NL $100 SH wa/wb - Sessionreview

  • NL BSS
  • NL BSS
  • $100
  • Shorthanded (5-6)
(24 Stimmen) 9429

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Zu diesem Video ist keine Beschreibung vorhanden.

Tags

PokerStars Session Review wa/wb way ahead way behind

Kommentare (32)

Neueste zuerst
  • fitzmatic

    #2

    find das "lines"vid gut,wär gut wenn weitere kommen wie zb crai turn donk push flop usw..good job kendo
  • annobln

    #3

    Video geht klar, aber würde ich so oft das Ace hitten wie Kendö in seinen Vids würde ich wahrscheinlich mal aufsteigen ;)
  • Risinhigh

    #4

    sehr nice video :D

    und ich kann fitzmatic nur extrem zustimmen!!! spezielle Themen Videos sind einfach tausendmal besser und hilfreicher als die ständigen Sessionreviews oder normalen Sessionvideos, wo irgendwie von allem ein bisschen kommt aber nie speziell ein Thema.
  • 4lexDeLarge

    #5

    mal wieder ein lehrreiches video, danke. :)

    und wie meine vorredner schon sagten: vids zu spezifischen themen sind klasse.

    ich würde auch sehr gerne ein vid über value-extraktion mit monstern sehen. ich tu mich da immer ein wenig schwer, auch wenns komisch klingt ;)
  • PommesPapst

    #6

    das ist solide gespielt, aber leider keine aufregenden hände dabei.

    dafür kannst du aber nix, daher auf jeden fall eine deutliche steigerung im vergleich zum letzten video.
  • edelgrieche

    #7

    nice
  • qotsa7887

    #8

    an alle ps.de videomacher: es wird session riview nicht räview ausgesprochen. musste ich ma los werden
  • Aerox88

    #9

    schönes video
  • DoOnkTheHoOnk

    #10

    1.8 postflop aggro?! eher nicht.
  • MourganRA

    #11

    schönes vid, wie immer. mehr nl100! :)
  • thureakamagic

    #12

    nice. find kendos vids von allen am lehrreichsten muss ich sagen
  • spl4t

    #13

    neat
  • KingTexaz

    #14

    wie willst du bei der KJ hand den flop c/c bitte balancen? ich mein, du cbettest hier IMMER air, das ist soo obv und hier den turn zu bluffen wäre schon ultra schlecht für nen "regular".
    mein plan ist da eigtl. immer bet(call) flop, crai turn
  • DerZauberer

    #15

    @#8: auch falsch. Siehe hier: http://www.merriam-webster.com/cgi-bin/dictionary?book=Dictionary&va=review

    @Kendo: Wo wir schon bei der Aussprache sind...
    http://www.merriam-webster.com/dictionary/shove

    In Summe natürlich interessant - super wäre es halt, wenn diverse Hände aus diversen Sessions "gesammelt" würden und das Video dann spezifisch auf ein Thema eingehen würde (haben ja diverse Vorposter auch schon gesagt)

    ;-)
  • pEju

    #16

    das video und spiel ist wirklich top !!!

    but: türn & räwu - sorry aber lmao.
  • FrieJo

    #17

    ak check auf 622 flop? Und wiedersprichst du dir nicht mit der line kj top pair check call und der Aussage, dass du mit top2 langsame lines nicht leiden kannst.
    Zu dem find ich @ min 22 or so dein check vs draws um value zu bekommen mehr als danger!
  • valuDe

    #18

    find die KJo-hand total beschissen gespielt oO
    erstmal wieso 3bettest du ueberhaupt preflop? vs nen 20/14 bist du doch so oft dominated von seiner callingrange.. bei jedem hit weißte nicht wo du stehst, da du von KQ/AJ/AK stark dominated bist und die alle in seiner callingrange liegen.. bei nem non-hit musste oft unimproved aufgeben (gerade bei dem read, dass er IP sehr aktiv ist?)
    -> wenn du loose 3betten willst, nimm doch andere haende, mit denen du halt hittest oder easy b/f kannst (bzw. auch oefters c/f, wenn dein read aussagekraeftig ist.. wobei "aggro IP?" das nicht gerade zu sein scheint"und nicht son mist-hand, die du dann oop so gut wie nicht spielen kannst postflop

    dann c/c du den flop??? wie um aller welt willst du das den balancen? mit air um dann turn oop zu moven? mit monstern um kein value zu kriegen? viel zu obv. und du wirst von jedem thinking tag doch sofort exploitet.. was machst du wenn der turn anders ist? c/c all streets? was machst bei nem A? etc...

    bin bei soner hand (sogar noch offsuited) ohne history einfach fuer fold preflop, da gibts einige bessere haende um light zu 3betten und for value kannste die hand aus oben genannten gruenden schlecht 3betten, da du dich gegen bessere haende isolierst
    alternativ kann man auch mal oop callen wenn BB nicht aggro ist und relativ tight ist (kein mw-pot), um schlechtere hands drin zu lassen und den pot klein zu halten, wobei das oop natuerlich auch sone sache ist^^
  • valuDe

