FL $1/$2 - Sessionreview - George & OnkelHotte

  • Fixed-Limit
  • FL
  • $1/$2
  • Shorthanded (5-6)
(36 Stimmen) 10070

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Zu diesem Video ist keine Beschreibung vorhanden.

Tags

Onkelhotte PokerStars Session Review

Kommentare (45)

Neueste zuerst
  • Julian2503

    #1

    #1
  • hempels

    #2

    das format ist einfach genial!
  • Trigger1201

    #3

    Sehr lehrreich und sehr kurzweilig. Bitte mehr von diesen Doppelsitzer - Videos.
  • MueMMel666

    #4

    großes Kino, bitte mehr
  • Lacoone

    #5

    ihr seid echt super drauf, freue mich auf mehr ..
  • Benido

    #6

    interessant der gedanke zu passiven fischen! für mich auch standard bet/call river, aber der grund war nicht sooooo offensichtlich fassbar, macht aber sinn :)
  • moondanstar

    #7

    Das beste Video das ich je auf PS gesehen habe bitte bitte mehr !!!
  • Mar8vin

    #8

    also video ist top gute erklärungen durch nachhaken von george auch alternativelines besprochen in gewissen situationen, aber noch eine anmerkung:
    ich sehe jetzt schon marodierende ps.de-TAGs auf den microlimits amok laufen mit suited connectors weil hotte im video gesagt hat das ist cool *dramatisiert muss nicht stimmen ^^*... sowas gehört meiner meinung nach nicht in ein silber video also das loose 3beten von TAGs
  • hulk86

    #9

    ja vid vn1 !!

    min 48: AQo sollte man da nicht doch am turn raisen, weil falls der Gegner auf den River nochmal donkt und einen erneuten raise callt, haben wir 1 bb mehr bekommen ? oder würde er so zu selten mit einer schlechteren Hand spielen ?

    mfg

    hulk
  • AnnoTobak

    #10

    #2 cooles Vid! Weiter so.
  • Mattheswins

    #11

    ausgezeichnet!
  • fuzz1983

    #12

    super Video!!! Mehr von dem Format!
  • BudSpencer

    #13

    super - mehr davon!
  • suey

    #14

    die hand in minute 3X:XX Wo mit q-high das Ace am river kommt warum nicht selber betten um ihn von k oder q high runter zu bekommen
  • Justaperson

    #15

    GENIAL! Ein der besten Videos so far ... und ich habe schon etliche gesehen. Das Format ist klasse und der Content immens ... werd ich bestimmt noch ein zweites mal anschauen.
    Vor allen Dingen musste ich oft laut loslachen ... echt unterhaltsam.

    Min.48 AQ hätte ich definitiv auch schon am Turn geraised ... aber anyway.

    Danke und UNBEDINGT weiter so!
  • ebnerfred

    #16

    super Video
    Weiter so :-)
  • youarethemanrocket

    #17

    Sehr sehr geiles Video,
    lehrreich und super unterhaltsam!

    einfach Top!
    mehr davon plz!
  • AmericanAirline4

    #18

    George hat einfach die hammergeilste Stimme unglaublich xD

    P.S. sehr sehr schönes video :)
  • Kloppy

    #19

    Hab mich heut bei Stars angemeldet, weil ich gesehen habe, dass die Potsizes so hoch sind und ich nen Bonus holen wollte. Das Video bestätigt mein Verdacht, dass Stars fischig ist. Die spielen ja teilweise echt grottig da.

