Level + 1 - (Level Schnib - Teil 5) Schnibl0r & OnkelHotte

  • Fixed-Limit
  • FL
  • $20/$40 - $50/$100
  • Shorthanded (5-6)
(8 Stimmen) 3705

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Sie gehören seit Jahren zu den bekanntesten Gesichtern von PokerStrategy.com - jetzt haben sie sich zusammengeschlossen, um euch eine großartige Videoserie zu bieten: OnkelHotte und ScHnibL0r gehen auf die aktuelle Situation an den Fixed Limit-Tischen ein.

Tags

Level Schnib Live Video Multicoach serie Theorievideo

Kommentare (17)

Neueste zuerst
  • EuanM

    #1

    Viel Spaß mit dem Video!

    Vielen Dank OnkelHotte und Schnibl0r !
  • flushtrain

    #2

    danke schön
  • HamburgmeinePerle

    #3

    vielen dank auch von mir!!! War echt ne tolle serie, hoffentlich kommt bald die nächste von einem oder besser beiden von euch zweien ;)


    zum video:

    1:00 der hinter uns bekommt aber 12:1 und callt any Ax korrekt. Damit hat er 3 outs + BDSD, das will ich in so nem riesenpot rausbekommen.
    Und rF zeigt weniger stärke, gerad wir als openraiser vom CO raisen hier so viel, dass der capper vieles erneut 3bettet oder evtl. sogar SB 3bettet, wenn wir cFrT spielen stinkts sofort nach Nuts und killt die action.


    was bringt denn der wert "fold SB vs steal"?


    haha wie geil 6:30

    wie du ihm einfach mal 60$ geschenkt hast Hotte :D


    Ein kleiner kritikpunkt: Hotte, du verpeilst hin und wieder mal die action und Schniblor, du hörst ihm dann einfach nicht zu und sagst "mhm"... :D
    nein, kann natürlich mal passieren im eifer des gefechts, war nur witzig zu sehen wie Schnib bei 28:30 raist Schnib HU IP mit dem gefloppten flush und Hotte redet die ganze zeit von standard checkraise, wir sind IP hier. Wäre interessant gewesen ne diskussion drüber zu hören, ob der IP flopraise besser ist als cFrT.


    Die J7s hand folde ich auch am flop, auch wenn ich im BU bin, da b/c ich dann aber fast any Ax oder ist das zu loose? Also wenn man Ax b/f sollte man solche hände vermehrt callen, weil sonst die foldingrange zu groß wird.
  • OnkelHotte

    #4

    Servus,

    1:00
    Also ich finde CFRT schon ok hier. Du musst bedenken, dass er auch gern mal QJ oder noch besser KQ hat und damit drawing dead ist. Du suckst damit eine SB rein.
    BDSD finde ich nicht so schlimm, jeden GS machst du mit RT ja kaputt. Letztlich kann man fast immer raisen aber nach unserem Verständnis der Dynamik ist CFRT hier schon angebracht. Wie gesagt, raise Flop ist aber selten falsch bei sowas^^

    6:30 :D

    und mit Action verpeilen tut mir leid. Gerade bei Live Videos passiert mir das aber immer mal wieder, wenn ich da gerade im Flow bin.

    J7s: Welche Minute war das nochmal?

    Viele Grüße
    Tobias
  • HamburgmeinePerle

    #5

    J7s 21:00 da habt ihr am ende zu ner diskussion "aufgefordert", daher habe ich keine min-angaba gemacht. Ist auch danach lange noch das HM-fenster mit der hand geöffnet.


    das mit dem action verpeilen war auch kein vorwurf, ist ja klar, wenn man nebenher noch über konzepte spricht und das ist mir so rum auch viel lieber, weil man ja dann nebenbei sehr viel lernt abseits der tatsächlich gespielten hände, war nur sehr witzig an der stelle ;)

    stimmt, der BDFD macht nichts aus, hast recht.

    Ja klar ist raise auch wegen balancing sinnvoll, stmmt schon. AA wäre eben noch besser geeignet...aber ok 3 outs sind nicht die welt, gibt man ihm eben bissüchen was wenn er Ax hat, vermutlich hast du recht.
  • OnkelHotte

    #6

    Aso, sry wegen der J7s Hand, hatte ich nicht auf dem Schirm.

