Cross Review - Teil 3

  • NL BSS
  • NL BSS
  • $200
  • Shorthanded (5-6)
(12 Stimmen) 4182

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Thorsten77 und Nazgul mit einer ganz besonderen Videoserie für euch. Unser PLO und MTT Crack Nazgul lässt sich auf den NL 200 SH Tischen auf Paddypowerpoker.com nieder. In einem Sessionreview analysiert Thorsten77 anschliessend die Action an den sehr aktiven Tischen und stellt Tim viele gute Fragen. Beide gehen ausführlich auf Punkte wie Prefloptendenzen ein und versuchen mit nur wenigen Anhaltspunkte, ihre Gegner korrekt einzuschätzen. Schwerpunkt dieser Serie ist Coldcallen versus 3- und 4-Bet.

Tags

Cross Review Multicoach paddypowerpoker.com serie Session Review

Kommentare (18)

Neueste zuerst
  • FishermansFriend

    #1

    Viel Spaß!
  • gambit44

    #2

    fürst
  • Toolshed

    #3

    Gutes Video, die Kombination ist echt klasse. Mehr davon! Auch wenn die Gefahr einer Headexplosion recht groß ist.
  • HarryGER

    #4

    Respekt an Thorsten! Ich imagine, dass ich pretty much always komplett abtilten würde, wenn jemand so mit mir redet.
  • MITStudent

    #5

    #4 I really don't know was dich daran so tiltet. Es ist wesentlich softer, ein Video mit den Neogolismen des Pokers zu schauen, als das andere Extrem:

    "Er wettet hier die Hälfte des Pottes mit Bauer Zehn, obowhl er nicht an der richtigen Stelle sitzt" :)
  • Quiesel

    #6

    Naja, man sollte zwischen "Fachvokabular" und normaler Sprache unterscheiden...
  • Becks777

    #7

    Headexploding bet fand ich auch ganz gut. Bitte mehr NL Vids von Thorsten, Midstakes SH Vids fände ich interessant.
  • DonTabamsey

    #8

    gegen headexplosion bet wär ich pretty much always capable of nicht-folding
  • Becks777

    #9

    @Thorsten. Min 16. Wir defend pre passiv mit KJo im BB gegen ein minraise vom BU. Wie sieht dein genereller Gameplan auf solchen Flops aus? Gegen Gegner die viel barreln will man ja ne starke c/c Range haben damit mach auch 9x oder 66 77 88 callen kann ohne runtergebarrelt zu werden. Somit würde man hier auch 5x oder 99 auch nur callen. Zumal wir 5x auch nicht so oft in unserer pre defendingrange haben. Wenn du aber moven willst, würdest du dann in diesem Spot erstmal zu nem c/r tendieren um mehr über den Gegner heraus zu finden? Ob er ein believer oder non-believer ist und direkt backplayed?
  • kniddel

    #10

    Ich finde das Videoformat mit zwei Coaches gut. Gerade im bereich Betsizing finde ich den Input von Thorsten gut.
  • Pharaoh23

    #11

    sehr schöne Kombination der beiden Coaches, unter anderem hats mir ganz gut gefallen dass Nazgul den guten Thorsten ab und an davon abgehalten hat seine ausführungen zu lang werden zu lassen. War zwar nicht immer auf die feine englische, aber dennoch gefällt mir das Format extrem gut
  • madein1984

    #12

    Fand das Video auch super
  • Phil29599

    #13

    Dumme Frage: was hats mit der 96s hand auf sich? (wiso die nuts ist preflop, find per google nix weil ich ka hab wie man "schwalder moore" schreibt -.-^^)
  • dieguito06

    #14

    Cheval d’Amour ;)
  • Fox999

    #15

    mehr head explosion bets:-)
  • Thorsten77

    #16

    @9: das ist halt immer ein guessing game. Meine Gedanken dazu wären: 1. spielt der Standardgegner hier oft genug gegen einen Raise weiter. 2. können wir anhand unserer Erfahrung/Stats von dem Gegner annehmen dass er hier öfter/seltener weiterspielt als der Standardgegner.

    Ich denke in dem Spot ist es so dass viele wissen wir haben auch meist nix, aber trotzdem oft genug folden wenn der Raise kommt. Daher würde ich es einfach mal ausprobieren und schauen wie Villain reagiert.
  • flowgsus

    #17

    wessen vibrator springt denn da am ende an? :D

    top video!
  • TheKami

    #18

    sinking player :D

    Gefällt mir aber sehr gut die Videoserie, nur das "pretty much always" etc. tiltet etwas.