    Hotte rulez mal wieder!
  • beg0r

    #20

    ich finde deine donks sehr gut. sehr exploitative, schön!

    ok ok, es ist silbercontent, aber wir sind nicht blöd, wir wissen dass jemand mit 70 vpip 0 pfr ein fisch ist xD

    ne ernsthaft, hotte ist immer topcontent. egal auf welchem limit gespielt wurde! thx für top silbercontent



    außerdem konnte ich beim video nich zu beliebigen punkten springen, sondern teilweise nur zu punkten in mehreren minutenabständen!? ein paar hände hätte ich mir gern zwei mal angeguckt und dann evtl was dazu gefragt, so ist das aber viel zu mühsam, schade :)
  • beg0r

    #21

    und mal ne frage bzgl thinking TAG vs high stakes LAG.

    das ist ja nun schon ne ziemliche ohrfeige für alle liebhaber des 2+2typischen(?) LAG styles, das ja grade bei den high stakes regs ausgereift sein sollte. oder sind diese nur deshalb LAGs weil sie noch kompromisloser exploiten? oder gibts so superprofitable spielende high stakes LAGs wie in meiner fantasie gar nicht? :D
  • beg0r

    #22

    ups, ich glaub "kompromisloser exploiten" muss ich erklären. dumm ausgedrückt...

    die ideen hinter dem LAG style müssen ja sowas sein wie
    - öfter mit schlechten gegnern in der hand sein
    - leaks bei gegnern hervorrufen, die nicht richtig adapten (also eher fische, d.h. gegen einen TAG, der spieltheoretisch nah am optimum sein kann wenn er WILL, spielt er immer -EV?)




    welcher style ist FL HU empfehlenswert? welche range raise ich als BU wenn ich möglichst nah ans spieltheoretische optimum will (so á la ORC, das ist nämlich ne gute annäherung daran, oder?)? vermutlich ist so eine vereinfachung non-sense bei HU, da postflop einen VIEL größeren einfluss auf den EV einer hand hat? falls man doch irgendwie equityvoraussetzungen zum raisen, raises als BB callen, 3betten und cappen angeben kann, wie wären die? :)
  • wickus

    #23

    sehr schoenes Video, denke man kann sagen ihr seit Delling und Netzer des Pokers ;-)
  • mika78

    #24

    great, great, great.
    Tolles Frühstücksfernsehen
  • JynObah

    #25

    ...die all-in-Wichtel :D
  • Staubi88

    #26

    das Format hat mir sehr gut gefallen
    auch endlich mal ein Einsatz vom Elephant
    hilft mir auf jeden Fall dabei endlich den Umstieg auf SH zu machen.
    Mal noch ne kleine Frage zum Elephant:
    Wo kann man das ausklappbare Feature vom Elephant einstellen, das was mit INFO gekennzeichnet ist? Ich finde es auf jeden fall toll und habe es noch nicht bemerkt...
  • krason

    #27

    wie lang ich gebraucht habe um "hi hier ist der Dschordsch" + Stimme + Nickname "gzaal" zu kombinieren.
    Dabei kam mein alter lieblings-GIGA-Games-Moderator raus :D

    HI George

    Gutes Video, man hätte vllt. noch am Ende der Session den BB/$-Graphen zeigen können bzw. deine eigenen Stats im Analyse-Modus. Auch mit der kleinen Samplesize.
    Weiter so ;)
  • phantomv2.0

    #28

    9:00 :

    J5 , bei nem board wie J9T 2 suited freeplay baord nicht betten.

    hmmm..? obv versprochen oder bettet ihr da wirklich nicht top pair rein q_q??

    die bet in 2 gegener bei freeplay mit lowpair is ja vollkommen ok :>

    aber der angehängte satz... ?_?

    ansonsten gosu video ! <3~
  • hifigott

    #29

    Wird nur bei mir der Mauszeiger nicht dargestellt? Dadurch wird das Video zum Teil etwas unübersichtlich.
  • Beldarion

    #30

    Super Video, aber ich bezweifle dass der Q high call in einem 2 BB Pot profitabel ist auch wenn seine range polarisiert ist.javascript:document.getElementById('createcomment').submit()
  • PsyMaster

    #31

    cool! hotte rocks - und george auch a bissl. ;P
  • Jona89

    #32

    george hat echt ne super stimme könnte radiomoderator sein.
  • krason

    #33

    ...oder tv-moderator
  • OnkelHotte

    #34

    Ersatmal sorry, dass der Mauszeiger nicht drauf ist, leider ein Einstellungsfehler, ich hoffe, ihr konntet trotzdem folgen.