    Das schau ich mir natürlich nochmal an!:-)
  • Marvl

    #7

    Natürlich ist das mit der Übernahme fremder Screennamen auf PP unethical!
    Dass die Software Screennamen anstelle "Stuhl 1", "Stuhl 2" etc. einblendet, ist ein Service, der zur Identifikation der Spieler dient.
    Dies zu sabotieren ist nicht im Sinne der Site.
    Außerdem mögen sicher auch die Freizeitspieler sowas nicht.
  • HamburgmeinePerle

    #8

    uh was bist du den für ein moralapostel? :D

    Pokern an sich ist wesentlich "unethischer"...warum erlaubt party dann ne änderung des screennames?! Wenn es nicht in irem sinne wäre hätten sie ne einfache möglichkeit es zu vermeiden indem sie es einfah so machen wie alle anderen auch und keine Screennameänderung zu erlauben. Weiß sowieso nicht warum die das machen...selber schuld
  • Umumba

    #9

    Finde auch, dass das mit den Screennames ok ist, wenn es ermöglicht wird. PP könnte ja auch benutzte SNs für immer sperren, die Zeichenkombinationen wären schon nicht soo schnell erschöpft. ^^

    MTails ist übrigens ein ziemlich eindeutiger Fisch. ;-) Dass er 30k ausgecasht hat (schreibt er irgendwann im Chat), hat mich ziemlich schockiert, der soll das Geld da drin lassen!
  • Ex21

    #10

    bei Minute 39 :

    Wie kommt ihr drauf das er kein A represäntiert?? Ich denke Musse setzt euch da zu 99% auf AK nach dem cap preflop und dem turn raise... er kann also eigentlich gar kein KQ halten. die bet am river ist also nicht so gut!

    lg
  • Ex21

    #11

    sry sagt hotte eh nachher mit AK ;)
  • wuerstchenwilli

    #12

    Min 14:27 AJ s
    ihr habt in den anderen Vids immer von Vor- und Nachteilen von rF gegenüber cF rT gesprochen. Hauptargument waren die Boards. Sprich ragged Boards geht ihr von Cbet-T aus ergo cF rT. Auf drawheavy Boards mit Broadways nicht unbedingt -> rF. Ich sehe das OOP genau so. Daher ist das für mich ein Spot in dem ich unbedingt den Turn donken würde. Wenn er folded (was ich nicht glaube, denn er hat ja selber zu 99% einen Draw oder eine MH, dann mache ich mir ne Note und bluffdonke demnächst.
    As played würde ich den River betten aus folgenden Gründen: mit 9,T, Q, K liegen so viele Clubs aus seiner Range auf dem Board. Der J hätte ne straight und somit auch gebettet. Damit bleiben nur kleine PPs, die wohl kaum auf die bet den River raisen würden und das A. Und wie ihr sagtet wird der Nut-FD doch meist selber gebettet. ccR ist somit für mich ein NF und b > cf aus genannten Gründen. Ob bf oder bc würde ich von seinem Image abhängig machen. In der Regel b/f, da er ja ne MH in einen Bluff turnen müsste inl. eines Quasi-Bluff-Floats am Turn.

    min 17:50 Q4s ich finde den Bluff nicht gut. Wie spielt ihr Ax oder Kx? Ich denke CD oder? AK, AQ kann man natürlich cr aber man bekommt denke ich zu viele folds. ich würde es denke ich downcallen. Demnach riecht das imo nach Nuts or nothing. Ihr seht ja, dass er AJ (also TPGK) auch nur downcalled.Er gibt euch also genau Nuts or Nothing. Außerdem hat man ja auch noch SD value und er spielt evtl. cbR mit einer schlechteren Hand. Selten, aber möglich.

    Min 20:53 J7s ist auf crF für mich ein Fold, da wir mit den BDs ja auch den Turn callen "müssen" wenn wir unseren BD zu Draw improven. Das wird imo in multiway Händen interessant, da die IOs so viel größer sind. Viel lieber aber auch mit einer Overcard, da wir dann am Turn zur stärksten Hand improven.

    Min 31:30 JJ ich finde CD genau richtig. Selbst wenn wir ne Edge haben, bringt es uns nichts, wenn schlechtere Hände folden und bessere 3betten. Der K hittet halt beide Ranges sehr hart, so dass hier sowohl 3bet als auch fold imo sehr wahrscheinlich ist.

    Min 33:00 4suited Boards dR ja/nein. Spielt es für euch eine Rolle, dass das Board paired ist? gegen BU sicher nicht, gegen UTG auf Broadway boards evtl. schon?
  • wuerstchenwilli

    #13

    Min 37:45 AJo

    Das Board verfehlt krass unsere capping Range. Ich finde cbF nice. Ich balance das übrigens auch mit TT wenn nötig allerdings kommen solche Spots gegen die gleichen gegner auch nie vor. Wir bekommen nämlich häufig nicht nur eine FC am Flop, sondern auch eine am Turn. Zumindest klappt das bei Fischen. Fakt ist ja, wir sind nie vorne, müssen auf jeden Fall Flop und Turn barreln und der Pott ist dann halt doch so groß, dass wenn kein A kommt loose downgecalled wird. As played Am river für mich ein cb. Welche. er cf hier nie, nie nie nie bessere hand. Welche denn auch? Unsere Hand ist anders als hotte es sagt mega Ahigh lastig. Entweder AA, AK, AQ, AJ. Er spielt hier außer mit sets immer cc.

