Projekt Profi - Teil 10

  • NL BSS
  • NL BSS
  • $50
  • Shorthanded (5-6)
(6 Stimmen) 5158

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Das Projekt Profi geht in die nächste Runde. ge5sterne wirft einen Blick auf supasustas Fortschritt zu werfen und setzt das Sessionreview aus Teil 9 weiter fort.

Tags

Projekt Profi serie User Session Review

Kommentare (25)

Neueste zuerst
  • Huckebein

    #1

    Viel Spass!
  • augustus

    #2

    ärster
  • iamcreative

    #3

    ich find die air/er Konfusion lustig ... :D ... denglish ftw ;)
  • tsan85

    #4

    min:41
    overbet find ich in dem spot nicht so gut. reppst mit deiner line bis einscließlich turn halt sowas wie 45,98,58,9T evtl, oder AK ,6x,QJ-,7x,88,99,TT,JJ. wobei man einige der draws rausnehmen muss und AK combos, und pp, da du diese wohl häufig am flop cbettest?!
    ich würd ihm hier nur sehr selten ohne reads ne Q geben. nach deinem c/b am flop donkt er wohl gefühlte 99% seiner range. allerdings würde er denke ich ne Q am river auch fast immer nochmal v-betten. zwar busten einige straightdraws. doch wie schon oben gesagt sollte dein gegner einige deiner draws discounten. wenn er am river checkt is seine range ultra weak und er wird hier nie im leben wenn er einigermaßen handreaden, kann ne overbet bezahelen.
    bet 1/3 -3/4 pot und er zeigt dir evtl noch noch Ahi,A2,33,44,55,6x,7x,88,99,tt,Jx,Qxs
  • Kongotto

    #5

    Entweder hab ich die Schlafkrankheit (eher nicht) oder ... Pennt ihr bei ge5sterne Stimme auch immer notorisch weg? Nicht böse gemeint, geht mir leider wirklich nur bei dir so...
  • andybandy008

    #6

    sh sh sh

    wo bleibt mal wieder Fr...
  • Nickexistiertbereits

    #7

    nice....morgen angugg
  • staza16

    #8

    bitte nicht so oft "keine Ahnung"...DANKE.
  • TheDoener

    #9

    ~min 46: Ihr sprecht davon, schlechtere Tx beat zu haben - das is aber nicht möglich, weil Euer Kicker schon gar nicht mehr spielt mit dem König am Turn.
  • Sattelite1

    #11

    * Themenvorschlag wär zB mal das exploiten von direkten Gegnern auf die er ne gute Sample hat oder gegen die er sicgh schwer tut bzw. ihm Probleme machen und das Finden bzw. Analysieren vond deren Leaks based on Stats. Kann man adapten von denen feststellen etc.
    * HM Seesionreviews mittels Stat- wie in dem Video angemerkt wenig Bezug und Quercheckup mit dem HUD - erschwert den Rückschluss auf mögliche Ranges
    * Profitable Bluffspots am Turn und River - evtl. mathematisch vorbereitet und nachanalysiert
    * G5sterne mal in Position des Villains und ohne Kenntnis der Hand von Supasusta und dadurch direktes Feedback wie er ihn bzw. mit was für eine Handrange er ihn in den jeweiligen Spot sieht unter Berücksichtigung von seinen Stats


    Insgesamt find ich die Serie nicht schlecht - hätt mir aber mittlerweile erwartet das zwischenzeitlich ein Limitaufstieg drinnen hätte sein sollen und es ist mir nicht ganz klar warum das noch nicht geklappt hat. Irgendwie kommen seine Fehler nicht so raus bzw. umgekehrt merkt man aber auch das seine Analyse sich verbessert hat was eigentlich für ne positive BB Rate sprechen sollte. Ob das nun nur Varianz ist??? Sind das nur die kleinen Pots oder lasst ihr die grob missplayten Hände in der Schublade?

