich es schon krass wie da einfach in einem pot nen ganzen auto den besitzer wechselt :P
  • Dorfzocker75

    #16

    lol wie hasu nur die eigene handstärke betrachtet
  • oli1802

    #17

    toll die ersten 4min da geschieht ja garnix wäre toll wenn man wenigstens ma eine hand sehen würde
  • juicylucy

    #18

    ihatejuice = ihatejews?
  • PeeHTeeH

    #19

    juicylucy = jewsylucy?
  • PokerNoob91

    #20

    lol nur 4mio. und genau am ende wird erklärt du hasst also saft.........
  • rootsanarchy

    #21

    kann mich #15 nur anschließen. über ne fortsetzung würd ich mich trotzdem freuen

    und lol @ 19 :D
  • kafelnikow

    #22

    (#15) gerade der umstand, dass die beiden oft nicht einer meinung sind, macht das video für mich interessant.
    hasu hat, wie gerade die 77 hand zeigt, eher den hu-blick. während ich diese hand genauso wie kobe gespielt hätte, zeigt sich bei der K4 hand wohin zuviel level denken führen kann. selbst nach kobes eingeständnis, dass er die hand missplayed hat, versucht er noch, sich mit leveldenken davon zu überzeigen, das stick hier vielleicht ne 8 gefoldet hätte (was ich mir wirklich nur sehr schwer vorstellen kann).
    dank der sehr unterschiedlichen spiel/sichtweise sind die beiden für mich das perfekte duo. mehr davon (gern auch ein paar mehr hände pro video ;)
  • firsttsunami

    #23

    Solides Video, auch wenn ich die Hände nicht so spannend fand. Hoffe aber ihr haut nochn paar raus :o)
  • Falco35

    #24

    Ich sehe ja nur 4 min aber was ich da so raus hör levelt sich da einer(kobe) zu sehr rein und der andere (hasu) spielt seine Hände ganz einfach. Gut möglich das er hier einfach nur nicht zu viel preisgeben möchte oder aber ihr seht wie einfach es sein könnte!?!
  • kafelnikow

    #25

    frage an kobe: stimmst du eigentlich hasus these zu, dass ohne ted forrest stickman der fisch am tisch wäre?
  • Farnemo

    #26

    @ #15:
    Ich muss dir da komplett widersprechen und auch #22 zustimmen.
    Es geht doch weder darum möglichst viele Hände in einem Video "abzufertigen", noch darum, dass es am Ende einen klaren Konsens gibt, welche Line/welches Play in dem jeweiligen Spot das Beste ist.
    Denn dass die beiden unterschiedlicher Meinung sind, ergibt sich durch die verschiedenen Spielphilosophien von selbst.

    Das Interessante ist ja gerade, hier im direkten Sparring einen Einblick in unterschiedliche Sichtweisen zu bekommen.
    Um daraus wiederum Reizpunkte für eigene Gedankengänge zu gewinnen.
    Das macht für mich ein gutes Diamondvideo wie dieses aus, genauso wie eine möglichst detaillierte Diskussion über die einzelnen Hände.
    Wie hier quasi jedes Szenario jeder street durchgegangen und abgeglichen wurde, hat mit besonders gut gefallen!

    Ich denke aber, dass sich, sollten weitere Videos zu dieser Session folgen, die Geschwindigkeit automatisch erhöhen wird, weil gewisse Reads und Gedanken ja schon ausgetauscht wurden und nicht in jedem Video erneut ausgeführt werden müssen.

    Ansonsten würde ich mir noch wünschen, dass die Redeanteile sich etwas angleichen, gefühlt hat Kobe deutlich mehr gesprochen, wobei es ja gerade interessant wäre, wie Hasu das Spiel von Kobe "bewertet" und welche Annahmen er, was Kobe's Range in den einzelnen Spots angeht etc., gemacht hätte.
  • Benzodiazepin

    #27

    hasu hat eben den gto approach, den er vor allem vom hu spiel mitbringt und kobe spielt exploitive, levelt rum und hält sich viel an stats. dadurch ist hasu selbst unexploitive und kobe kann auch mal weggelevelt werden. im gegenzug kann kobe teils mehr value aus speziellen spots extrahieren.
  • P0k3rSTaR1000

    #28

    hasu > kobe^10
  • MaSSahas

    #29

    Wehe es kommt kein 2. Teil, dann spamme ich Hasus Blog voll.
  • MagnumLemon

    #30

    einfach krass, dass ein Big Blind von denen meine ganze BR ist...
  • DONGSIM

    #31

    Vielleicht als Weihnachtsgeschenk für alle zur Vefügung stellen? Nur eine Woche..
  • DonTabamsey

    #32

    lol, minbetpoker
  • MainEvent89

    #33

    ich bin der hasu:D

    klingt ziemlich gay:D
  • doubleJay

    #34

    arroganter spack und dann dieser nickname