Microstakes MSS Handreview

  • NL MSS
  • NL MSS
  • $5
  • Fullring (9-10)
(18 Stimmen) 4135

Beschreibung

Ein neues handreview für den midstacks Bereich von Vampyr09. Die erste Hand in epischer Länge, danach ist auch für die Freunde kleinerer Happen etwas dabei. Kleine Warnung vorweg, auch wenn die Limits zu bronze passen ist der Inhalt vermutlich eher an silber Spieler gerichtet.

Tags

hand history review

Kommentare (25)

Neueste zuerst
  • Pascal

    #1

    Viel Spaß!
  • Vampyr09

    #2

    Hi,

    ich wünsche euch natürlich auch viel Spaß beim Schauen und hoffe auf reges Feedback und konstruktive Kritik von euch. (Sowohl über Qualität (Sound, Ton, Formulierungen, etc) als auch über Spots in denen ihr anders spielen würdet.
  • hskiii

    #3

    bei der AK hand find ich den push nicht gut, was callt da schon schlechteres? im optimalfall haste da doch max 60:40
    gehts durch gewinnste 17 cent wenn nicht verlierste oft 2 $
  • basta11

    #4

    wenig hände (
  • Vampyr09

    #5

    @3: Prinzipiell bin ich i.d.R. auch immer für eine normale 3bet gegen Regulars, aber wenn hinter uns ein recht großer Fisch sitzt, der in der Lage ist unsere 3bet einfach zu flatten und wir bei dieser kleinen 3betsize oft in die Situation kommen können/werden, 3way postflop mit knapp unter potsize left zu spielen, finde ich den Push in diesem Spot besser.

    Natürlich kann man auch damit argumentieren, dass wir postflop in position weiterspielen können, aber dadurch, dass wir eh nur noch potsize left haben bringt uns dies meiner Meinung nach hier nicht den entscheidenen Vorteil.

    Aber wenn man normal 3betten will, dann sollte man meiner Meinung nach eine geringfügig höhere Size wählen.

    Ich werd dazu in einer freien Minute nochmal ein paar Rechnungen aufstellen, aber für einen Einsteiger denke ich, dass der direkte Push weniger Fehler zulässt (viele Einsteiger werden ihre Equity postflop ja noch relativ falsch einschätzen) und maximal geringfügig schlechter sein kann.

    @4: Heißt das für dich, dass ich die Hände zu ausführlich behandelt habe? Ich dachte mir, dass ihr evtl mehr davon habt, wenn ihr auch mal die Gedanken von anderen Spielern komplett hört. Denn wenn ich durch die Hände durchrassele, dann kann man auf die Spots ja kaum eingehen. Aber wenn hier livevideos eher gewünscht sind, dann kann ich dem natürlich nachkommen.

    @All: Ansonsten fände ich es schön, wenn ihr nicht nur Sternchen klickt, sondern euch auch konstruktiv äußert, denn ich kann es später nur besser machen, wenn ich weiß wo ich eurer Meinung nach anzusetzen habe.

    Gruß
  • Ersazu

    #6

    Ich fand das Video richtig gut. Für jemanden der es lernen möchte nur zu
    empfehlen. Klar ist alles lang erklärt aber nur so geht es.
    Gruß Ersazu
  • Regina54

    #7

    In Sessoin Reviews lernt man imho mehr als beim live Play. Handplanung, Session Nachbereitung mi Equilab usw.
    Klasse Vid, nur hättest du ja am Anfang dein Hud erklären können & BTW: du klingst leicht gelangweilt, ein wenig mehr Elan das nächste mal plz :>
  • Vampyr09

    #8

    @6: Danke. :)

    @7: Stimmt, zum HUD hätte ich kurz etwas sagen können. Aber ich glaube, dass ich immer gezeigt hatte auf welche Stats ich achte und auch das Popup jeweils geöffnet hatte. Aber eine Erklärung anfangs wäre sicherlich trotzdem hilfreich gewesen.

    Zum gelangweilt sein: Das hatte Pascal mir auch schon gesagt. Ich hatte zwar extra versucht mich darauf zu konzentrieren, dass ich a) nicht nuschele und b) nicht allzu gelangweilt klinge. Aber zumindest das zweite scheint mir nicht gelungen zu sein.
    Aber ich hoffe, dass ich das auch noch verbessert bekomme. :)
  • Kick4Ass

    #9

    @Vampyr09,

    Trink vorher mal 2 Kaffee ;-)

    Eine Frage, wie hast Du das hinbekommen das statt des Screennamen Hero steht ??