    @beg0r: zum Thema LAG-Style vs thinking TAG. Darüber kann man Bücher schreiben. Generell gibt es aus spieltheoretischer Sicht keinen Grund unnötig loose zu spielen. Dass damit doch viele HS-Spieler erfolgreich ist kann man mit den beliebten Worten fassen: Nicht wegen der Looseness sondern trotz der Looseness sind sie erfolgreich. Wie so oft durch falsches adapten der Gegner, die vielleicht auch dann tilten oder falsche Reads aufbauen, wo der LAG dann adapted etc. Generell wäre es aber unfug zu behaupten, man müsse LAG spielen, um High stakes schlagen zu können.

    Zum Thema Q high: Der Call hat für mich nen geschätzten EV von 0. Das wird man nur schwer beweisen können, aber oft genug bettet er da auch trash!:)
  • OnkelHotte

    #35

    Zu der AQ-Hand Minute 48. ist für mich ein perfekter Spot für nen Delayed Raise. Es gibt keine Draws. Somit exploite ich einen pure Bluff maximal.

    Auf höheren Limits gegen bekannte Gegner wäre dann die Line auch noch zusätzlich gut, weil man seine Calls am Turn balanced und der Gegner sich auch am RIver noch Sorgen vor eine starken Hand machen muss, weil eben nicht alle starken Hände am Turn geraised werden.

    Generell ist ein delayed Raise besonders auf trockenen Boards geeignet!
  • OnkelHotte

    #36

    @beg0r nochmal: Zum Them HU gibts bald nen eigenen Goldartikel, der die Grundsätze erläutert.

    @Phantom: versprochen:) Top Pair natürlich betten, ich meinte eher so eklige Boards, wo man Low Pair auch C/R spielen kann. z.B 85s auf 89T Board, sowas in der Art.

    Und beim nächsten Mal gibts dann auch Elephant Stats am Ende, dann gehe ich nochmehr auf das AnalyseTool ein!
  • Staubi88

    #37

    Wo kann man denn das ausklappbare Teil einstellen das mit INFO gekennzeichnet ist?
  • Krypto

    #38

    Thema "verpasste Valuebets am River"
    hat mir wohl ein grosses Leak von mir aufgezeigt ! Danke :)
    Supergeiles Videoformat ! Hat beim 2. mal schauen sogar noch mehr Spass gemacht !
  • SirPatrice

    #39

    danke an euch beiden. nice video ;)
  • keevo

    #40

    Hammer Video. Freu mich auf's nächste.
  • Xerxes225

    #41

    @Hotte, falls du hier nochmal reinschaust:
    Ca. in Minute 5 donkst du dein Toppair am Turn rein. Balanced du hier deine Line und spielst auch andere Hände so (z.B. Draws)? Weil sonst ist das Ganze (wie glaube ich schon oben erwähnt wurde) sehr exploitable, bzw. die Gegner können leicht einen Fold mit schlechteren Händen finden, wenn sie den entsprechenden Read haben.
  • KingofQueens08

    #42

    sehr schönes vid, aber bei mir bricht es nach ~15 min ab :(

    die kommentare und erklärungen sind echt klasse bis hierhin, weiß nicht obs an mir liegt, dass das vid irgendwann abbricht, aber die anderen vids gehen...


    trotzdem n lob an Euch ;)
  • sLaSh245

    #43

    "zurückgehollywooded" mein neues Lieblingswort ^^
  • MagnumLemon

    #44

    Finde so ein moderatorisches Dialogvideo ehrlich gesagt viel besser als die bisherigen Standardvideos. Besonders gut kommen auch solche "Was würdest du hier machen"-Fragen, weil man doch sich mal kurz Gedanken machen kann, bevor die "Lösung" kommt.
  • moneyka

    #45

    "da sind wir zurückgehollywooded worden" einfach genial!!!!