NL $100-1.000 SSS

  • NL SSS
  • NL SSS
  • $100 - $1000
  • Fullring (9-10)
(46 Stimmen) 12848

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Zu diesem Video ist keine Beschreibung vorhanden.

Tags

Session Review

Kommentare (58)

Neueste zuerst
  • thomashechtangler

    #1

    first

    total schlechter sound...leider
  • greyboy

    #2

    sah erst stark nach one tabling aus :)
  • Gnukoenig

    #3

    Gutes Video.
    Fieses Audio.
  • Bokka06

    #4

    hab ne frage zu der ev berechnung in minute 21. muss bei dem pot den du mit 0,56 multiplizierst nich auch die dead money rein? also insgesamt 40,5$, da wir das doch auch als gewinn erhalten.....is zwar schon bei der foldequity beeinhaltet aber sind ja 2 verschiedene situationen. oder verdreh ich da was?
  • kriim

    #5

    welches hud programm nutzt du karlo?
  • wettongl

    #6

    @5, glaub das is Dumbo :)

    @ News-/Videoeinsteller: Warum jetzt? Warum nicht erst am Abend? Kann mich jetzt in der Bibliothek garnimmer ruhig aufm Stuhl halten und schon garnicht auf die Diplomarbeit konzentrieren :D

    Nee, Spaß beiseite. Thx fürs Vid!! Wird daheim nachher gleicht beim Abendessen 'eingelegt'
  • waiting

    #7

    danke, sehr nettes video
  • erazor1980

    #8

    alle hände im video gewonnen... war das eine so tolle session, oder haste nur die besten rausgepickt? am besten ist, wie du auf nl400 mit über 100bb rausgehst :)
  • philgo

    #9

    #8 ... komisch ... irgendwie hat er gleich die erste Hand verloren.
  • havox

    #10

    #5: 6 nennt es Dumbo, aber ja: Es ist der PokerStrategy Elephant :p
  • wettongl

    #11

    Bin schon gespannt ob und wie er sich von der Konkurrenz wirds abheben können :)
  • Speck

    #12

    @11 Er muss sich nicht abheben : Er ist kostenlos !
  • Barkeeper

    #13

    @4: Beim Pot wird einfach schon der Rake abgezogen
  • karlo123

    #14

    @8
    nein es ging der reihe nach und es kommen auch noch verlorene hände ^^
    sogar misplayed hände ^^
  • zeegro

    #15

    hmm außer der Donkhand finde ich das Video irgendwie nicht so lehrreich und das abgesehen von meiner Erfahrung, ich glaube auch für "Neue" ist das wenig hilfreich wnen nur Nuthände diskutiert werden.
    Bei den ganzen Händen gabs keine kritische Entscheidung, einzig und allein die Rechnungen könnten den Neulingen helfen.
    Ist nur meine Meinung.
  • vegetto313

    #16

    der ev der ak hand im blindbattle ist 5.5 * 0.66 + (0.56*38) - 19) * 0.33 = +4,39$
    sprich , wie ist ist das ergebnis wenn er folded (+5.50$), wieviel verdienen wir im schnitt wenn er called (in deinem beispiel 21,30 - 19 = 2,30$) , gewichten mit den wahrscheinlichkeiten und wir machen mit jedem push in der situation ca 4,40$ gewinn
  • b10w

    #17

    Bei mir bricht das Video nach 8 Minuten ab, habe das Problem häufiger. Jemand 'ne Idee, woran das liegen kann?

    Lasse das Video immer in einem extra Fenster öffnen (nicht Vollbild).
  • backdoorgushot

    #18

    Nach deiner EV-Berechnung her, könnte man AnyTwo profitable pushen ;)
    habs mal nach gerechnet:
    EV = 66% * 5,5$ + 33% * ( 56% * 24,5$ - 44% * 19$)
    EV = 5,39$
  • bananendealer

    #19

    Sehr lehrreiches Video
  • zeegro

    #20

    mich würde mal interessieren was daran so lehrreich ist?
    wills nun nicht schlecht reden aber es gab schon wesentlich bessere SSS Videos von Karlo
  • greyboy

    #21

    #20 zeegro kiddy: status = silber = für dich nicht so lehrreich,

    Hättest du aber auch selber drauf kommen können ;)
    In Bezug auf versteckte outs und donk bets ist das Video nicht uninteressant.
  • Gonzo394