    Wie auch immer. Ein paar Folgen hält man euch schon noch aus. Dann kanns auch mal wieder Fullring Throttle mit etwas mehr maniac style aka TwiceT geben
  • chrsbckr75

    #12

    @11

    gute Vorschläge!
  • krush22

    #13

    "Ich bette mein paar 5er auf A52, oder A85 Board um den pot direkt mitzunemen."
    Sinngemäß, willst du wirklich mit nem Set nu den pot mitnehmen? :D
  • wHizard82

    #14

    #11 bzgl. vorschläge
  • garrettallin

    #15

    nice 1 gut erklärt (würde mir aber mal ein thightes video wünschen) finde es sher loose gerade die 3bet´s. großes pot´s schon am flop und dann noch c bet mit ari.
  • dominik020584

    #16

    vote auf jedenfall für weitere teile!

    #11 1 und 3 Vorschlag
    oder multibarrels
  • SolidSilver

    #17

    Ja, unbedingt weitermachen!!! Bis NL4k mindestens...Gute Arbeit von euch, hab alle Teile gesehen.
  • AragornOL

    #18

    #5 ge5sterne Stimme empfinde ich als sehr angenehm.

    Zur Serie. Finde ich sehr gut. Ich weiß natürlich nicht, was geplant ist. Aber vor einer Session-Review würde ich mir eher ein Themen-Video wünschen. Bei #11 wurden ja gute Ideen gebracht.
  • ArtKing

    #19

    Letzte Hand gespielt im September 2010? Projekt Profi gescheitert ?
  • DocBrenner

    #20

    @19:Scheint fast so. Sehr, sehr schade, finde ich. War von den Videoserien hier mein fave.
    (Deswegen stimme ich da dem Kongomüller auch nicht zu)
  • DocBrenner

    #21

    edit: Falls das ganze tatsächlich gescheitert sein sollte, täte mir das natürlich echt leid für supasusta.
    Für die community wäre dann aber vielleicht ein abschließendes Video sehr hilfreich:
    Warum gescheitert? Wie? Usw..
  • supasusta

    #22

    hallo!
    leider haben alex und ich es auf grund von terminschwierigkeiten und missverständnissen lange nicht mehr geschafft ein neues vid zu machen.
    es kommt aber bald wieder eines!

    @19: seit september 180k hände gepielt, nur ungetracked auf nem alten account. ;)

    mehr dazu im nöchsten vid, vermutlich übernächste woche...
  • misterviagi

    #23

    an sich ist das ja alles total prima was die beiden machen, aber wie kann ein erfahrener spieler jmd so unerfahrenen und noch sehr schwachen spieler zu so einem limit und zu multitabing raten? für mich unverständlich dennman merkt das er die grundprinzipien des nl cash games noch nicht zu 100% verinnerlicht hat.
  • misterviagi

    #24

    demnach für mich eine mission impossible
  • ge5sterne

    #25

    @23: Ich habe ihm weder zum Einen noch zum Anderen geraten. Als Dennis auf mich zukam hat er bereits NL50 multitabled und wir sind im Rahmen des Coachings auch teils im Limit abgestiegen, bzw. wurden NL25 und NL50 gemixt, und ich habe ihm auch immer zu wenigen Tischen geraten, was er auch oft beherzigt hat.
  • misterviagi

    #26

    @25. Sry wollte in keinster weise dein coaching kritisieren, hatte einfach mehr erwartet wenn ich solche videoblogs mit namen "Projekt Profi" lese und angucke.Ich kann mir gut vorstellen das du ihm viele gute tipps mit auf den weg geben wolltest und auch gabst.doch so ein projekt muss ins kleinste detail ausgearbeitet werden und das fängt für mich wenn offensichtliche leaks vorhanden sind(merkt man ganz enorm wenn du ihm fragen stellst und er nur sehr gedrückt und unsicher antwortet und zum teil auch fragwürdig analysiert) mit personlichen ambitionen betreffend des spieles und striktes einhalten vorhandener informationen durch strategy (Startinghandchart der gewählten cash strategie) und ganz wichtig höchstens limits wie nl10 zu spielen um risiken in späteren limits zu entgehen.an multitabling überhaubt zu denken und ihm nicht eindeutig klaru machen was das bedeutet verfehlt die sache an sich, denn dem einzigen dem das zu gute kommt bist du in dem du dein coachingskill verbesserst.pls dont be hadn denn ich schätze deine videos sehr und bin neidisch das ich net auch son tollen coach habe, denn du würdest mich enorm weiterbringen.
    lg