Collision Course mit ge5sterne und BongBob - Teil 9

  • MTT
  • MTT
  • $26
  • Fullring (9-10)
(27 Stimmen) 5116

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Cashgamespieler goes MTT heißt es in der neuen Serie Collision Course mit BongBob und ge5sterne. BongBob analysiert ge5sterne´s Spiel bei einem $26 Turnier auf Full Tilt.

Tags

Collision Course FullTilt Multicoach Session Review

Kommentare (21)

Neueste zuerst
  • Pascal

    #1

    Viel Spaß mit dem letzten Teil der Serie!
  • murschi

    #2

    Nette Serie. Freu mich schon auf später... :) Würde es begrüßen, wenn du weitere Serien dieser Art machen könntest
  • Sneijder1091

    #3

    super, danke für die tolle Serie!
  • basta11

    #4

    ich versteh immer am anfang "gibt mir 5 Sterne" =)
    dann gebe ich dir auch 5 sterne, find die session auch sehr gut
  • Sneijder1091

    #5

    Pessagno hat bei Sharkscope nen ROI von 65% lol
  • Palmero92

    #6

    bei minute 8, der nutflush draw im multiwaypot...: bekommen wir nicht megabombige odds, da zu callen? Foldet smokie sind fast 400k dead money im pot, callt er haben wir noch unsre ~33% für unseren Nutflush. Wird natürlich eklich wenn einer ein Set hält, aber sehe trotzdem nicht ein, wieso ein call -ev sein soll? (egal ob mw oder hu)?
  • spliff77

    #7

    fine
  • Nikita1972

    #8

    Min. 35 .. Sah es da nicht eher aus wie ein gekaufter Pott ? verdächtig

    Bin der Meinung, dass dein Par dort gut war .. Aber maybe too risky ..

    Ein overpair ähtte er eher runter gespielt und dich dort net aus der Hand haben wollen.. Also alles in mir sagte " PUSH " ^^
  • pokerfacett

    #9

    sehr nice die Serie - thx
  • ChrisK99

    #10

    Sehr schöne Serie. Bitte mehr davon.
  • ge5sterne

    #11

    @8: Gegen 22,66,KsJs,Ts9s,KsTs,JsTs,AQo,KQ als Beispielrange haben wir unsere 36,8% und bei dem Deadmoney zu shoven wird imho auch marginal +EV sein. In-game habe ich davon abgesehen, da ich in der Stage nicht gamblen wollte und meine Edge höher eingeschätzt habe als die paar % Overlay der Pot-Odds. Zudem ich noch einen Stack hatte der Foldequity Preflop besaß habe ich mich dazu entschieden hier den marginal +EV Spot wegzulassen und keinen Odds-Call/Shove zu machen.

    @35: Er kann hier definitiv Draws haben, aber eben auch Made-Hands die uns beat haben. Auch wenn es verlockend ist hier zu callen, sollten wir erst eine Range finden, gegen die wir 41% Equity haben. Ich habe ihm mal eine Range aus diversen Made-Hands und wirklich SEHR vielen Draws gegeben (auch alle Heart-Nut FDs als random flop bluffs die equity geturnt haben) und auch dagegen haben wir nur 32% Equity. Range: 22,66-99,98,43s,76,Acxc,KcJc,KcQc,Tc9c,JcTc,QcJc,Ahxh
  • ritschy22

    #12

    nice i like - grats!

    positives feedback von mir ...jederzeit wieder ;o)
  • luckylueke1

    #13

    richtig gut!
    gerne mehr davon.

    grats
  • spongio

    #14

    danke, sehr interessant
  • SaYnoToSpaM

    #15

    Super Serie!!!!!
    gerne mehr davon.
  • bibronny

    #16

    kein einziges video geht hier------
  • alwayswinning1111

    #17

    17bb 3behind A5o ist ein easy fold?
  • alwayswinning1111

    #18

    pessagno gleich mal als fisch bezeichnet :D
  • JstAkiD

    #19

    spannende Serie! gute Analysen =)
  • FHJ88

    #20

    Bis dato beste Serie, die ich hier gesehen habe. Weiteres MTT Rewiev (egal wie deep) mit Silber content wäre sehr gern gesehen. Sehr sehr interessante Spots, sehr gut analysiert, cool auch das andere interessante Hände auch versucht wurden nachzuvollziehen.. Fazit: MEHR !
  • FHJ88

    #21

    *Review