    #19

    hmm nen utgraise ip mit q9s coldcallen? squeeze gefahr + schlechte hand.. da gibts doch besseres oder lol
    und die A9-hand.. am turn c/r? ich denke eher, dass er auf sonem board eher selten squeezen wird und das board ist drawy sprich kriegst value aus bluffs.. (die aussage "er callt den turn nochmal wegen 3.4 af.." naja xD wtsd viell? :D)
    finde die conti auch nicht so eindeutig? im bvb ip werden auch oft potential hands und high cards gecoldcallt, sprich er kann gut den flop getroffen haben, entweder mit draws oder mittelstarke madehands, manchmal toptwo.. conti kann man natuerlich machen, muss man aber nicht
  • KingTexaz

    #20

    @ 18: Meine Rede.
    KENDO, please give a Statement how you can c/c that Flop. ZOMG. Ist zwar wa/wb, aber lol ^^ So einfach kann man das dann auch ned spielen ^^
  • Arcanis23

    #21

    WWA/WB wendet man doch nur an, wenn der Gegner wenige Outs hat. Warum wendest du es auch bei draws an (die draußen liegen)?

    Warum ist 8 nicht clean bei min 16, meinst du wegen Flush oder,dass er den K hat?
  • Lophec

    #22

    kann mir wer die 3bet mit KJo oop gegen nen TAG erklären?
    ich mein, dass ich hier gegen seine raising range vorne liege is klar aber gegen seine calling range bin ich doch eher ziemlich behind!?

    ok er wird viel auf die 3bet+conti folden müssen aber die FE hab ich doch auch mit jeder x-beliebigen hand und das ohne die gefahr hart dominated zu sein :D
  • Chob

    #23

    Nach der KJ-Hand habe ich das Video in den Muck geworfen und stattdessen ein Cardrunners-Video geschaut.

    Die restlichen Kendo-Videos finde ich nichtsdestotrotz überdurchschnittlich gut.
  • derhansen1

    #24

    das video gefällt mir. klare steigerung zu dem davor :)

    sehr solides poker. solche videos helfen mir echt um zwischendurch mal wieder von diesem "ich-muss-hier-heute-in-jeder-hand-rummoven-trip" runterzukommen.
  • HeldvomFeld

    #25

    Mag das video nicht so.finde einige hände sehr fraglich. Oft widersprichst du dir selber.Bei der A8 Hand sagst du erst du hättest lieber gefolded weil busted draws da nicht mehr betten, sagst aber wenige sekunden später dass du den Turn nur callst um noch value von busted draws zu kriegen^^. du kannst doch nicht den gegner auf nen draw setzen und gleichzeitig nach wa/wb spielen^^
  • MissNikita

    #26

    hab auch bei der KJ-Hand aufgehört :)
  • YoungBuck311

    #27

    min29: ist es echt nicht super schlecht mit Q7 oop einen blindposter zu isolieren/stealen`?
    ip oder mit einer besseren hand ok, aber q7 oop? no way

    min31: wenn der sb, der offensichtlich kein reg/tag ist einen bu limper raist ist das sehr viel stärke, da mit aT zu 3betten finde ich keine gute wahl
  • Peter6684

    #28

    Woher bekommt man die Karten mods
  • IronPumper

    #29

    Wie immer sehr lehrreiches und klasse Video!
    Ja ok, die KJ-Hand hätt ich auch nicht so gespielt bzw. wär ich mit ihr gar nicht ins Postflop-Geschehn rein gekommen, da ich mit solchen Händen in der Regel nicht defende, aufgrund Domination-Gefahtr bei einer möglichen Rause late/Call-Range von Villain.
    As played, kann man doch dein C/C Flop - C/Shove Turn -Play nicht balancen, da man doch im rr Pot als PFA eigentlich immer ein K-high-Board contibettet!

    Eine Frage noch zum Format: Hasenbraten wendet bei Sessionreviews immer so Techniken an, mit Hilfe denen er auf den Tisch, an dem er gerade ne Hand erklärt zoomen kann.

    Vielleicht wär das auch ne Idee für deine Videos, Kendo!


    Ansonsten, Danke!;)
  • PizzaTaxi

    #30

    Em Wa Ke Te
  • micha1025

    #31

    Finde das Video auf jeden Fall gut. Aber KJ A8 und Q7 fand ich nicht so toll.
  • maphacks

    #32

    sry eines der schlechtesten vids die ich gesehn hab.
    @A9: du gibst dir die 8 nicht als out weil sie nicht clean ist, vollkommener schwachsinn. was soll er denn haben was wodurch er dich mit der 8 beat hat was dich nicht schon auch davor beat hatte? whatever, du gehst nun also davon das du 4 outs hast und sagst kurz zuvor das das auf TJQ auf jednfall eine cbet ist.von dieser argumentation ausgegangen wäre das dann easy ein c/f weil er dich halt ständig floaten wird und fast immer irgendwie getroffen hat.

    @KJ: du 3bettest mit der argumentation das der spieler mit 20/13/1.8 loose aggressiv ist. und hast ne note das er ip aktiv ist. what the fuck? schlechter gehts nicht..

    @A9 min20: du sagst "er ist ein passiver spieler und wird hier selten nen draw nochmal callen aber dafür oft noch den river mit nem busted draw bluffen" und dann eine minute später sagst du er wird selten nen busted draw bluffen.. du widersprichst dir einfach ständig (auch in anderen vids)... finds ehrlich gesagt ne frechheit das man für sowas geld bekommt..
  • maphacks

    #33

    sry einige schreibfehler..hoffe man verstehts falls es noch jmd liest -_-