    #22

    #18 hat Recht. Wenn er hier tatsächlich nur eine 10% Range callt ist der Resteal mit Any2 profitabel! Die Frage muss also sein, ob er wirklich nur 10% callt und wenn ja, wielange? :)
  • LordAnubiz

    #23

    hm, das video hängt sich bei mir dauernd an ner neuen stelle auf
    hatte ich bisher noch nie! :(
  • zeegro

    #24

    greyboy, ich habe ausdrücklich geschrieben, dass ich es unabhängig von der Erfahrung so sehe.. ich habe schon viele Videos von Karlo gesehen um nicht zu sagen alle und kann es deshalb durchaus bewerten
  • FjodorM

    #25

    Sitzen ja kaum Shortys an den Tischen, nur so 7 Stück gleich am Anfang...
  • fishwonderbra

    #26

    @2, jau ich hab auch erst mal einen schrecken bekommen
    reraise mit AA als fullstack hätte wohl nur gecallt. Da werd ich gierig
  • spliff77

    #27

    Moin,
    schönes ViD
    sehr gute Erklärungen :))
    fand auch gut das nur einzelne Hände gezeigt wurden.
    gg
  • fishy83

    #28

    schönes Video :)
    sehe nur ich bei ca. Min 14, dass Karlos Stack nur bei 10$ liegt?!
  • veio

    #29

    #18: er gewinnt aber beim call&won keine 24.5$, sondern nur 21.5$, weil: 1$BB, 0.5$ SB und Heros stack am anfang der Hand(20$)
  • Hasgar

    #30

    @karlo: machst du prinzipiell immer halbe potsize contis? ich weiß dass wir das gespräch schonmal hatten, aber wenn dein reststack noch genausogroß wie der pot ist, dann findest nach ner halben potsize conti mit praktisch keiner hand mehr nen fold oder? also ist das nur um gegner in die falle zu locken?

    wenn jetzt dein stack z.b. doppelt so groß ist wie der pot...findest dann net dass du mit ner halben potsize conti zu wenig gegen flushs und OESDs protectest?
  • backdoorgushot

    #31

    #29 jap :) stimmt
    ich kann ja nicht mehr gewinnen als ich eigentlich selber Besitze
  • wrangler1896

    #32

    Ich finde die vorletzte Hand (77) nicht gut gespielt. Der Big Blind ist verhältnismäßig loose und du hast 1,5-fachen Stack. Ist für mich eine ganz andere Situation als die 77er davor, wo beide Blinds tight waren und du nur 18 BB Stack hattest. Für mich ein Fold.
  • Broxwalker

    #33

    Halte es auch für unfug halbe pot size zu betten wenn man eh committet ist. Ich denke gerade die schwächeren Spieler müssen wissen, dass man verhindern muss committet zu sein oder eben pusht, das gilt vor allem in Multiway pots, die wir leider nicht gesehen haben. Die edge liegt darin FE zu erzeugen und Pot Odds zu zerstören. Gerade in der SSS halte ich es für wichtig nie value liegen zu lassen und das Einschätzen der Handranges tritt eher deutlich zurück. Daher bin ich vom Vid enttäuscht.
  • karlo123

    #34

    @25 ich hab auch ne egde gegen 7 shortys am tisch :P
  • karlo123

    #35

    @33 ich habe glaube ich vorgerechnet wie das mit der cb ist ;). dazu kommt: wenn ein gegner foldet macht er keinen fehler wenn er keine odds hat. wenn er aber callt macht er ihn
  • wettongl

    #36

    ich muss grey hier voll zustimmen. In Bezug auf versteckte Outs und Donks ist das Video für Theoriemuffel (wie mich), durchaus sowas wie ein eye-opener.
  • SPlayer18

    #37

    SSS suckt doch einfach nur derbe, trotzdem nice hits karlo
  • Jarostrategy

    #38

    Also bei der EV Berechnung liegt natürlich ein Fehler vor. Im Video wurde hier vergessen den beim All-in selbst gezahlten Betrag abzuziehen.

    EV = 0,66 * 5,5 + 0,33*(0,56*38-19)
    = 4,38.

    Von dem 38 Pot bezahlen wir schließlich 19 selbst die wir nicht "wirklich" gewinnen.

