Seminar: Multiple Barrels

  • NL BSS
  • NL BSS
(25 Stimmen) 9569

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Zu diesem Video ist keine Beschreibung vorhanden.

Tags

barrel second barrel Theorievideo

Kommentare (25)

Neueste zuerst
  • laubgun

    #1

    24 ist ein geringer WTS und 29 ein ziemlich hoher? sind doch nur 5% abweichung, bei mittlerer samplesize kann man das ja dann auch mal leicht falsch interpretieren...
  • Tobsen123

    #2

    Ich finde das Video gelungen.

    Ab welcher Samplesize der WTS genauer wird, weiß ich leider auch net @ #1
  • frederik

    #3

    ja ich finds auch sehr gut
  • WorshipMe

    #4

    ich finde das vorletzte beispiel zur second barrel etwas unlogisch.
    wenn wir den gegner hier auf overcards setzen ist unsere bet eine valuebet mit protection, wieso sollten wir overcards zum folden bringen wollen außer aus angst, ausgedrawed zu werden ?
    ich denke nicht, dass wir hier eine bessere hand zum folden bringen werden, abgesehen vielleicht von pocket 7ern oder wenn der gegner wirklich weak ist auch eine 9, die wir ihm aber gerade nicht geben.
  • Sequeezer

    #5

    überarbeite doch bitte mal deine Folien, bzw. schau ins BBV wie schlechte Powerpoint präsentationen gemacht sind für hinweise.

    Inhaltlich natürlich top :)
  • Apep

    #6

    @#1:
    Je höher der VPIP, desto niedriger sollte eigentlich der WTS sein. Man trifft ja deutlich seltener wirklich gut, wenn man viel Spekulatives spielt.
  • BReWs7aR

    #7

    Beispiele 2a, 2b sind imo nicht korrekt begründet. Er soll keine overcards folden, sondern wir müssen davor protecten. Denn wir sind gegen Overcards ahead! Bei 2b kann Villain plötzlich gut 8 oder 9 halten, obwohl er eine Station ist und sowieso jeglichen Trash callt, bei 2a nicht - warum?. Eben weil er noch Overcards bei 2b callt, möchten wir doch Value haben?!

    Apart from that very good and pretty standard! ;)
  • castaway

    #8

    Inhaltlich gut gemacht, aber auf den Folien sollten auch Stichwörter reichen.
    Du liest ja an scih eigentlich nur die ganze Zeit vor was auf den Folien steht
  • Analyst

    #9

    Good job! Mehr davon.
  • DonMB

    #10

    ganz nice das Format, auch wenn die Thematik eher alter Hut ist
  • Wolf87

    #11

    Beispiel2B: -
    Wenn der Gegner sehr tight ist und viel foldet, wird er - Limitabhängig - selten oder sogar nie Overcards halten.
    Wir betten hier imo for value + protection gegen mögliche Straightdraws
  • DanHero

    #12

    Inhalt 1!
    Layout 6-...
  • wEkZoNe

    #13

    schön!
  • Topmodel57

    #14

    ''Möglichkeiten zum Improven'' OMG man kennt anscheinend das deutsche Wort nicht für improven oder warum kann man nicht einfach mal DEUTSCH benutzen. Ist ja grausam
  • jubigti

    #15

    @#14 weils um !multiple barrels im no limit holdem! geht... ohhh englisch ist beim pokern in der überzahl ^^ raise, call, bet, fold alles engl.
  • radiohead84

    #16

    nice vid!
    aber:
    finds retorisch bischen schwach.. da kann ich mir auch die folien durchlesen..
  • joosP

    #17

    bin fast eingepennt...
  • Aerox88

    #18

    des schafft sich jeder zu denken. man sollte einfach viele beispiele machen mit richtigen kommentaren: 2nd barrel ja, nein weil; 3rd barrel ja nein weil.
    des würde doch 1000 mal mehr bringen wie: der gegner ist ne station und wird uns deswegen häufig callen ^^ (jeder der second barrels macht weiß was ne station ist)
  • Njeng

    #19

    @#11: wenn du ihn selten auf OC hast, muss er ja pockets oder middle cards (zB SC) haben. die meisten pockets haben uns beat und die meisten middle cards ebenso (denn gutshot/oesd wirft er meistens auf dem paired flop weg - zumindest als guter spieler). es gibt ja nur 3 mögliche oesds, davon sind alle mit einer 6 noch etwas unwahrscheinlicher. gerade deine argumentation spricht 100% gegen eine 2nd barrel.
  • foldraise

    #20

    super vid danke.. mehr davon plz
  • pokerelite12

    #21

    schließe mich dem an was WorshipME schreibt. Verstehe auch nicht das vorletzte bsp. wieso er versuchen möchte Overcards zum folden zu bringen. Ih seh das eher so das eventuell overcards statt nur zu callen selbst sogar pushen könnten...zumindest wenn man von Overpairs ausgeht...zb. 1010 JJ..QQ,KK,AA hätte er doch denk ich gereraist laut seinen werten...sonst fand ich das Video sehr lehrreich
  • Instinctively

    #22

    Inhaltlich 1A, natürlicher sprechen wär cool, stichpunkte reichen.
  • MastaEm

    #23

    danke
  • Troppo

    #24

    Gutes Video. Wieder etwas dazu gelernt :)
  • Falco35

    #25

    Hi cram,
    bist du nicht auch bei Intellipoker Coach!?
    Bin mir ziemlich sicher das du da coacht, hab ja schon mal selbst bei einem teilgenommen
    lg