Crush Your Leaks - Teil 9

  • Fixed-Limit
  • FL
  • $1/$2
  • Shorthanded (5-6)
(10 Stimmen) 2746

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

In der Videoserie 'Crush your Leaks' analysiert Liverix eine Session von mehreren PokerStrategy Mitgliedern. Er erklärt dabei ausführlich, wie er die Hände selbst spielen würde. Dabei zeigt er auf, welche Fehler die Spieler beim Spielen gemacht haben und erläutert, wie man die entsprechenden Leaks 'crushen' kann. Liverix geht dabei auf alle wichtigen Aspekte ein, die unsere Entscheidung beeinflussen. In diesem Video analysiert er eine Session des Spielers Stillalive.

Tags

Crush your Leaks series User Session Review

Kommentare (5)

Neueste zuerst
  • FishermansFriend

    #1

    Zur Übersicht eine Liste mit den interessantesten Händen:
    05:20 – A4o: Ahigh im unraised Pot
    12:30 – KQo: Bluffbet River mit unpaired Nuts
    17:23 – 54o: BottomPair 3hd im unraised Pot 21:00 – AKo: Ahigh gegen Turnraise
    28:22 – AJo: Turnplay 3hd mit Ahigh
    30:30 – QQ: Doppelte oder einfache Valuebet 34:50 – KK: Setcall für schlechte Pot Odds
    38:47 – K5o: Fold Pair im unraised Pot
    40:42 – A9o: Tougher Fold mit TopPair
    44:22 – AKo: Turnplay mit Ahigh

    Viel Spaß mit dem neunten Teil von Crush your Leaks!
  • Rigpublik

    #2

    fürst, und wie immer first!
  • HamburgmeinePerle

    #3

    1. Hand: du raist echt any Axo gegen any openlimp?! Finde ich zu aggro, gerade gegen MP-Limpingranges.


    14:30 ist doch völlig egal, ob das nun die unpaired nuts sind oder nicht, das ist doch Denken in absoluter Handstärke. Es ist auf jeden Fall das bottom End unserer Range, von daher finde ich die bluffbet durchaus legitim, vor allem wenn man den Gegner ein wenig kennen sollte, denn dann könnte er halt mit 99- auch call Turn fold River spielen, einfach weil er eben nicht denkt, dass wir mit KQ 3barreln.


    also gegn unknown würe ich auch c/f als default, aber ich finde die bluffbet überhaupt nicht schlecht.


    33:30
    zum thema: wo investiere ich die bet, wenn ich nur 1 BB investieren will:

    klare Vorteile von bet Turn sind aber, dass wir
    a) viele Outs haben und somit gegen c/r nen easy call am Turn
    b) sollten wir die Str8 am River hitten, dann wollen wir ja doch wieder 2 BB investieren, können das aber obv nicht mehr nachdem wir cb Turn gespielt haben
    c) wenn wir die Str8 am River hitten und er 5x, PPs hat, dann foldet er oft und wir gewinnen gar nichts mehr, hätten am Turn aber noch 1 BB bekommen.


    Also so klar ist das nicht, ob man da den Turn oder den River betten sollte, ich würde sogar die Turnbet bevorzugen.

    Alles natürlich hypothetisch wegen klarer Doppelvaluebet, aber wenn man nur 1 BB investieren wöllte ui, dann würde ich das am Turn tun.
  • JohnnyChan

    #4

    @Liverix: die K5-Hand ist godlike kommentiert... Du kannst ja doch tilten... ;o) ?!

    Beste Grüße and please keep them coming...
  • Liverix

    #5

    :-D