    Ansonsten, Nice Vid, schön alles erklärt
  • wahnfried

    #10

    min.4.12 - die suited connectors wird er wohl kaum folden - insbesondere nicht 89s, und in grün auch nicht - die equilatorberechnung taugt also nicht alzu viel
  • sunrise99

    #11

    Super Video, danke. Gut u ausführlich erklärt, das bringt mich wieder ein Stück weiter. Da ich dich von deinen sss-videos schon kenne, bleib einfach so wie du bist. Das passt schon.
  • Vampyr09

    #12

    @9: Danke, werde ich das nächste mal probieren. ^^

    Ich habe mir einfach die Hände aus der gesamten Datenbank rausgesucht die ich im Review haben möchte. Dann habe ich im Holdemmanager unter Sessions irgendwie "show all handhistories" geklickt und dann öffnet sich ja ein extra Fenster mit den Handhistories.
    Diese habe ich dann einfach in eine extra .txt Datei kopiert, den Namen zu Hero geändert und neu eingelesen - und schon habe ich Hero statt des Screennames dastehen. :)

    @10:
    Ich hatte mir überlegt diese Situation auch mal mit der kompletten Range durchzuspielen. Denn meiner Meinung nach folden ja eh fast nur Hände preflop, die postflop auf diesem Board mindestens 1 mal callen werden.
    Und damit habe ich im Endeffekt die gleiche Situation. Ich kann die Hand gern im nächsten Review nochmal kurz mit der kompletten Range anschneiden, wenn du das möchtest, aber im Endeffekt kommt man auf das selbe Ergebnis, und zwar, dass man auf diesem Flop einfach kaum Foldequity gegen Villain haben wird und daher hoch betten sollte.

    @11: Es freut mich, wenn es dir etwas gebracht hat, danke. :)
  • Kick4Ass

    #13

    @Vampyr09,

    Danke, die Idee ist Klasse
  • Br3aK

    #14

    Ich find dein Video super und wollte für die Zukunft sagen, dass ich mich besonders für Betsizes intressiere.
    Ich bin noch Bronze und kenn mich damit kaum aus.

    Generell find ich, dass die Länge der Ausführungen gut passt und nicht zu lang ist.
  • sars1887

    #15

    Danke, dass Du zwar wenige Hände, die aber dafür sehr ausführlich analysiert hast!
    Man sieht hier auch oft Videos, in denen einfach nur gesagt wird: Gut gemacht, schlecht gemacht, ich hätte es so und so gemacht...
    Aber Du hast bei quasi jeder Aktion deinen favorisierten Weg erläutert, mit jeweils sehr einleuchtenden Begründungen, die man auch selbst gut auf ähnliche Spots übertragen kann.
    Das Video hat mir außerdem geholfen, mich etwas mehr mit Equity, Ranges, etc. zu befassen, was imo sehr wichtig ist.

    Cool finde ich auch, dass Du auf Feedback so ausführlich eingehst!

    Ich würde mich über weitere solcher hilfreichen MSS-Videos freuen!
    Vor Allem zu 3-Bet, (Re-)Steal und "unangenehme Situationen" an drawy Boards würde ich gerne noch mehr sehen.
  • Vampyr09

    #16

    @14, 15: Die nächsten Videos werden wohl für den Silberstatus veröffentlicht. Das sollte eigentlich bei dem Video hier auch der Fall sein, allerdings ist dort intern ein kleiner Fehler (aufgrund des Limits) unterlaufen.

    Danke aber für euer Feedback, eure Contentwünsche werde ich natürlich dennoch beachten und dazu noch Videos produzieren.
  • IjustD0it

    #17

    ich würd mir mal ein video wüschen mit beispielen für situationen in denen man mit ner starken hand nach ner cbet am turn nen toughen spot hat weil zum beispiel der fd ankommt...und wie man diese spots meistert dann halt mit spielweisen gegen versch. gegnertypen etc.
  • sars1887

    #18

    @16: Silberstatus - Überhaupt kein Problem! ;)
  • Vampyr09

    #19

    @17: Habs mir zu den Themen die ich behandeln möchte notiert.

    @18: Brav.

    Aber da bei uns gerade Hauptprüfungszeit ist, werde ich vermutlich erstmal (Bis voraussichtlich Ende August) noch nicht allzu sehr auf eure Themen eingehen können.
    Aber ich werde mich danach bemühen auch ein paar Theoriefolien auszuarbeiten, etc.
  • Wizzzl65

    #20

    finde es gut dass er in der ersten hand so detailliert seine gedanken mitteilt.

    danke - echt gutes video.
  • BradNitt

    #21

    Bei min 14.23 auch kleiner Versprecher, oder? sonst gutes Video
  • Vampyr09

    #22

    @21: Das ist möglich, ich habe wohl einen Versprecher nicht mitbekommen als ich es mir selbst angeschaut habe um sowas mit Callouts zu berichtigen.
  • winfranzi

    #23

    Finde, das Video hat ein gutes Gesamtpaket, was Länge und Information betrifft. Lieber mal weniger Hände, dafür diese ausführlicher betrachtet. Hätte gerne mehr davon!!
  • Szel202

    #24

    Sehr schönes Video.
    Ausführlich, anschaulich, sehr gut erklärt, fands richtig gut.

    Wo hast du eigentlich die übersichtlich Popups für den HM her, Vampyr?
  • Vampyr09

    #25

    @24: Wurde irgendwann mal von einem ps.de User auf dem Marktplatz verkauft und ich hab es mir dann einfach selbst nach diesen Vorlagen erstellt gehabt, weil es nicht so viel Arbeit ist, dass man das von jemand anderem machen lassen sollte.

    Inzwischen sind da aber auch schon wieder einige Anpassungen etc drin. Das sind aber alles Dinge für die es vermutlich keine Videos gibt, sowas sollte man eher im u2u- oder private Coaching besprechen und anpassen.