SnG $16 - Sessionreview

  • Sit and Go
  • SNG
  • $16
  • Fullring (9-10)
(39 Stimmen) 10378

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Zu diesem Video ist keine Beschreibung vorhanden.

Tags

Session Review

Kommentare (54)

Neueste zuerst
  • Tobsen123

    #1

    schönes video!
  • bluffern1

    #2

    Die vorletzte Hand der call mit K7o find ich nicht gut, er hat in den hohen Blinds gelimpt hat mit 3.5BB auf 3BB geraist das kann kein Regular sein.

    Und gegen die Range eines Fisches der pusht liegen wir mit K7o IMMER hinten.

    Ansonsten schönes Video early ist sowieso eigentlich uninteressant.
  • gonnagetya

    #3

    Richtig schönes Video - besonders durch den Tipp beim Bubbleplay & ICM-Wertveränderung bei marginalen Pushsituationen.

    Weiter so.
  • FrieJo

    #4

    Das Vid stopt bei mir immer nach wenigen Minuten :/
  • k4pl4n

    #5

    Sehr schönes Video, gefällt mir gut. Interessant und meiner Meinung nach nicht zu viel verlangt, dass als Silbermember nachzuvollziehen.
  • putill

    #6

    exzellentes video, gerne immer volle kanne theorie und ICM!
  • savilona

    #7

    Danke sehr interresantes Video. Mir haben vor allem die detalierten Analysen sehr gut gefallen!
  • spliff77

    #8

    Nic3 wie immer ;))
    K7 ;(
  • TraXX0r

    #9

    n1, weiter so Unam
  • MulleKGB01

    #10

    Erstmal muss ich sagen, dass dieses video wohl das beste von dir bis jetzt war.
    In min 4:30 hätte ich T9o glaub ich knapp nicht gepusht, weil ich die situation im prinzip noch nicht als soo schlecht ansehe. Allerdings wäre das genau die Grenze wo ich nicht mehr pushen würde.
    Dann zu dem 84s push...der ist für mich eigendlich ziemlich standard. Allerdings würde ich hier sogar so weit gehn, eventuell noch looser zu pushen in form von any2, da wir ja auch allg die situation verbessern, nicht nur gegen den andern bigstack. Dass der bigstack nun shorter ist, ermöglicht uns ja auch looser in die shortys reinzupushen. Was meinst du dazu?
    Insgesamt möcht ich mich fürs vid bedanken, vorallem, weil es mal für silber so ein interessantes mit theorie gefülltes video ist.
  • balticsea

    #11

    hey manu, prima video und gar nicht "zu theoretisch" ich fand's gut, dass du detailiert analysiert hast! bitte mehr für uns silberfische!
  • Outsider83

    #12

    Mir hat´s auch gut gefallen.
    Schönes Video.
  • ciDoR

    #13

    hmmm also das Video ist schon nice, aber wenn ich so loose pushe, dann seh ich kein Land, kein Plan woran es liegt, entweder hab ich einfach Pech oder ich spiele auf zu kleinem Limit (3.40 $)

    Also z.B. der mit 9T, KJ, K6 ja selbst der mit AT in alle rein. Ich bin da irgendwie fast immer dominated (oder flipe). Und bei dem push mit 84 wäre ich vorsichtig. So oft wie er in den Chipleader schon reingepusht hat wird er vermutlich mit jeder Facecard callen.

    Ich spreche hier natürlich nur von meiner Microlimit-erfahrung und außerdem spiele ich keine Turbos, kann schon sein das man auf den Turbos so loose pushen muß um zu Chips zu kommen.
  • americanmcgee

    #14

    1A das Video.

    Das spielen mit den Ranges im Wizard fand ich sehr interessant.

    Weiter so.

  • neorizer

    #15

    Super Video, bitte mehr davon (als Silber).
  • Annuit20

    #16

    Sehr gutes Vid Manu.

    Hätte ein Vorschlag.
    Mir würde es gefallen wenn du auch die calling Ranges des SB und des BB nachschauen würdest wenn Hero pusht.
    Also ab wann sie +ev gegen unseren push callen können.
    Somit hat man öffters spots wo man sieht mit welcher range man +ev callen kann.