    Abschließend noch eine große Tüte Lob: super angenehme Stimmen, sehr eloquent, witzig und mit viel pepp. Einfach ein super Duo: Hotte ein bisschen emotionaler und mehr on fire, schnibl0r der kühle Denker, der den Spieler imo zu viel Brain gibt. Gemeinsam einfach unschlagbar!
  • OnkelHotte

    #14

    @Ex21: Musse3 ist eh ein sicker Typ. Dem sollte man aus dem Weg gehen. Der basht die Limits wie kein anderer Reg, den ich auf Party kenne^^

    @Willi:
    14:27 AJs
    Agree, ich finde Donks bei sowas generell gut und ich donke viel und gern bei sowas. Ist auch recht leicht zu balancen!

    17:50
    Ich hab ja im Video auch meine Bedenken gegeben. Letztlich müsste Schnib noch was dazu sagen. Ich würde - wenn ich 2 BB investieren möchte - auch eher CD spielen
    Der Bluff ist letztlich dafür da, um bessere QH zu bluffen und ggfalls um Pairs zum Folden zu bekommen. Schwer zu sagen, ob das möglich ist. Wegen unseres FD haben wir auch nicht superviel davon, wenn wir schlechtere Hände ihre Outs folden lassen, weil die meist nicht viele haben.

    20:53
    Ich bin nach wie vor unsicher bei dem Spot. besonder gegen Musse, der so schwer auf Ranges zu setzen ist. Ich finde, man kann hier fast über cb Flop dann nachdenken, besonders weil das die CB Range auch ganz nett balanced und die wahren Outs eigentlich disguised sind, weil smarte Gegner eigentlich nicht davon ausgehen, dass man dann Jh hält.

    Somit imo durchaus ein Spot für CB und ich denke - wie gerade gesagt - dass die Hand damit auch nur sehr schwer lesbar ist. Mit B/F foldet man halt doch einiges an EQ, die Pair Outs sind ja auch was wert.

    Was hältst du von CB hier?

    31:30
    Ich denke, dass 3 Bets gegen UTS Raises relativ gut mit dem Equilab analysierbar sind.

    Beispiel:
    www.pokerstrategy.com
    Board: Td3dKh
    Equity Win Tie
    MP2 48.59% 48.05% 0.54% { JsJc }
    MP3 51.41% 50.88% 0.54% { 66+, AJs+, KJs+, QJs, ATo+, KQo }

    --> Ich denke auch, dass Hero in keinem Fall so viel EQ hat, dass OOP C/R Sinn macht, es sei denn, man möchte am Turn auf Raise folden.

    C/R B/F ist imo bei so einem Spot sogar eine valuable Line, weil man halt imo extrem selten am Turn bei sowas geblufft wird. Aber gerade gegen den mysteriösen musse wäre ich hier auch inzwischen vorsichtige, klar exploitbare Lines zu spielen und würde mich daher revidieren und Calldown zustimmen.
  • OnkelHotte

    #15

    33:00
    Paired Board spielt für mich erstmal keine Rolle.
    Laut Equilab hat Villain mit dieser Range:
    55+, A7s+, K9s+, QTs+, JTs, ATo+, KTo+, QJo
    auf dem Board: Jd8d2d8h6d
    am River in nur 3,7% der Fälle Boat oder Quads.
    --> Imo vernachlässigbar für eine Entscheidung.

    37:45
    Hmmm...cb Flop mit Händen wie TT finde ich hier nicht gut, das verbrennt imo einfach Value.
    Das Ding ist, dass ich gegen manche Gegner auch mal eine Hand wie 76s am Bu cappe und jedes Board durchballer, weil es Leute gibt, die am River viel wegwerfen, besonders wenn sie wissen, dass ich auf ragged Boards dann halt auch AK, AQ valuebetten kann.
    Aj ist halt eine totale Krux in dem Spot. Mit AQ kann man fast immer gut Valuebetten mit AJ weiss man halt nicht, ob man v-bettet oder blufft.

    Zum River Bet oder check: Gebe ich hier Schnib und dir recht. Unsere Hand IST A-High lastig, da wir halt wirklich super oft hier AK oder AA halten.
    Daher denke ich auch, dass cb hier am River besser ist.

    Danke nochmal fürs Lob und deine Comments. Ich schau weiter rein, falls noch Rückfragen auftreten.

    Grüße
    Tobias
  • wuerstchenwilli

    #16

    j7s für mich der paradespot für cbF. Am Flop bhaben wir entweder Trash, oder einen starken Draw, oder eine MH, bekommen manchmal noch eine FC oder holen den Pott. Später dann natürlich balancen, aber erstmal sollte das max. EV sein, wenn wir nicht gerade gegen einen fit or fold spieler spielen.
  • OnkelHotte

    #17

    Dann sind wir absolut einer Meinung:)
    Wir sind aber nicht die einzigen, die so denken. Ich sehe das inzwischen auch häufiger von Regs, die MP2 raisen, und dann 468 Flop mit T9s cb spielen.