    Karlo ist das auch schon aufgefallen, ich hab es jetzt nur mal hier zur Verdeutlichung bestätigen wollen

    Mfg, Jaro
  • Jarostrategy

    #39

    Ah ich seh dem aufmerksamen Vegetto ist es auch aufgefallen ^^
  • Ryllis4you

    #40

    mieser Ton - aber trotzdem sehr gutes Video!
  • pokerpadddy

    #41

    Wieso wird hier eigentlich CB immer noch 1/2 Pot gemacht, steht im Content nicht was von 2/3 Pot ?
  • mikeaufmberg

    #42

    danke fürs vid, habe viel gelernt + noch einiges "nachzuarbeiten" --> medium sehr gut benutzt, so viel kann man in einem Artikel so nicht anbieten
    cu mike
  • voegelator

    #43

    "Den hat die sonne grad angescheint"
    geil
  • xarry2

    #44

    @30: die antwort darauf würde mich schon noch interssieren
  • Jarostrategy

    #45

    im HU muss man auch nicht so stark vor Draws Protecten btw. weil der Gegner sie ja wirklich viel seltener hat.
  • xarry2

    #46

    ich glaube das hab ich irgendwo schonmal gehört :D

    darum gings mir:
    "...aber wenn dein reststack noch genausogroß wie der pot ist, dann findest nach ner halben potsize conti mit praktisch keiner hand mehr nen fold oder? also ist das nur um gegner in die falle zu locken?" ?

    also bei der hand mit AhKh find ich die 1/2 pot cbet ziemlich blöd. da commited man sich so gut wie mit jeder hand. mir fällt wirklich kein grund ein was da besser sein sollte als der direkte push. von unserer gesamten handrange aus gesehen möchten wir in diesem spot doch immer die höchste FE erzielen, denn die mehrheit unserer range hat das board verfehlt also mach ich das doch lieber so, dass ich alles pushe anstatt foldequity zu verschenken. auch der punkt mit "gegner verwirren" ist imo nicht wirklich schlagkräftig.
  • allizdoR

    #47

    3:44 AKs da push ich auch! und ich denke gerade auf nl100 ist der unterschied mit ner 1/2 PS conti und dem push signifikant. auch das karlo zuerst pushen wollte finde ich ist ein zeichen dafür, dass der push gut ist, wenn nicht sogar max EV.
  • Vollheinz

    #48

    Super vid, bitte mehr davon!!!
    Jaa das ist mir auch net so ganz klar warum man die AhKh-Hand net direkt pusht. OK, wenn das Board paired ist, hat man zusätzliche Equity (das war mir noch gar nicht soo bewusst, wieder was gelernt :D), aber was macht man auf nem 357-Board, spielt man da bet/fold? Man könnte auch in dem Fall direkt pushen, aber dann merkt vielleicht der aufmerksame villain, wenn wir klein betten, wollen wir eher gecallt werded, wenn wir pushen, eher nicht...? das ist ja dann ziemlich suboptimal. Also muss man sich für eine Line entscheiden - Karlo scheint ja die der kleinen contibet zu favorisieren. Ich fände es cool, wenn die Überlegenheit dieser Line gegenüber direktem Push, wenn man noch Potsize left hat, nochmals herausgestellt werden könnte.
  • SanWogi

    #49

    Das Vid wird jetzt als neues Goldvideo angepriesen. lol
  • fehl2k

    #50

    Würde gerne mal wissen, ob ich die Rechenweise verstanden habe...
    Also:

    EV = EV(Preflop fold) + EV(Call)
    EV(Preflop fold) = FE * Pot
    EV(Call) = P(Call) * (( EQ * Postfloppot (ohne Blinds..Rake??) - Eigenanteil (ohne Blinds))

    Muss ich bei EV(Call) beim Postfloppot die Blinds weglassen, um hier den Rake zu berücksichtigen?
  • sashdan

    #51

    Warum machst du ne halbe Potsizebet und nicht 2/3 bei der ersten Hand (JJ)??
  • Sickk

    #52

    lol@Die letzte Hand des Videos...
    Alle folden, perfekt für ne Sessionreview :D

    Nice Vid, danke karlo.
  • Instinctively

    #53

    gefällt mir sehr gut wie du jeden Spot ausführlich erklärst , super video bitte mehr !
  • Wolf87

    #54

    nice vid! schön dass ein paar mathematische konzepte im editor (lol) mit erklärt werden
  • pr4x666

    #55

    nice video mehr davon!
  • kingVoklee

    #56

    manh60 habe ich heute auch gespielt....was für eine wurst. ich dachte immer ich sei schlechter spieler
  • ejones

    #57

    nice vid.. wenn blos der sound besser wäre..
  • rchrd

    #58

    sehr sehr gutes Video!