  • Dodadodadodada

    #17

    Sauber!

    Das Einzige, was mich immer stört ist, dass Wizard viel zu loose Callingranges voreinstellt und man überall dran drehen muss.
  • OIB

    #18

    Super super Unam,
    bestest Video ever , alles erklärt alles bestens.

    Was bedeuted das am Schluß mit Stars und Suckout sollten wir wo anders spielen??? lol
  • coLa

    #19

    auch wenn ich eigentlich kein fan von reviews bin...das war ein richtig gutes video, hat auf jeden fall was gebracht!
  • andria

    #20

    ciDoR, ich denke du verstehst das ganze prinzip hinter SnG nicht ganz. im grunde genommen, man zwingt die leute zu einem flip, nun man geht immer mit einem kleinem vorteil voran - und zwar dass die leute folden und doch ihre blinds liegen lassen. deswegen nennt sich das ganze push - man zwingt den anderen zu einem riskanten call. und zumeist wird man ja von was anderem als AA, KK gecallt, denn diese hände halten die gegner doch ganz selten.

    dh, der gegner wird angesicht der steigenden blinds doch zu einem in etwa flippigen call gezwungen. da foldet der vernünftige gegner seine unvernünftige hand doch. aber blinds sind dann beim hero -> gewinn.

    wenn dann doch gecallt wird, dann sind es flips. schlechtere gegner callen mit wesentlich schlechteren karten -> gewinn für den hero.

    das alles ist sehr grenzwertig, aber genau dieses video zeigt wo wann und wie man spilt, sodass man doch immer einen vorteil hat. und SnG spielt man ohnehin im grossen umfang, da hat pech keinen platz.

    wenn ich solche auf dauer gewinnbringende moves mache, gewinne ich am ende auch.

    LG
  • ciDoR

    #21

    Naja also wenn ich von 5 SNGs 4x an der Bubble buste, weil ich mal wieder in eine stärkere Hand gepusht habe, dann ist es schon irgendwie frustrierend, da ich bei tighter spielweise und nur Hände pushe die eine gewisse Equity haben locker ITM komme, da sich die Gegner ja auch noch so oft gegenseitig rausdonken.
    Wie gesagt, vll. spiele ich einfach zu kleine Limits. Ich weiss es nicht.

    Ich pushe in etwa nach Nash, und nach Nash ist zb weder 9T noch K6 ein push in der Situation.
  • schummelpilz

    #22

    Super Video! Unbedingt an deinen Analysen festhalten - auch in Silbervideos!
  • FearFaxx

    #23

    Kann mich dem nur anschließen, behalte das reichliche Analysieren bitte bei!! Sehr gutes Video!! K
  • sirjinx29

    #24

    früher hab ich sng videos gerne geschaut wegen der unterhaltung

    aber das is mir einfach vieeel zu langweilig
  • Stift

    #25

    kurzweilig und mit vielen Anregungen - Danke und mehr davon
  • hansderhans

    #26

    geniales video
  • odielee

    #27

    nice 1. 84s hätte ich definitiv in jeden regular reingepusht.
    @ciDoR: bei kleineren limits musst du andere ranges verwenden und kannst dir nicht so viel foldequity geben. deswegen ist bei dir evtl. tighter=besser.
    Aber generell ist es schon so, dass man die passivität anderer an der bubble auszunutzen versuchen sollte. Natürlich bustet man da auch mal als vierter aber oft genug beschert man sich einen einfachen Sieg mit großem Stack.
  • FroggyK

    #28

    Kann man das Session Review Tool von Euch bekommen, damit man sein eigenes Spiel besser analysieren kann?
  • chikenchons

    #29

    bestes video ever!!!



  • DonTomato

    #30

    Das Video ist einfach nur super!

    Auch Silbermember wollen in theoretischer Hinsicht gedrillt werden...
  • Mart1

    #31

    Super video :)
  • FreshFrozenMikel

    #32

    Einmal mehr weiß ich warum ist Fan von Unam-Videos bin.

    Einziges Problem, du schätzt die Gegner auf den niedrigen Limits zu gut ein. Meine Erfahrung läuft auf folgende stack- und situationsunabhängige-Range bei vielen Gegnern hinaus: any Ace, any Pocket, KQ, QJ, JT
  • hYp4x

    #33

    Super Video !

    Ich muss aber auch sagen, dass du den Gegnern zu viel Credit gibst: auf den 11 $ sind die noch so viel schlechter, dass ich auf 16 $ keine so große Veränderung vermute.

    Die "Theorielastigkeit" hat mir sehr gut gefallen, weiter so !!!
  • SueProject

    #34

    Sehr gutes Video. Ruhig mehr von dieser "Theorielastigkeit" ;-)
  • Gnomiac

    #35

    Super Vid, vielen Dank!!!
  • cridito

    #36

    Super Video viel neue Anregungen wie man sein Spiel verbessern kann. Aber da es ein 16 Dollar sng ist, sind die Ranges der Gegner doch um 5% looser als das was du ihnen gibst. Meiner Erfahrung nach. Das nur als Anregung für andere Videos. :-)
  • FlightByDay

    #37

    Zum Lernen ist dieses Video optimal, aber auch der Spaßfaktor unterstützt die Lust am Lernen. Das kommt hier zu kurz. Am Anfang habe ich die Sessionsreview bevorzugt, mittlerweile bevorzuge ich Live-Videos mit flotten Sprüchen, wie sie sich nur situationsbedingt in Live-Videos ergeben, bei gleichzeitigem intensiven und ausführlichen Vermitteln von Inhalten. Das stellt natürlich sehr hohe Ansprüche an unsere Coaches, aber eine Kombination aus beiden sollte machbar sein.

    Für richtig intensives Lernen fehlt mir immer noch ein Format, bei dem der Player seitens PokerStrategy angehalten wird und wir aufgefordert werden, aktiv eine eigene (begründete) Entscheidung zu treffen und danach selber wieder das Abspielen aktivieren müssen, wonach der Coach dann genau diese Situation ausführlich analysiert - also eine Art Video-Quiz. (Ich habe sowas mal bei IntelliPoker gesehen.)
  • Psylopath

    #38

    super video !
    ich fand die ausführliche theorie sehr gut, auch wenns nur ein silver video ist
  • Giada

    #39

    einfach toll, bitte mach mehr davon!
  • Slick0815

    #40

    absolutes Spitzenvideo bitte mehr davon, da spielt man doch gerne ps.de tracked ;)
  • haligh

    #41

    finde es gerade gut dass du so gut auf die situationen eingehst
  • LuckyLukeI99

    #42

    jop, super video
  • JustusM

    #43

    also von mir bekommste keinen rüffel, absolut genial, super erklärt und auch mal ein bissele tiefer in die materie eingestiegen, danke dir hierfür. ich persönlich würde mir mehr solcher vids wünschen.
  • Chaan86

    #44

    Das Format ist das beste einfach ein Tisch und dann die Hände durchklicken und interessantes erklären, ist meiner Meinung nach einfach das beste zum lernen. Alles super erklärt bitte mehr davon!!!!!!!!!!!!!!
  • JiMmaY

    #45

    sehr informativ, gutes video :)
  • Aigles

    #46

    Super Video, viel Theorie und gute Erklärung.
    Besser gehts fast nicht mehr.
    Thx
  • hiiaka

    #47

    extrem geiles vid !!
  • noap_

    #48

    30.min: 76o
    der shorty wird hier mit seinen 2BB left doch locker 30%+ callen, was den push -EV macht(?)
  • Hansshi

    #49

    hi unam, eratmal super video

    bei der 84s hand würde ich ihm noch nicht eimal 15% geben sonder eher so 5-10
  • WalterFrosch67

    #50

    "Das Jetzt analysieren kann jeder Affe ...." Hahahahaha !! Sehr schön! :-)
  • Cuoco199

    #51

    sehr gutes video
  • hulk86

    #52

    cooles vids

    more content ftw
  • Squadda

    #53

    nice nice vid! mir gefällt die spielerei mit dem wiz echt gut!
  • Selly123456

    #54

    sehr sehr gutes Video!